Big problem mit Lambdasonde!

Diskutiere Big problem mit Lambdasonde! im Elektrik Forum im Bereich Technik; Ich habe ein wirklich großes Problem! Doch zuerst stelle ich mein Auto vor: Toyota Carina E 1,6l Gli (T19), 4AFE Magermixmotor der vor kurzem...

  1. Maze86

    Maze86 Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe ein wirklich großes Problem!

    Doch zuerst stelle ich mein Auto vor:

    Toyota Carina E 1,6l Gli (T19), 4AFE Magermixmotor der vor kurzem getauscht wurde, so um die 130TKM und 107PS.


    Ich bin ein Schrauberneuling und wollte meine Lambdasonde tauschen. Also habe ich mir vom Autoteile Händler eine Bestellen lassen. Die ist auch einwandfrei gekommen und wollte sie auch einbauen. Der 22er Schlüssel habe ich noch über den Stecker bekommen um die Sonde abzuschrauben, aber der rutschte durch. Also nahm ich einen 21er doch der passte nicht über den Stecker. Also die Belegung am Stecker angeguckt und gemerkt, die Kabel sind so angeordnet, dass man die beiden Schwarzen Kabel auseinander halten kann. Also Schnipp schnapp und Stecker wurde vom Kabel getrennt (mit einigen cm restkabellänge am Stecker). Dann wollte ich die Sonde abschrauben. Inzwischen ist mein Vater gekommen, der mich dann darauf aufmerksam machte, das das mit dem Abschrauben so nicht geht. Denn: Die kann man gar nicht so einfach abschrauben! Jedenfalls nicht direkt, erst muss man den Flansch lösen an dem die Sonde fest ist. Also Schraub Schraub und Sonde ab. Dann das Problem: Die beiden Schwarzen Kabel sind nicht neben einander, sondern Überkreutz! Also weis ich nicht mehr welches wo ist!!!!!!

    Kann mir jemand eine Steckerbelegung der Lamdasonde schreiben/schicken/malen? Muss am Sa wieder auf die Arbeit fahren und ohne Lamdasonde.... Ich weis nicht ob das so ideal ist für meine Rina!!!!!

    Danke im Voraus!

    MfG Maze86

    Edit: Es ist eine 4 Ader-Sonde...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HeRo11k3, 14.02.2008
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Die beiden schwarzen Kabel sind für die Sondenheizung, da ist das bums, wie herum die angeschlossen werden. (Jedenfalls bei den normalen Sonden, bei den Breitbandsonden weiß ich die Belegung nicht)

    Hinweis: Für den Magermixmotor brauchst du eine Breitbandsonde, die ziemlich schwierig zu bekommen ist (wenn es überhaupt eine Alternative zu Toyota Original gibt) keine Sprungsonde wie sie an jeder Ecke herumfliegt (auch wenn die freien Werkstätten die auch nur bei Toyota bestellen können...)

    MfG, HeRo
     
  4. Maze86

    Maze86 Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ich denke schon das das die richtige Sonde ist, denn es hat mich und die 2 Leute im Verkauf fast ne Stunde gekostet, die rauszusuchen...

    Ich denke mal, dass die passt, denn der besondere Flansch ist ja nicht umsonst da dran... (denke ich mir mal...)
     
  5. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Ganz einfach herauszufinden, ob du die richtige Sonde hast:

    Wieviel haste gzahlt ? :D
     
  6. Maze86

    Maze86 Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kann man das alleine durch den Preis erfahren?

    Hmm.... naja.... hab mal 126€ für die erste bezahlt... für die hab ich zumindest mal nix draufgelegt....
     
  7. #6 Celi - Freak, 14.02.2008
    Celi - Freak

    Celi - Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.07.2002
    Beiträge:
    3.902
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Prius 3, BMW 560 L
    126? Dann kann man von der falschen ausgehen...
     
  8. #7 Nonsens, 14.02.2008
    Nonsens

    Nonsens Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2003
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1
    ?( ?( ?( ?( ?(
    wenn de ne neue sonde hast(ob die richtige oder nich) sollte doch gleich nen stecker dran sein??
    warum mußt du die kabel per hand zuordnen??????

    und was den preis betrifft: klingt wirklich nich gut
    ansonsten will ich wissen wos die sonde für den preis gibt ;)

    cu
     
  9. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Er hat Wahrscheinlich ne Universalsonde bekommen also ne Normale Sprungsonde für alle Autotypen passend. Da muss halt der Stecker drangefrickelt werden was ja Normalerweise kein Problem ist. Nur ist das in Kombination hier mit dem Magermix Motor vergebene Mühe.
     
