Beschleunigungsverhalten bzw. Leistungsloch Carina T19

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Jensman, 18.07.2006.

  1. #1 Jensman, 18.07.2006
    Jensman

    Jensman Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe eine frage,
    folgende Situation: ich fahre auf der Autobahn mit meinem Carina Bj 1996, 70000km runter, 1/2 durchgetretenes gaspedal, geschwindigkeit hält der wagen ganz normal. gerade strecke, also keine berge etc.
    dann passiert oft passiert folgendes:
    der wagen nimmt auf einmal wie wenn ich vom gaspedal gehen würde gas weg, dann auf einmal wieder ganz normal gas an und das wechselt immer wieder obwohl ich die gaspedalstellung von 1/2 oder wie auch immer (3/4, 1/8, ist egal) nicht änder.
    teilweise beschleunigt er auch total schlecht, dann tret ich voll durch und dann geht er ab als wenn er nen turbolader hätte, kaum geh ich nur teilweise vom gas, ruckelt er so vor sich hin. sobald dies geschieht fährt der wagen auch sehr unruhig und das lenkrad vibriert stärker. manchmal kommt er aus diesem "leistungsloch" garnicht raus und ich fahr so 10 km oder so. aber immer nur wenn der wagen warm gefahren ist. im kalten zustand noch nie passiert so. ist auch nicht nur auf autobahn, sondern auch in der stadt.

    könnt ihr mir vielleicht sagen woran das liegen kann!?!

    ach ja, ist ein carina mit 1.6l 99ps magermix motor

    thx im vorraus!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Butterfly, 18.07.2006
    Butterfly

    Butterfly Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2003
    Beiträge:
    1.979
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina E
    ein leistungsloch ist bei der rina nichts neues .... die rennt erst ab ca 4000 umdrehungen ... wie alt sind deine kerzen???

    das hatte mein dad auch mal, beim dem lags an den zündkerzen und er hattezusaätzlich besuch vom marder :]
     
  4. #3 Jensman, 18.07.2006
    Jensman

    Jensman Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    ja aber das liegt nicht daran das ich ihn unter 4000umdrehungen fahr. das ist etwas anderes.
    die Kerzen sollten neu sein, inspektion wurde vor ca. 1000km gemacht.
    zündkabel sind auch noch sehr gut.
     
  5. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    könnte mit der auspuff anlage, bzw kat zusammenhängen
    oder allgeimes rina prob:

    defektes einspritzventil

    Mfg
     
  6. #5 p3stumpy, 18.07.2006
    p3stumpy

    p3stumpy Junior Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2006
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    wie läuft der denn im Leerlauf , vor Allem wenn er richtig heiß ist ?
     
  7. #6 Royal-Flash, 18.07.2006
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.947
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    Ich hatte sowas mal im Frühjahr, respektive Spätwinter... sprich Februar/März ein paar mal. Aber nur im 3. Gang bei rund 3000RPM und halbgas. Nur nicht so ausgeprägt.

    Dann kam der Carfreitag und ich bin 2* 100km AB gedüst, hin im Konvoi, zurück mit 2 anderen zusammen recht flott. Seitdem war es weg. Daher geh ich davon aus, dass es nur ein bischen Schmock war, der sich irgendwo reingesetzt hab.

    Nach dem Rngkorso ging mein Wagen auch wieder besser. Folglich tuen der Rina die ein oder andere Vollgasetappe gnaz gut.
     
  8. Popey

    Popey Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
    wie messe ich das einspritzventil !

    ca. 16 OHM sind i.O. aber, wei messe ich richtig ?
     
  9. #8 Burnmax, 18.07.2006
    Burnmax

    Burnmax Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    2.839
    Zustimmungen:
    0
    Da ist so ein Teil an der Drosselklappe das dem Steuergerät die Drosselklappenposition druchgibt.....
     
  10. Popey

    Popey Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
    :D Und jetzt ?
     
  11. #10 Royal-Flash, 19.07.2006
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.947
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    Du meinst den Drosselklappenpoti?..... Das war bei älteren Fahrzeugen öfters ein Problem... heutzutage sind diese aber gekapselt, so dass Schmutz und Korrosion in der Regel keine Chance haben. Je nach Droselklappenposition ändert sich der elektrische Widerstand des Potis, wodrüber die Elektronik die Drosselklappenposition auswerten kann und die Kraftstoffeinspritzung anpassen kann.
     
