Betrug bei Povercaps??

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von Eric Draven, 08.11.2005.

  1. #1 Eric Draven, 08.11.2005
    Eric Draven

    Eric Draven Guest

    Hallo zusammen,
    ich bin beim rumgooglen zufällig in einem
    Carhififorum gelandet.
    Eines der Themen drehte sich um falsche Leistungsangaben
    auf den Povercaps.
    Und zwar sowohl bei No-Name Produkten als auch
    bei Marken Caps waren die Kapazitäten teilweise
    nur bei 20-40% der angegeben Leistung. :(

    Das grenzt doch schon fast an betrug oder... ?(

    Der Autor der Treads war glaube ich von Audiotec Fischer...

    Man konnte dann seinen eigenen Cap zum Messen einschicken,
    mit zum teil erschreckenden Ergebnissen.

    Was meint ihr denn so dazu??.

    Gruß
    Thorsten
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Danny

    Danny Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    1.102
    Zustimmungen:
    0
    ?( was is denn dat? ?(
     
  4. Calgar

    Calgar Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2004
    Beiträge:
    1.761
    Zustimmungen:
    0
    ich glaub dazu gabs auch mal ein Thema.......

    oder ist das durch einen Crash/Hack verloren gegangen?
     
  5. Hardy

    Hardy Guest

    Ist so. Beschissen wird da gerne, weil's nicht so auffällt. Doppel-Caps sollte man gar nicht erst in Erwägung ziehen. Die sind doppelt, damit es nicht auffällt, wenn einer von beiden kaputt ist.
     
  6. #5 Hifi-Wagner, 08.11.2005
    Hifi-Wagner

    Hifi-Wagner Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2004
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0
    In der Auto-hifi war vor ein paar Monaten ein sehr guter Test von Powercaps.
    Audiotec Fischer (Brax und Helix) haben Anfang /Mitte 90 Jahre
    denn Powercap für Carhifi entwickelt.
    Die besten Caps sind aso nach wie vor die oben genannten.
    Ebenfalls zu empfehlen: Ground Zero GZUC 1200
    Bei Brax wird Kupferfolie mit sehr vielen Stromabgrifen verwendet, teuer
    aber State of the Art.
    Das wichtigste neben der Kapazität ist aber der Innenwiderstand.
    Die Diskussion um möglichst große Faradzahlen bei Caps erübrigt sich
    bei Einsatz einer vernünftigen Batterie. Vorzugsweise AGM.
     
  7. #6 the_iceman, 08.11.2005
    the_iceman

    the_iceman Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    7.318
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    G6S by TTE, Skoda Pickup Fun
    bei pollin gibts 1F caps, für ein euro nochwas, von bolt. :D
    steht aber gleich dabei: DUMMY

    das sind dann wohl die, die fast gar nicht funktionieren und sich niemand mehr traut, die als powercaps zu verkaufen.
     
  8. #7 Hendrik, 08.11.2005
    Hendrik

    Hendrik Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2004
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Das sind Zylinder, die nur so aussehen, das hat nichts mit Caps zu tun - deshalb Dummy ;) .

    Hendrik
     
  9. #8 the_iceman, 08.11.2005
    the_iceman

    the_iceman Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    7.318
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    G6S by TTE, Skoda Pickup Fun
    [​IMG]

    den gleichen gibts auch im mediamarkt. :]
     
  10. #9 Hendrik, 08.11.2005
    Hendrik

    Hendrik Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2004
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Das ist aber dann auch ein echtes Cap, was funktioniert.

    Hendrik
     
  11. #10 the_iceman, 08.11.2005
    the_iceman

    the_iceman Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    7.318
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    G6S by TTE, Skoda Pickup Fun
    aber anscheinend soviele fehler drin, das es nicht mehr verkauft werden kann.

    siehe 2F caps, die blos mit 1F laufen und trotzdem verkauft werden. (in dem capstest-forum)
     
  12. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Hendrik, 08.11.2005
    Hendrik

    Hendrik Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2004
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Ich kenne diese Test. Wir hatten hier auch schonmal einen ziemlich langen Thread darüber. Aber ich will diese alte Geschichte nicht wieder aufwärmen. Nicht schön die Geschichte, aber was willst du machen.

    Hendrik
     
  14. #12 the_iceman, 08.11.2005
    the_iceman

    the_iceman Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    7.318
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    G6S by TTE, Skoda Pickup Fun
    aber finde es fair, das die gleich als defekt verkauft werden und kein betrug entsteht. :]

    hauptsache kommt keiner auf die idee, nen geschäfft damit machen zu wollen!
    1F für knapp 2€ :rolleyes:
     
Thema:

Betrug bei Povercaps??

Die Seite wird geladen...

Betrug bei Povercaps?? - Ähnliche Themen

  1. PS3 Spiele... Betrug! ( und das Ende )

    PS3 Spiele... Betrug! ( und das Ende ): Hi, also mir ist was Passiert... das muss ich euch grad mal mitteilen... vor ca. 2 Jahren, vielleicht auch schon 3 oder irgendetwas dazwischen,...
  2. BETRUG(?) bei mobile.de!!!

    BETRUG(?) bei mobile.de!!!: Hey Leute, ich habe gerade bei mobile.de meinen alten T22 Kombi mit völlig falschen Daten entdeckt!!!!...
  3. ACHTUNG!!! driftmen10 alias turbogrinsch=Betrüger

    ACHTUNG!!! driftmen10 alias turbogrinsch=Betrüger: Damit nicht noch einer auf diesen Hafensänger reinfällt!! Er schließt Auktionen und bezahlt nicht. Melden tut er sich auch nicht mehr. Das Auto...
  4. betrüger!!!!!!!!

    betrüger!!!!!!!!: Hey, wurde noch jemand von TheSascha betrogen? Hat sachen versprochen und nicht geliefert!!! gruß Marcel
  5. GARAGE CRIFF - Betrüger???

    GARAGE CRIFF - Betrüger???: Da mein Kumpel ein RHD Auto sucht, ist er auf folgenden Threat im GTR Forum gestoßen. Augen auf beim Autokauf:...