  10. #9 pepepearson, 15.02.2008
    pepepearson

    pepepearson Grünschnabel

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem mit der Megermixsonde hatte ich vor ca. 1 Jahr auch. Gleicher Wagen übrigens. Fakt ist, auf dem Markt gibt es keine Alternative zur Original Sonde, das wissen die bei Toyota. Deswegen lassen die sich das Teil so gut bezahlen. Der bereits erwähnte Preis von 444 Euronen kommt hin. Ein guter Kumpel, der bei Toyota (KFZ-Mechaniker) gearbeitet hatte, hat mir dieses bestätigt. :]
     
  11. #10 Rammstein355, 15.02.2008
    Rammstein355

    Rammstein355 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2002
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina T19U, Starlet P9
    Meine hat 380 Euro (bei Toyota) gekostet. Die haben ja Schwankungen drin!
     
  12. Maze86

    Maze86 Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hmm.... dann war es ja ganz gut, dass ich sie noch nicht eingebaut habe... also zum toyotahändler fahren und die bestellen... wenn ich das geld dazu hätte... hab ich aber nicht... macht das was, wenn ich damit noch weiter so rumfahre?
     
  13. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Naja die nächste AU wirst du nicht bestehen und der Verbrauch wird auch höher sein.
     
  14. Markus

    Markus Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.12.2000
    Beiträge:
    3.111
    Zustimmungen:
    0
    Die Carina mit MagerMix Motor hat gar keine " Lambda " Sonde ! Das ist sone schwul* MagerMix Sonde ... die gibt es nicht im Zubehör sondern nur bei Toyota selber ! Ausserdem brauchste dafür kein 22er Schlüssel !

    Die ist einfach mit 2 Muttern festgeschraubt und dann kann man die aus dem Hosenrohr ziehen !
     
  15. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    jetzt wohl nicht mehr :D
     
  16. ST1100

    ST1100 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Carina E Combi
    Kuckst Du:

    [​IMG]

    mfg
    MBR
     
  17. Markus

    Markus Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.12.2000
    Beiträge:
    3.111
    Zustimmungen:
    0
    Das Bild ist aber kein 4A-FE bzw. 7A-FE aus der Carina !

    Aber die sieht genau so aus ... nur das ein Gußkrümmer drin sein sollte und die Sonde im Hosenrohe sitzt :]
     
  18. ST1100

    ST1100 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Carina E Combi
    Yep! Aber es ging ja um die Befestigungsart mittels der 2 Muttern :D

    mfg
    MBR
     
  19. Maze86

    Maze86 Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Jo vielen dank für die vielen Tipps!

    Aber ich muss gestehn, dass ich das mit dem 22er Schlüsel und den 2 Muttern zur befestigung des Flansches auch selbst herrausgefunden habe... Aber nichts desto trotz habe ich hier so eine verdammte sonde, die ich zurückgeben muss aber wahrscheinlich nicht kann... also frage ich erneut: bringt es etwas die einzubauen oder wäre das gar schädlich?
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Es bringt nichts und ja, es ist schädlich.
     
  22. stella

    stella Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2006
    Beiträge:
    1.049
    Zustimmungen:
    0
    hallo
    welche nr steht auf der sonde ?
    habe glaub ich noch eine liegen-gbr.

    mfg
     
Thema:

Big problem mit Lambdasonde!

Die Seite wird geladen...

Big problem mit Lambdasonde! - Ähnliche Themen

  1. Yaris P1 1.5 TS Getriebe Problem

    Yaris P1 1.5 TS Getriebe Problem: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Getriebe für einen Yaris p1 Bj 2004, 1.5 liter und 77KW/105PS. Das Getriebe macht extreme Geräusche im 4...
  2. Ae86 zündzeitpunkt Problem

    Ae86 zündzeitpunkt Problem: Servus Leute hätte mal ne Frage an die Profis. Ich bekomme bei meiner ae86 den zündzeit einfach nicht eingestellt habe sie schon ausgelesen, ori...
  3. Lambdasonde Fehler P2237

    Lambdasonde Fehler P2237: Hallo zusammen. Folgendes Problem ist bei Avensis seit einiger Zeit vorhanden. Das Motorkontrollleuchte (MIL) geht an und damit noch TRC & VSC....
  4. Celica T 16 1,6Liter Problem mit 5. Gang

    Celica T 16 1,6Liter Problem mit 5. Gang: Hallo, ich bin zum ersten mal in eurem Forum und freue mich, dass es Gleichgesinnte zu der Marke gibt, da ich das Auto sehr schätze. Leider habe...
  5. Motor Problem mit Leistung und Öl verlust

    Motor Problem mit Leistung und Öl verlust: Mahlzeit Zu erst verzeit mir das ich schlecht im beschreiben bin Ich habe mir vor kurzem ein Toyota Avensi 2.4 l als Automatik zu gelegt...