Bis zu 165 PS im D-4D dank Chip wäre denkbar... mal gucken ;-)

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von -=efco=-, 28.03.2002.

  1. #1 -=efco=-, 28.03.2002
    -=efco=-

    -=efco=- Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2001
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    0
    @ D-4D Fahrer und wens interessiert:

    Habe heute mit Mayr-Tuning telefoniert, von denen mein Chip stammt.

    Eine Ladedruck Erhöhnung per Stellschraube (bleeder-T) etc. ist beim D-4D nicht möglich, da hier alles elektronisch geregelt wird.

    Was aber möglich ist, ist die Umprogrammierung des Zusatzsteuergerätes von Mayr.<br />Dieses liefert in der Regel ~ 140 PS ohne den LD anzutasten. Per Software lässt sich dieser jedoch noch zusätzlich steuern, sowie die ganze Motorcharakteristik ändern, je nachdem was man wünscht.

    Ich werde mich heute noch mit meinem Händler in Verbindung setzen, der lt. Mayr diese Möglichkeiten der Softwareanpassung hat um meinen neuen Chip, den ich morgen bekomme noch umprogrammieren zu lassen, mit dem Ziel ca. 155 PS/320 NM zu erreichen. Ausserdem will ich aus den unteren Drehzahlen noch mehr Schub ;)

    Sobald ich mehr weiss gibt’s Infos...

    Gruß,<br />Efco
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Silo

    Silo Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2001
    Beiträge:
    969
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß nicht wieviel Hubraum euer D4D Motor hat, aber den E220 CDI meines Vaters habe ich (mit Ladedruckerhöhung) von 143 PS auf 186 PS chippen lassen, und das war eine moderate LD-Erhöhung! Drehmoment jenseits der 400 Nm... ;)
     
  4. #3 -=efco=-, 28.03.2002
    -=efco=-

    -=efco=- Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2001
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    0
    2.0 Liter Hubraum, 16V X(

    wie habt ihr den ld beim C220 erhöht? mittels chip oder mechanisch?
     
  5. #4 -=efco=-, 28.03.2002
    -=efco=-

    -=efco=- Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2001
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    0
    X(

    Händler hat die Software von Mayr noch nicht!

    Morgen werd ich mich aber mal genau mit ihm drüber unterhalten. Die Software bekommt er dann von Mayr...

    ... und ich bekomms umsonst eingespielt rolleyes
     
  6. Silo

    Silo Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2001
    Beiträge:
    969
    Zustimmungen:
    0
    Bei den neuen Turbo-Motoren ist der LD immer elektrisch geregelt, entweder über ein EM-Ventil oder Stellmotor, und wird über das Motorsteuergerät gesteuert. ;)
     
Thema:

Bis zu 165 PS im D-4D dank Chip wäre denkbar... mal gucken ;-)

Die Seite wird geladen...

Bis zu 165 PS im D-4D dank Chip wäre denkbar... mal gucken ;-) - Ähnliche Themen

  1. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  2. Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D)

    Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D): Hallo zusammen, in meinen Auto (Toyota Auris 2.0 D-4D, Baujahr 2007, 160Tkm) ist die Lichtmaschine kaputt gegangen. Dies ist auf der Autobahn...
  3. Toyota Hiace ´02 D-4D

    Toyota Hiace ´02 D-4D: Hallo Leute, nach AE86 und JZX100 bin ich nun zu ´nem Hiace gekommen. Hat den 2.5er D-4D Turbodiesel. Hab nun von der Laufkultur von "älteren"...
  4. Suche Gebrauchtmotor Motorcode L (2,2l D, Bj. 1982) für Toyota Hiace I

    Suche Gebrauchtmotor Motorcode L (2,2l D, Bj. 1982) für Toyota Hiace I: Hallo, Aufrgrund eines Motorschadens ist mein wunderschönes kleines Toyota-Womo (Hiace I Kasten, 7104/501) von 1982/83 leider kurz vor der...
  5. Servopumpe für Toyota Avenis Verso Diesel 2,0 D-4D

    Servopumpe für Toyota Avenis Verso Diesel 2,0 D-4D: Suche für meinen Toyota Avenis Verso Diesel 2,0 D-4D, Baujahr 2004, eine gebrauchte Servopumpe mit der ProduktID 44320-44090. Kann mir jemand...