  12. #11 Jensman, 19.07.2006
    Jensman

    Jensman Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    im Leerlauf läuft er manchmal super ruhig auf 7-800 und manchmal schwankt er ziemlich stark von 500 bis gut 1000...

    aber wenn er richtig heiß ist, meißtens unruhig
     
  13. #12 p3stumpy, 19.07.2006
    p3stumpy

    p3stumpy Junior Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2006
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ja das war bei mir das gleiche und wenn du jetzt mal im leerlauf der Reihe nach mal die Stecker ziehst merkst du auch welches EV defekt istdenn wenn du den stecker vom defekten Zyl ziehst verändert sich die Drehhahl nicht und bei einem intakten bleibt er dann fast stehen
    bei mir ist es das 2. vl ich habs mal in den 3. Zylinder gesteckt und dann hat der gesponnen.
    Wenn der Motor kalt ist läuft er meistens wie ne Rakete nur wenn er heiß ist und gerade bei diesem Wetter setzt das EV schon bei ca 500 m
    aus!!
    Gruß Stumpy
     
  14. Popey

    Popey Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
    Und wenn mann es nicht sofort merkt, weil das EV nur leicht kaputt ist.

    Wie kann man ihn messen ?
     
  15. #14 Butterfly, 19.07.2006
    Butterfly

    Butterfly Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2003
    Beiträge:
    1.979
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina E
    gut das meine rina immer ne schöne 100km sprintetappe fährt. erst gemütlich bei 160 und dann 200 anschlag :D
     
  16. #15 p3stumpy, 19.07.2006
    p3stumpy

    p3stumpy Junior Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2006
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    [
    ]das ist ja gerade das Problem , wenn der Motor bzw. das Ventil noch nicht die volle Hitze hat geht es ja noch und dann erst könntest du den Widerstand in diesem Magnetventil messen aber viel leichter ist es doch wenn du einfach das betr. Ventil in ein anderen Zylinder steckst und wenn der dann auch aussetzt ist doch die Diagnose klar.
     
  17. #16 p3stumpy, 19.07.2006
    p3stumpy

    p3stumpy Junior Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2006
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
     
  18. Popey

    Popey Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
    Ja, schon klar, aber WIE MESSEN !?
     
  19. #18 p3stumpy, 20.07.2006
    p3stumpy

    p3stumpy Junior Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2006
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    also wenn du es wirklich messen willst dann nimm dir ein gutes Widerstandsmessgerät und prüfe die ED einzeln durch , in der Regel soll der Wert bei ca 16 Ohm +/-1 liegen . eine schlechte Düse hat im Kaltzustand schon so ca 25 Ohm und der Wert liegt wenn er Heiß ist dann noch viel höher,Du mußt ja bedenken die ED ist ja nur ein Magnetventil mit einer Spule Im inneren mit best. 1000 Wicklungen die unter Vakuum dann vergossen werden und wenn dan unter Hitze Risse entstanden sind funktioniert das Ding dann nicht mehr richtig
    Die Düsen die I.O. sind dürften sich Wert auch bei Hitze kaum ändern.
    Würde mich auch mal interessieren was Du so für Werte Hast
    Sag die mal durch
    Gruß Stumpy
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Carina-Sebastian, 21.07.2006
    Carina-Sebastian

    Carina-Sebastian Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2004
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    @Threadersteller: Du einst aber nicht zufällig das typische Verhalten, wenn die Economylampe von grün auf rot wechselt und das Auto erst nach ca, 1 Sekunde loszieht...... ? ?(
     
  22. #20 Jensman, 21.07.2006
    Jensman

    Jensman Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    nein, das mein ich nicht :)
    der wagen ist heute beim händler, der schaut sich das an und mal schauen was raus kommt... werd hier posten
     
Thema:

Beschleunigungsverhalten bzw. Leistungsloch Carina T19

Die Seite wird geladen...

Beschleunigungsverhalten bzw. Leistungsloch Carina T19 - Ähnliche Themen

  1. Carina Kühlwasser

    Carina Kühlwasser: Nabend, Weis jemand zufällig welches Kühlwasser in Folgendes Fahrzeug kommt? Rosa/Rot/Grün? Oder doch eine andere? Hab nichts gefunden in der...
  2. Suche Griffleiste T19 Kombi mit Kennzeichenbeleuchtung

    Suche Griffleiste T19 Kombi mit Kennzeichenbeleuchtung: Wie im Titel, angebote bitte an f.griese (ät) web.de Gruß Frank
  3. Carina II 1,6 4A-FE Leerlaufprobleme nach dem Starten ( Einspritzventile ?)

    Carina II 1,6 4A-FE Leerlaufprobleme nach dem Starten ( Einspritzventile ?): Hallo, kann mir hier vielleicht jemand helfen? unser erbstück der carina ( bj.90 1.6 72KW 4A-FE ) von meinem patenonkel läuft nach dem starten,...
  4. Toyota Carina T19 GLI Liftback 107 PS Bj 1994

    Toyota Carina T19 GLI Liftback 107 PS Bj 1994: Suche für meinen Toyota Gummiprofildichtungen für die Türen, Gummi am Rahmen des Autos
  5. 80er Jahre Corolla oder Carina 5 t. Schrägheck für Fotoproduktion gesucht

    80er Jahre Corolla oder Carina 5 t. Schrägheck für Fotoproduktion gesucht: Moin Moin aus HH. Habe mich hier angemeldet weil ich für eine Fotoproduktion der Auto Bild Klassik einen Toyota Carina , ggf. auch Corolla...