Bericht: E12 - Auspuff ab Kat von GTG-Magdeburg (Sound S.3)

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Dope Ex, 30.07.2009.

  1. #1 Dope Ex, 30.07.2009
    Dope Ex

    Dope Ex Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2008
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E12
    Am 27.07. habe ich mir eine Auspuffanlage ab Kat für meinen E12 bauen lassen. Die Firma, die mir die angefertigt hat, heißt GTG Magdeburg.

    Die Vorabspache verlief ohne Probleme und ich war sehr angetan von der Kompetenz der Sekretärin dort. Sie beriet mich und hörte auch auf meine Vorschläge.
    Der Preis für eine Anlage belief sich auf 780€ (inkl. Geräuschgutachten und Eintragung an einem Tag). Also recht bald einen Termin vereinbart.
    Jetzt folgte leider ein, wie sich später rausstellte, doch ziemlich schwerwiegendes Problem: Es war am ersten Tag nach ihrem Betriebsurlaub.
    Die Auftragsbestätigung mit Datum erhielt ich am Freitag (letzter Tag an den die Firma arbeitete) um ca. 13 Uhr. -> Email gelesen und abgeschickt um ca. 19Uhr. (Inhalt war, dass ich doch einen kleinen Betrag vorab überweisen solle: 220€) Gemacht, getan.
    Am Morgen des 27.07. (Montag 07.00 Uhr) stand ich also wie vereinbart in Magdeburg auf der Matte. [​IMG] [​IMG]
    Als ich den Laden betrat schaute man mich mit etwas größeren Augen an, da man nicht damit gerechnet habe, dass heute Kundschaft kommt. (später erzählte mir die nette Frau (Sekretärin), dass sie meine Auftragsbestätigung zu spät erhalten habe und nun nicht auf mich gefasst sei :()
    Dennoch kam ich - zum Glück - dran. (sind ja immerhin auch ca. 110km für mich (Hinweg))
    Netten Plausch mit dem Werkstattchef gehabt und ihm mein Vorhaben nochmal geschildert, da er ja auch von nichts wusste :( (Da hätte ich mir den Emailverkehr und Telefonate im Vorfeld leider sparen können :() [​IMG]
    Nichtsdestotrotz möchte der gute Mann meine Anlage anfertigen. :]
    Wir hatten noch schnell eine Zeit ausgemacht (14.30 Uhr), wann wir uns wiedersehen, sodass letzte Unstimmigkeiten vor der Endmontage beseitigt werden können. (z.B. Ausschnitt der Heckschürze, Winkel des Endrohrs, ...)

    Schön Zeit in der Stadt verbracht....

    Es wurde gesprüht am frühen Magdeburgerhimmel (Chemtrails!)
    [​IMG]
    [​IMG]

    Dom Magdeburg
    [​IMG]
    [​IMG]

    Hundertwasserhaus
    [​IMG]
    [​IMG]

    Shoppen :D :P...


    Pünktlich 14.30 Uhr bin ich wieder in der Werkstatt... Ich bemerkte schon sehr früh, dass die nette Sekretärin in Aufruhr war, als ich sie wild gestikulierend am Telefon sah.
    Es kann kein Prüfer mehr zu ihnen hinkommen, aber sie versucht noch ihr Bestes und entschuldigte sich tausend mal für die blöden Umstände.
    Ich habe mir nichts dabei gedacht und ging zum Werkstattchef, der auch wie vereinbart auf mich wartete und mit mir die letzten Feinheiten klärte.
    Anprobe - Anbau - kurze hausinterne Geräuschmessung... (82dB - genau Limit für die Lautstärke) Wie habe ich mich gefreut!
    Frau kommt in die Werkstatt.... Es ist kein Prüfer mehr bereit (Urlaub, Krankheit, Verbucht, ...) ... [Anm. ich weiß wirklich nicht, wieviele DEKRA-Prüfer Magdeburg hat, aber es muss wirklich eine riesen Anzahl sein, so wie sie telefoniert hat...]
    Meine letzte Chance für diesen Tag bestünde noch selbstständig bei der DEKRA vorbeizufahren und die gebaute Anlage abnehmen zu lassen. (natürlich habe ich mir den Werkstattmeister mitgenommen ;))
    Kein Problem.
    Hingefahren...

