Bestätigung der Betriebs- und Verkehrssicherheit...

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von mani81, 04.11.2003.

  1. mani81

    mani81 Guest

    Hallo!

    Hab beim Generalimorteur f. TOYOTA in AT (FREY) um eine Bestätigung f. meinen Rundumverbau+Alufelgen gebeten!

    Habe ich auch heute bekommen (Super Service, danke Frey!) darin steht z.B.:






    "Dient zur Vorlage beim zuständigen Amt der Landesregierung.

    Wier bestätigen hiermit, dass dieses Fzg.
    TOYOTA PASEO
    Fgstl. Nr. XYZ

    mit LM-Felgen der Marke "Artec"
    Modell:...
    Dimension:...
    Einpresstiefe:...
    Toyota E-Nr.:...
    und Reifen der Dimension XYZ


    mit dem Stylingset

    TOYOTA PASEO

    bestehend aus
    Frontschürze: 53850-0EL54
    Seitenschweller: 53800-0EL54
    Heckschürze: 52159-0EL54



    ausgerüstet werden kann.

    Mit dieser Ausstattung wird die Verkehrs- und Betriebssicherheit nicht beeinträchtigt."






    Reicht dass auch, wenn ich das alles mitführe und bei Kontrolle einfach vorweise oder muss ich die Teile eintragen lassen???
    Reicht das überhaupt, damit ich die Teile eintragen lassen kann???
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Corolla HB E9, 04.11.2003
    Corolla HB E9

    Corolla HB E9 Guest

    ich würd es zur vorsicht eintragen lassen - denke das sollte reichen!

    gruss
    pepi
     
  4. #3 Christian W, 04.11.2003
    Christian W

    Christian W Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.04.2001
    Beiträge:
    4.942
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus CT200h in Achatbraun
    Ich würds tortzdem eintragen lassen, den sicher ist sicher. Steht ja auch drinnen, dsa es für die Landesregierung ist "Dient zur Vorlage beim zuständigen Amt der Landesregierung.
    "
     
  5. mani81

    mani81 Guest

    Wenn ich diese 2 Zettel habe, dann brauch ich auch keine ABE, Materialgutachten,...... für die Landesregierung mehr, oder????
     
  6. #5 duntradux, 04.11.2003
    duntradux

    duntradux Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2003
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    0
    eintagen lassen musst du in jedem fall. diese bestätigung dient lediglich dazu das du es eintragen lassen kannst. die dekra wird danach sowieso fragen.
     
Thema:

Bestätigung der Betriebs- und Verkehrssicherheit...

Die Seite wird geladen...

Bestätigung der Betriebs- und Verkehrssicherheit... - Ähnliche Themen

  1. Schroth ABE Betriebs- und Einbauanleitung

    Schroth ABE Betriebs- und Einbauanleitung: Kleinanzeigenlink Im Heft enthalten sind Camry V2 E501 Carina T17 E868 Celica T16 E195 Celica T16f E816 Corolla E8 D324 + D774 Corolla...
  2. Celica-Ausfahrt - bitte Anmeldung bestätigen!

    Celica-Ausfahrt - bitte Anmeldung bestätigen!: So Herrschaften! In 2-3 Threads gabs ja Posts zu nem Süddeutschen Celi-Treffen bzw. Ausfahrt. Ich denke es würden einige zusammenkommen, wenn...
  3. Verkehrssicher?

    Verkehrssicher?: Mal eine Frage zur Defintion von verkehrssicher.... Fällt ein Fahrzeug noch unter verkehrsicher, bei dem sich der 1. und der Rückwärtsgang nur...
  4. 2 Kanal Amp für woofer betrieb

    2 Kanal Amp für woofer betrieb: he leute! ich bin auf der suche nach nem 2 kanal verstärker, mit dem ich meine 2 30er antreiben kann. sollte ~150€ kosten, klang quali is nicht...