Blinker tönen

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von TheBigBackes, 01.09.2004.

  1. #1 TheBigBackes, 01.09.2004
    TheBigBackes

    TheBigBackes Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2004
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich habe vor meine Front- und Seitenblinker schwarz zu tönen mit Tönungsspray!
    So dazu hab ich jetzt folgende Frage:

    Ist das erlaubt oder kriege ich da Ärger mit dem Tüv?

    Mit freundlichen Grüßen

    Johannes Backes
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christian E9, 02.09.2004
    Christian E9

    Christian E9 Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2002
    Beiträge:
    969
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 3 MPS
    Japp bekommst Ärger mit Tüv lass es lieber sein oder ganz dezent Tönen
     
  4. #3 Slowrider, 02.09.2004
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    wenn überhaupt tönen dan beim lackierer. ;)
    mit dem tönungsspray wirds matt und man erkennt es sofort :]
     
  5. #4 TheBigBackes, 02.09.2004
    TheBigBackes

    TheBigBackes Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2004
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Danke!
    Was heißt ärger mim Tüv?
    Wenn ich zum Tüv muss kann ich ja auch die originalen wieder einbauen oder? Hab mir nämlich gebrauchte besorgt!
    Oder können die Bullen auch Zoff machen wenn se mich anhalten?
    Mit freundlichen Grüßen
    Johannes
     
  6. #5 Deadshot, 02.09.2004
    Deadshot

    Deadshot Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    natürlich können die "bullen" ärger machen weil es nicht legal is. und sie können nicht nur sondern sie werden wenn sie es sehen ärger machen
     
  7. #6 Sven K., 02.09.2004
    Sven K.

    Sven K. Mitglied

    Dabei seit:
    09.04.2002
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Soweit ich weiß, bekommst du auf jeden Fall von Bullen Ärger, wenn deine Frontblinker per Spray getönt sind. Bei den Seitenblinker müßte es ihnen aber egal sein ->da haben sie nichts in der Hand.
     
  8. #7 mr.excellence, 03.09.2004
    mr.excellence

    mr.excellence Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2004
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    0
    Hi...
    also ich würde es lassen!
    Kenne jemand, der hat das auch gemacht...
    Und danach haben drei Gründe dagegen gesprochen:

    1. es sah extrem Schei... aus
    2. die polizei hat ihn angehalten...er musste innerhalb einer woche das auto neu vorstellen...natürlich mit neuen unlackierten blinkern
    er bekam 3 BIG Points in flensburg
    3. du verlierst den versicherungsschutz
    4. kein Tüv damit


    Wenn das nicht alles sagt...

    Gruss
     
  9. Rocka

    Rocka Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.01.2003
    Beiträge:
    4.056
    Zustimmungen:
    0
    oh was ein geschwätz ...kenne jemand bla bla...

    -meine sind seit 2,5 jahren pechschwarz
    -werde andauernd von der polizei angehalten, die sich jedesmal mein auto ganz genau angucken aber noch nie irgendwas gegen meine seitenblinker gesagt haben.
    -hat es mit der versicherung nur was zu tun , wenn bei einem unfall, deine orginalen seitenblinker den unfall verhindert hätten :rolleyes:
    -manche autos haben noch nicht einmal seitenblinker
    -den tüv hat es bei mir auch nicht interessiert
    -wenn man geschickt mit dem tönungsspray hantiert, kann man das blinken immer noch gut genug erkennen. Bei mir zumindest ist es so und ich habs mit holzschutzlasur gemacht :D :rolleyes:
     
  10. #9 echt_weg, 03.09.2004
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    es geht hier nicht um seitenblinker sondern um frontblinker
     
  11. Rocka

    Rocka Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.01.2003
    Beiträge:
    4.056
    Zustimmungen:
    0
    nee um beides. s.o. ;)
     
  12. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Alex

    Alex Guest

    So ganz ungerechtfertigt ist das nicht. Erlaubt ist es auf keinen Fall, im Ernstfall erlischt der Versicherungsschutz (Kasko*) und die Betriebserlaubnis. Strafe und Punkte gibt´s auch. Auch Seitenblinker müssen, wenn angebaut den Richtlinien entsprechen.

    Soweit die Theorie- das sollte man wissen. Gilt übrigens auch für alle Importe von weißen/schwarzen Bilnkleuchten ohne E-Prüfzeichen.

    So, jetzt weiter...

    Wenn das ganz richtig gut gemacht ist, also auch nicht einfach überlackiert bis nix mehr durch-leuchtet, oder das ganze gar Matt erscheint, wird es kaum Probleme geben. Ich habe hier schon Top-Fakes gesehen, die, wenn sich nicht einer jetzt ganz genau auskennt, niemals auffallen. Z.B. hat P7´er sowas mal an einem Starlet gehabt. Meines Wissens sollte man nachträglich auch mir einem speziellen Klarlack drübersprühen, damit ein glänzende Oberfläche entsteht...
    Wenn ansonsten das Auto auch nicht gerade wie eine Bastelbude aussieht, sollte es keine Problem geben...

    * Scenario: Es kommt zu Unfall, weil jemand behauptet, Du hättest nicht geblinkt. Man wird sich die Blinker ansehen und ggf feststellen, dass diese ohne Lackierung heller/bzw sichtbar gewesen wären...Und nu? Schuldfrage kann kippen. Vollkasko muss auch nicht mehr zahlen!

    Gruß Alex

    (...der auch weiße, unerlaubte Blinker spazieren fährt!)
     
  14. #12 mr.excellence, 05.09.2004
    mr.excellence

    mr.excellence Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2004
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    0
    Danke alex,


    rockafella hätte sich mal seine spraydose, seinen versicherungsschein sowie die stvo durchlesen sollen.
    Dann hätte er gesehen, dass blinkertönen rechtswiedrig ist.

    Und wenn rockafella da schreibt, dass es nur einen unfall betrifft...da sage ich nur oh gott, wie hat der seinen lappen gemacht?

    Denn: mit lackierten blinkern ( egal ob vorn oder seitlich) erlischt die allg. betriebserlaubniss und somit der versicherungsschutz ( STEHT GROSS AUF DER DOSE )

    Schade dass hier leute ihre meinung von sich geben, die nicht wirklich ahnung haben.

    Und alex ich geb dir recht: wenn das fahrzeug nach einem unfall untersucht wird, hast du mit solch blinkern echt ein problem!!!

    Gruss
     
Thema:

Blinker tönen

Die Seite wird geladen...

Blinker tönen - Ähnliche Themen

  1. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  2. Blinker E10 FL

    Blinker E10 FL: Suche Blinker für einen Compact Facelift, für die Frontstoßstange. Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
  3. Toyota Celica T20 (Preface) Blinker schwarz

    Toyota Celica T20 (Preface) Blinker schwarz: Servus. Verkaufe hier ein Satz Blinker (OEM) für die Celica T20 Pre-Face, welche schwarz lasiert wurden. Leuchtmittel + Fassungen sind auch...
  4. Yaris (Hybrid) Facelift Blinker Außenspiegel

    Yaris (Hybrid) Facelift Blinker Außenspiegel: Hallo, könnt ihr mir sagen, wie ich beim Yaris das Leuchtmittel (W5W) im Blinker tauschen kann? Muss da zuerst die Spiegelkappe ab? Wäre super,...
  5. Fragen zu DAB-Autoradio

    Fragen zu DAB-Autoradio: Bei meinem DAB-Radio werden zwar die jeweiligen Sender angezeigt, es ist aber kein Ton zu hören. Bis vor ca. 1/2 Jahr lief es noch einwandfrei.Hab...