    Bewunderung über das schöne Geräusch aus dem Hintern des Corollas :D Echt knackig...

    Ankunft DEKRA (16.00 Uhr)
    [​IMG]
    [​IMG]

    gewartet...
    [​IMG]
    [​IMG]

    auch kein Prüfer vor Ort...

    Vertröstung ...
    Ankunft Prüfer (17.30 Uhr) :rolleyes:

    Abnahme....ERSCHRECKEN...91dB! Keine Eintragung...
    [​IMG]

    18.00Uhr
    Auspuffbauer entschuldigt sich und verspricht mir das Problem mit seiner Chefin zu bereden. Ich solle doch erstmal nach Hause fahren, weil es ja heute eh nicht mehr klappen würde (Umbau + Neueintragung). Zum Glück habe ich das Messergebnis ausgehändigt bekommen und darf bis zur Überarbeitung damit rumfahren... puh....

    Jetzt fahr ich momentan mit einem "illegalen" Auspuff umher und warte auf meine Überarbeitung am 10.08. (bin mit dem Klang auch noch nicht ganz einverstanden. Muss kerniger...)!

    Bei meinem nächsten Besuch erhalte ich alle Kosten ersetzt (Benzin, Abnahme, ... IST FÜR MICH AUCH SELBSTVERSTÄNDLICH!)

    Alles in allem kann ich aber sagen, dass ich total freundlich behandelt wurde.
    Es waren nur leider die zeitlichen Umstände, die mir den ganzen Tag irgendwie etwas versaut hatten....


    EDIT: Soundfile kann ich momentan nicht machen, da mir einfach eine Kamera fehlt.
    .... to be continued ....
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Patitwelve, 30.07.2009
    Patitwelve

    Patitwelve Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2008
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris TS Kompressor
    Also optisch ist die aber schon echt nice!

    Wäre nen Magnaflow keine Alternative gewesen?
     
  4. #3 toyfreak, 30.07.2009
    toyfreak

    toyfreak Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    1.923
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf V GTI
    Hallo,

    netter Bericht, aber vom Ergebnis und Optik bin ich sehr enttäuscht! :(
    Da muss mind. 90mm oder grösseres Endrohr dran.

    Aber viel Erfolg beim 2. Versuch!

    gruss
    toyfreak
     
  5. TrAxX

    TrAxX Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    10.527
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Weißes Dreirad
    Ich wollts auch gerade schreiben. Sieht etwas mickrig aus.
    Welche Dimensionen hat die Kanne ?
     
  6. #5 Starmotion, 30.07.2009
    Starmotion

    Starmotion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    5.311
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Starlet EP91
    das kernige kommt noch :]

    fahr mal so 500km damit dann wird es dir gefallen denke ich ;)
     
  7. #6 Dope Ex, 30.07.2009
    Dope Ex

    Dope Ex Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2008
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E12
    Ich dachte am Anfang auch: "Na, ob das nicht zu klein ist!" Aber Es sieht echt gut aus. Ich sollte mal demnächst neue Fotos machen. Wirkt wirklich ziemlich klein drauf...mh... Durchmesser vom Endrohr ist 75mm auf einem 90mm Rohr.

    Und vom Geräusch her, hat er gemeint, da es mit Edelstahlwolle gefüllt ist, ändert sich nichts mehr vom Klang/Lautstärke. Meinste, dass wird noch kerniger?

    BTW: Wie baut man eigentlich: dumpf, kernig, ...?
     
