blitz sbc... erfahrungen?!?!

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von djr97, 25.02.2004.

  1. djr97

    djr97 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2001
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    hab neulich einen etwas betagten "twin sbc" von blitz bekommen und würde gerne wissen, ob hier leute mit solchen oder ähnlichen boost controllern erfahrungen haben!

    ich hab bei der ersten testfahrt festgestellt, dass komischerweise weniger ladedruck subjektiv mehr leistung bringt?! stellt man das volume höher, ist der wagen nicht so "spritzig"!? kann das sein? wie spielen "gain" und "volume" zusammen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. marcus

    marcus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2001
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    0
  4. djr97

    djr97 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2001
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    kenn ich schon. hat mir auch schon dämmerung ins dunkel gebracht, aber auf die erleuchtung warte ich noch :D

    grundsätzlich ist mir alles klar, aber es wäre hilfreich, sich mal mit ein paar leuten auszutauschen :]

    problem bei dem ollen twin sbc ist auch, dass gain nur mit einem winzigen poti an der controllerbox eingestellt wird. ohne skalierung! ich gehe mal davon aus, dass ein voller potiweg = 100% ist!?
     
  5. marcus

    marcus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2001
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    0
    haste denn mal ein BILDCHEN von dem fossil?

    gruss
    marcus
     
  6. djr97

    djr97 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2001
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    hier gibt's bilder: http://homepages.tig.com.au/~robs/ssbc.htm

    ich hab allerdings ein dual-solenoid, so wie das dsbc (schätze mal, meins ist der vorgänger). aber das modell ist doch eigentlich egal!?

    wie äußert sich eigentlich klopfen bei der four? hab sowas noch nie gehabt ?(
     
  7. marcus

    marcus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2001
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    0
    hatte ich bisher nur bei der MKIV gemerkt, da aber richtig; als ich über 1.55 bar gekommen bin :)

    hatte schön geknallt im abgassystem; wollten die DENSO zündkerzen garnet mitmachen :) der fehler lag aber im einem falschen boost controller setup.

    aber das dürfte bei der GT4 ohne BCC net zu machen sein, da vorher der FC zuschlägt. es sei denn du tankst normal benzin :D

    allerdings hatte ich mal probeweise BOSCH IRIDIUM 4+ kerzen reingeschraubt mit der folge von zündaussetzern beim beschleunigen im 3 gang. also wieder NGK rein und gut wars...


    gruss
    marcus
     
  8. djr97

    djr97 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2001
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    bosch ist ja bekannt für probleme bei toyotas ;)

    wieviel gain kann man der four denn zumuten? du hast jemand schon mal 10-15 geraten. ist das alles?

    ich hatte wie gesagt den eindruck, dass viel gain und wenig ratio/vol besser abgeht als umgekehrt, obwohl dann der ld nicht voll ausgeschöpft wird!? illusion?
     
  9. marcus

    marcus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2001
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    0
    mein GAIN steht bei "5" und VOLUME(SET) auf "50 - 60" je nach wetterlage.

    das problem an der sache ist dat fahrzeugsetup, dess is bei jedem unterschiedlich.

    wenn deine abgasanlage ersteinmal von dem serien-gerümpel befreit ist - dreht der TURBO wesentlich schneller hoch, also kann auch das "GAIN" wieder runter...

    oder anders ausgedrückt: je mehr GAIN umso schneller spricht der TURBO, auch bei niedrigen drehzahlen, an. wird nur problematisch bei höheren RPMs , da ist die gefahr des overboost gegeben...

    gruss
    marcus
     
  10. djr97

    djr97 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2001
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    soo, ich hab jetzt mal ausführlich alle einstellungen getestet... und bin noch verwirrter :rolleyes:

    1. der gain-regler bewirkt keine wirklich großen unterschiede! hab sowohl die kleinste stellung als auch die größte probiert. unterschied bei voll hochgedrehtem lo-volume war 0,6 zu 0,9 bar max. ld.

    2. ähnlich bei hi: maximum war hier knappe 1,2 bar. da hätte ich mit dem alten mbc aber mehr druck machen können!!! ich war nicht mal in der nähe des fc ;)
     
  11. marcus

    marcus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2001
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    0
    auf welchen wert hast du den LIMITER gesetzt?

    hast du auch das VSV verschlossen?

    gruss
    marcus
     
  12. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. djr97

    djr97 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2001
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    die olle kamelle hat keinen limiter und das vsv ist abgeklemmt, seit ich das manuelle dampfrad drin hatte. es reicht doch, den schlauch von der druckdose zum vsv zu eliminieren, richtig?
     
  14. marcus

    marcus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2001
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    0
    hauptsache es ist dicht. gummipröppel in den schlauch und jut is.

    wenn dein BC auf vollen durchzug gestellt ist, solltest du eigentlich den max. boostlevel erreichen.

    gruss
    marcus
     
Thema:

blitz sbc... erfahrungen?!?!

Die Seite wird geladen...

blitz sbc... erfahrungen?!?! - Ähnliche Themen

  1. stoßdämpfer hersteller erfahrung

    stoßdämpfer hersteller erfahrung: hallo ich brauche für meinen e11 neue dämpfer da tun sich bei mir mehrere fragen auf 1.welcher hersteller es gibt ja viele hersteller aber...
  2. Camry 3.0 V6 - Erfahrungen ?

    Camry 3.0 V6 - Erfahrungen ?: Servus, bei mir hat sich in der Familie ergeben evtl. einen Camry 3.0 Exe aus 2003 zu übernehmen. Gibt's Leute die so eine Kiste mal hatten ? Ich...
  3. Suche Greddy Emanage Ultimate erfahrene im Raum Hannover

    Suche Greddy Emanage Ultimate erfahrene im Raum Hannover: Hi , wie der Titel schon sagt suche ich jemanden der mir mein Greddy Emanage Ultimate programmieren kann , für meine Celica GT Four ST205 Gen 3 ,...
  4. Erfahrungen mit dem Toyota-Support?

    Erfahrungen mit dem Toyota-Support?: Hallo! Als "Neu-Toyotaner" - nenne jetzt einen RAV4 mein Eigen - hatte ich schon vor über einer Woche zwei Anfragen beim Toyota-Support gestellt...
  5. [V] 3S-GTE Downpipe BLITZ (DeCat)

    [V] 3S-GTE Downpipe BLITZ (DeCat): Hallo! Biete einen originalen Kat-Ersatz von BLITZ an. Passt plug&play auf jede ST185 & ST205. Die originalen Befestigungspunkte und...