[Biete] meinen 190E 2.6L Euro 2 - sehr gepflegtes ehrliches Auto

Dieses Thema im Forum "Biete: Fahrzeuge" wurde erstellt von 6pack, 07.08.2009.

  1. 6pack

    6pack Mitglied

    Dabei seit:
    09.04.2006
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    mein W201 2.6L soll einen neuen Besitzer finden:

    edit Bild eingefügt:
    [​IMG]


    EZ 01.1990, TÜV ist jetzt im August fällig (würde ich neu machen lassen), auf dem Papier 4.Hd (eigentlich ist er aber 2. Hand):

    10.01.1990 EZ auf MB Händler,
    26.09.90 Zweitbesitzer bis Km 53000tsd,
    29.10.1992 Drittbesizer mein Vater bis Km 100tsd,
    14.11.2002 Viertbesitzer ich bis heute, Km 250tsd.

    Wagen wurde von mir nicht durchgängig gefahren (meist 1/2 Jahr abgemeldet) und ist z.Zt. abgemeldet.

    Wagen ist nicht übermäßig ausgestattet, hat aber das notwendigste...
    Extras:

    Kurzform:
    240, 254, 280, 412, 531, 591, 620, 640, 673, 812, 875, 876, 915

    Schiebedach elektrisch
    wärmedämmendes Grünglas
    5-Gang Schaltgetr.
    Edelholzapplikationen Wurzelholz am Amaturenbrett und Seitentüren
    Türverkleidung vorne nicht mehr original, Doorboard mit Exact Compo 6.2 System sauber angepasst (wäre aber rückrüstbar).
    Armlehne klappbar vorn
    Fahrzeug antrazit Metallic
    Innen Stoff SW
    Alufelgen mit 205/50 VR 16 auf 7,5x16 Borbet B Felgen, Profil reicht noch eine Saison.
    Fzg. tiefergelegt um ca. 35mm, vorne neue Bilstein Sprint (gelb) Gasdruckdämpfer.
    Winterreifen auf Stahlfelgen sind auch noch vorhanden

    Euro 2, Kaltlaufregler in 9/2004

    Fahrzeugdatenkarte ist auch vorhanden.

    Zustand
    Innen und außen sehr gepflegt (Erstlack)


    Wagen ist sowohl technisch als auch von der Karosserie her immer instandgehalten worden und praktisch rostfrei.
    Einzig die Querstrebe unter dem Kühler hat etwas Flugrost und das Fangband hinten am Diff ist rostig.
    Wagenheberaufnahmen ungeschweißt und rostfrei.
    Der Wagen wurde zwischenzeitlich immer wieder Hohlraumversiegelt - und zwar von Anfang an (1992).

    Ich habe die meisten Wartungsarbeiten selbst durchgeführt, es sind aber auch Rechnungen meist von MB vorhanden.

    Zum wesentlichsten gehören und im Detail mal die jüngsten Maßnahmen aufgeführt:
    AT Getriebe noch direkt vom Zweitbesitzer auf Garantie/Kulanz gemacht bei MB (vielleicht Folge eines Vorführwagenvorlebens).
    in 2002 neuer Katalysator nebst Lamdasonde
    2555,-- DM
    in 2005 neue Frontscheibe mit Grünkeil
    650,-- Euro
    in 2006 neue Lichtscheibe Scheinwerfer
    90,-- Euro
    in 5/2006 komplette VA Überholung mit Spurstangen,Buchsen und Lagerungen (Traggelenke) mit Vermessung bei MB
    640,-- Euro
    Anfang 2007 neue Zündspule und weitere Teile der Zündanlage erneuert
    400,-- Euro
    Anfang 2007 neuer Kühler von MB
    450,-- Euro
    4/2007 Bremse vorne Scheiben u. Klötze neu org. MB
    180,-- Euro

    Ölwechsel wurde immer regelmäßig meist nach spätestens 15tsd Km mit Markenöl Castrol gemacht.
    Ölverbrauch liegt momentan (schon seit Jahren konstant) bei ca. 0,8l auf 1000Km, da müsste mal was gemacht werden, am besten einschl. Zkd. (sie ist aber i.O.). Der Verbrauch resultiert aus einer Undichtigkeit vorne am Motorblock und der Ventilschaftdichtungen.
    Das wäre ich jetzt angegangen, wenn ich den Wagen nicht abgeben würde.

    Ich möchte damit nur zeigen, daß der Wagen keinen Wartungsstau hat.

    Preisvorstellung: 2000,-- EURO

    Vielleicht noch hier meine Beweggründe, warum ich mich nun doch entgegen meinen urspr. Bekundungen entschließe den Wagen abzugeben. Ich hatte eigentlich noch bis in den März 2007 vor, das Auto als Hauptfahrzeug zu fahren.
    Dann habe ich mir relativ kurzfristig in 2007 einen 500E gekauft, weil ich eben täglich 180Km pendele. Seitdem bin ich nur mit dem "Dicken" beschäftigt. Jetzt ist endlich bald der LPG Umbau an dem Auto abgeschlossen.
    Aus privaten Gründen bin ich dabei mir einen W124T zuzulegen, damit fehlt mir definitiv der Platz für ein viertes Auto neben meinem 635er.

    Bilder kann ich auf Wunsch noch machen, ansonsten verweise ich auf folgenden Link im W201.com:

    Das Auto im Fremdforum


    Standort des Fahrzeugs ist Dortmund.
    Nachricht an: C_Lupus ätt gmx punkt net oder PM


    Grüße

    Chrsitian
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

[Biete] meinen 190E 2.6L Euro 2 - sehr gepflegtes ehrliches Auto

Die Seite wird geladen...

[Biete] meinen 190E 2.6L Euro 2 - sehr gepflegtes ehrliches Auto - Ähnliche Themen

  1. Touch and go 2 - Zielführung stoppen

    Touch and go 2 - Zielführung stoppen: Hallo, vielleicht bin ich auch nur zu blöde, aber ich finde keinen Befehl beim Touch and go 2, um die Zielführung zu stoppen. Könnt ihr mir...
  2. Biete Reifen und Felgen, Ersatzteile

    Biete Reifen und Felgen, Ersatzteile: Hallo an Alle, Habe mich Nebenbei noch selbständig gemacht und vertreibe Ersatzteile aller Art und verkaufe diverse Tuningartikel. Unter anderem...
  3. Biete Chromleisten Frontscheibe TA23 Li/Re

    Biete Chromleisten Frontscheibe TA23 Li/Re: Hallo, Biete Chromleisten Frontscheibe TA23 Li/Re im Tausch gegen Chromleisten Heckscheibe Li/Re. Preis: VB [IMG]
  4. Original Toyota Sitzheizung für 2 Sitze Toyota RAV 4 A3 2006-2013 PZ4AG-19060-87

    Original Toyota Sitzheizung für 2 Sitze Toyota RAV 4 A3 2006-2013 PZ4AG-19060-87: Verkaufe eine neues Sitzheizungsset für den Toyota RAV 4 *A3*von 2006 bis 2013 Es ist für beide Vordersitze zugeschnitten. Es wird an den...
  5. HTTPS und HTTP/2 Nutzung

    HTTPS und HTTP/2 Nutzung: Hallo zusammen, Das Toyota-Forum nutzt nun als eines der wenigen / ersten Foren in Deutschland HTTPS und HTTP/2. Das heißt nichts anderes, als...