  8. #7 E10 Driver, 30.07.2009
    E10 Driver

    E10 Driver Mitglied

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT86
    Sehr geiler Bericht! :tup

    Oh man, da haste ja ganz schön viel Trabbel gehabt. So ein Pech :(

    Bei welcher Prüfstelle wart du denn, wenn man fragen darf? War das etwas außerhalb von MD, in Ebendorf?
    Wie haben die das gemessen? Entfernung zum ESD? Bei welcher Drehzahl, Volllast?

    Was wird beim 2. Mal verändert? Komplett neuer Endtopf ?(

    Kannst du vielleicht mal paar Detailbilder von unten machen? Mich würde es mal interessieren mit was die schweißen? Ich nehme an WIG, oder?
    Und war der ESD schon fertig oder haben die den zusammengebaut, sprich Dämmwolle reingemacht?

    Den ESD hätte ich aber auch eine Nummer größer genommen, aber das ist ja Geschmackssache. Hauptsache dir gefällts. Der Sound wird schon noch kommen!


    P.S: Igitt, das Hundertwasserhaus :wand :D


    Gruß Martin,
    der keine 200m von GTG entfernt arbeitet ;)
     
  9. #8 Dope Ex, 30.07.2009
    Dope Ex

    Dope Ex Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2008
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E12
    Uff... so viele Fragen :D ...

    Silberberg - DEKRA

    Mit einem kleinen Gerät mit Mirkoaufsatz :D

    Wenn mich nicht alles täuscht waren es 55cm vom Endrohr entfernt.

    Im Stand wird bis 4.000 U/min hochgedreht, dann schlagartig losgelassen. Das Geräusch wird gemessen.

    Bei Zeiten... :P

    Ich kann dir das leider nicht beantworten :( ... Was ist WIG? Das ganz "übliche" Schweißen, ne? ... ja.

    Komplett neu gebaut -> Edelstahldämmwolle und Siebrohr (o.O?) reingemacht
     
  10. #9 E10 Driver, 30.07.2009
    E10 Driver

    E10 Driver Mitglied

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT86
    Dann habe ich mich doch nicht verguckt auf den Bildern :P

    Also das "normale" Schweißen, so wie es jeder kennt ist das Metall-Aktivgasschweißen (kurz MAG) und WIG ist das Wolfram-Inertgasschweißen.
    Aber mach mal Bilder, dann erkennt man das schon.

    Und bekommst beim nächsten mal nen neuen ESD? Oder was wollen die machen, das er leiser wird?
     
  11. #10 Mister-Bu, 30.07.2009
    Mister-Bu

    Mister-Bu Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    2.139
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    97er Subaru Impreza GT, 85er Simson KR51/2
    Ich hab bei denen auch eine Anlage ab Kat für meinen Starlet bauen lassen.
    Der Klang verändert sich noch! Nach den ersten 1000-1500km ist der seeeehr kernig geworden ;)

    Ist schon ein bisschen blöd gelaufen dass die den Termin verdödelt haben :rolleyes:
    Aber das kann jedem passieren....
     
  12. #11 Dope Ex, 30.07.2009
    Dope Ex

    Dope Ex Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2008
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E12
    Mehr Wolle rein... so habe ich das zumindest verstanden.
     
  13. domi

    domi Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    MAG glaub ich nicht, denke eher die haben mit Wig geschweisst.....


    Geiler Bericht :]
     
  14. #13 veilside, 30.07.2009
    veilside

    veilside Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS+diverse andere
    Das endrohr sieht scheiße aus

    Edelstahl kann man mit passendem Draht und Gas auch mit einem Mig Mag Schweißgerät schweißen!!
     
  15. #14 der-alph, 31.07.2009
    der-alph

    der-alph Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    3.010
    Zustimmungen:
    0
    Hast ein paar Bilder von unten?
     
