Beule entfernen?!

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von speedz, 14.06.2007.

  1. speedz

    speedz Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2006
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Habe da ne dumme macke/beule in der karre...sieht man dan der spiegelung recht gut....an der haus ecke oben....da ist ne kleien beule...irgendwer ne ahnung wie ich die am einfachsten wieder rausbekomme?....beulendoc wollte ic hjetz nicht...aber hab die verkleidung gerde ab zwecks anlagen einbau ;).....

    [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Kriegste nicht weg !

    Hab da auch mal eine gehabt beim E11 Turbo. Dort ist das Blech so dermaßen verstärkt, das man nicht rankommt zum drücken / streicheln / whatever.

    Ist ja unterm Fenster hinten,oder ?


    Einzigste Möglichkeit wäre, das ganze zu spachteln + Lackieren, was aber teuer wird...
     
  4. Breaks

    Breaks Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    0
    kannst du nur machen lassen.
     
  5. speedz

    speedz Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2006
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    jo ist hinten unterm fenster....dran kommt man schon...habe von innen auch schonmal vorsichtig gegengedrückt...da bewegt sich was...aber bei unserem yaris der direkt daneben steht....war in der heckklappe mal ne beuel und da war das blech irgendwie doppelt.....da konnte man es auch nur machen lassen.......aber sonst lass ichs die stört halt nur mich sonst fällt sie den wenigsten auf ;)
     
  6. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    ja, du kannst es bewegen, nur sitzt dort zu viel spannung auf dem blech, so das man es nie wieder in die ausgangsposition zurück bekommt
     
  7. #6 optifit, 14.06.2007
    optifit

    optifit Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    0
    Ein guter Beueldoktor bekommts hin.
    Es gibt auch Systeme, mit denen man von aussen ziehen kann.
     
  8. speedz

    speedz Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2006
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    jo...ich denke mal ich lass es erstmal....und lass da evtl. mal nen doc dran.....aber das hatt ja noch zeit...erstmal gehts mit meinen hifi ausbau weter ;).....
     
  9. #8 MR2Olli, 14.06.2007
    MR2Olli

    MR2Olli Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2004
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GSX-R750, VN800, Lancer CY0
    Wird dennoch sehr schwer bis unmöglich. Diese sogannten "Schattenbeulen" bekommt man nicht weg, weil die Beule nicht punktuell sondern flächig ist. Die Spannung muß vom Blech genommen werden, das geht nicht 100% ohne zu lackieren.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 B-R-A-T, 15.06.2007
    B-R-A-T

    B-R-A-T Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2005
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    0
    Ich seh keine Beule ?( ?( ?( ?( ?(
     
  12. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Überm Kotflügel vom Yaris die Kante der Mauer hochgehen, dann erkennst sie
     
Thema:

Beule entfernen?!

Die Seite wird geladen...

Beule entfernen?! - Ähnliche Themen

  1. Corolla E9: Wie Clips an Innenkotflügel entfernen?

    Corolla E9: Wie Clips an Innenkotflügel entfernen?: Hallo, Ich muss den Plastik-innenkotflügel (Hinterrad) bei meinem Corolla entfernen. Der Innenkotflügel deckt nur die hintere hälfte des...
  2. Hitzeschild der Bremsen entfernen

    Hitzeschild der Bremsen entfernen: Hallo Leute. Ich habe am E10 die Scheibenbremsen revidiert. Die Schutzbleche sind total verrottet. Weiss jemand, wie ich die Überreste davon...
  3. [Avensis T25] Motorabdeckung dauerhaft entfernen?

    [Avensis T25] Motorabdeckung dauerhaft entfernen?: Bei meinem T25 sind etliche der Clips für die Motorabdeckung kaputt, fehlen oder manche Löcher sind so durchgenudelt, dass neue nicht mehr halten....
  4. Yaris P1 Sicherungsstifte Bremse hinten entfernen

    Yaris P1 Sicherungsstifte Bremse hinten entfernen: Hi da ich seit einiger Zeit an meinem Yaris klappernde Bremsbeläge hinten zu beklagen habe und die nächsten Wochen viel Zeit ist, möchte ich die...
  5. Delle entfernen

    Delle entfernen: Hallo im Anhang ist ein Bild von einer kleinen Delle an meinem Toyota Auris (2007). (rot einkrekreister Bereich) Die Delle ist recht klein...