  16. domi

    domi Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    Mig Mag ist aber doch eher unwahrscheinlich. Üblicherweise wird das Wig geschweisst. Allein wegen denn Nähten
     
  17. schaaf

    schaaf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.05.2002
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Seat Leon FR 5F / Suzuki GSR 600
    780,- € für das Teil?
    Sorry, aber das sieht ja aus, als wäre es für en Mofa und net für's Auto... :(
     
  18. #17 Angel Tears, 31.07.2009
    Angel Tears

    Angel Tears Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2009
    Beiträge:
    1.408
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Toyota, Mazda
    Also ich finde das du einen ganz schönen umstand auf dich nehmen musstest wegen deinem ESD, zu der Sekretärin fällt mir echt nichts mehr ein, wenn die Wissen das du kommst, keinen Tüver Organisieren kann, verspreche ich es doch nicht einfach. Ich finde er passt ganz gut auf deinen E 12, Glückwunsch dazu an dich. Ich finde nur den Preis etwas heftig aber das ich nun mal bei Toyota so, das etwaiges Tuningszubehör nicht ganz billig ist aber dafür ist es komplett aus Edelstahl :D
    Ansonsten finde ich das du einen sehr schönen Rolla hast. Zu dem Schweißen: Die haben mit MIG geschweißt da es sehr heiß wird, sich die Atommoleküle neu bilden können und miteinander reagieren und somit wird alles richtig fest. Maschinenbau sei dank :]
    Halte uns doch mal bitte auf dem laufenden, würde mich schon sehr interessieren wie es ausgeht für deinen ESD unter anderem auch mit deiner Eintragung?!
     
  19. #18 Starmotion, 31.07.2009
    Starmotion

    Starmotion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    5.311
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Starlet EP91
    780€ incl. eintragung!!!

    eine ganz legale eintragung mit geräuschmessung kostet rund 200€ und die sind darin schon enthalten!
    bleiben also noch 580€
    .........wenn du dafür eine für dich individuell angefertigte anlage mit freier endrohrwahl und 10 jahren garantie bekommst dann greif zu!!!
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.074
    Zustimmungen:
    109
    RE: Bericht: E12 - Auspuff ab Kat von GTG-Magdeburg

    Was hätte sonst noch schief laufen können? Is doch voll in die Hose gegangen. Bastelbude nenn ich sonen Laden.

    Die müssen dir doch nen abnehmbaren Auspuff liefern, zumal für den Preis.

    Du hast dir den Laden ziemlich schön geredet.
     
  22. #20 Dope Ex, 01.08.2009
    Dope Ex

    Dope Ex Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2008
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E12
    Ich gebe ja zu, dass es bei mir an diesem Tag total miesgelaufen ist. Ich kann dir aber sagen, dass ich mich ja im Vorfeld auch erkundigt habe bei anderen Forumsmembern. Die sind alle überzeugt davon (nicht war, Starmotion ;)).
    Fehler machen ist menschlich. Sowas kann doch alles mal passieren. Ich wurde ja mit offenen Armen empfangen.

    Das hat ja nichts mit Toyota zutun ;), sondern vielmehr mit einem "normalen" Mittelschalldämpfer- und Endschalldämpferbau aus Edelstahl.
     
Thema: Bericht: E12 - Auspuff ab Kat von GTG-Magdeburg (Sound S.3)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. auspuff gt86 dumpf

Die Seite wird geladen...

Bericht: E12 - Auspuff ab Kat von GTG-Magdeburg (Sound S.3) - Ähnliche Themen

  1. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  2. Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz

    Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz: Suche Corolla E12 Stoßstange für vorne (52119-02510) in schwarz :)
  3. Corolla E12 und Live-Daten via OBD

    Corolla E12 und Live-Daten via OBD: Da bei mir letztens die Motorkontrollleuchte an ging, habe ich zum Auslesen ein Bluetooth Diagnosegerät gekauft, was mir auch den Fehler anzeigen...
  4. Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht

    Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht: Gibt es eine Möglichkeit sich ein Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch zu beschaffen?
  5. Celica T20 GT (ST202) Auspuff, Komplettanlage

    Celica T20 GT (ST202) Auspuff, Komplettanlage: Auspuff, Komplettanlage zu verkaufen der Auspuff wurde ab Kat auf dem Fahrzeug direkt handgeschweißt 2,5 Zoll durchgehend (63mm Durchmesser...