Beratung Toyota Kombi

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Cfd_22, 21.08.2005.

  1. Cfd_22

    Cfd_22 Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2003
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    0
    Bin auf der Suche nach einem Kombi. Da dieser Sektor Neuland für mich ist, erzählt mir doch mal was zu Toyota und Kombis!

    Kein neuer, irgendwas günstiges gebrauchtes wäre toll! Bischen Ausstattung wäre nicht schlecht und eine Anhängerkupplung sollte dran sein.
    So um die 150PS sollten schon drinne sein!

    GIbts da was? Sind die Ersatzteilpreise genau so gesalzen wie bei der Celi?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 chris_mit_avensis, 21.08.2005
    chris_mit_avensis

    chris_mit_avensis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    0
    Corolla, Corolla Verso, Avensis, Avensis Verso, Camry, RAV4, 4Runner, Landcruiser, Previa ?

    Siehe oben!

    Nun, wenn die AHK fehlt, kannst Du die ja recht billig nachrüsten lassen. Dürfte ja wohl kaum ein Problem sein.

    -Corolla, -Corolla Verso :D

    Von den "richtigen" Kombis bleiben da nur noch der Avensis als T22 oder als neuerer T25, der alte Camry als V6 (ist dann aber mindestens 10 Jahre alt) oder der Avensis Verso, der ist allerdings mehr ein Van

    Den T22 gibts mit Zweiliter-Benziner und 150PS (sehr empfehlenswert :D)

    Den T25 gibts mit dem gleichen Motor und 147 PS oder als 2,4Liter Benziner und 163 PS (auch sehr empfehlenswert)
    Die neuen Diesel mit 177PS oder 150Ps sind brandneu.

    Der alte Camry ist sagenhaft zuverlässig und robust, hatte 188 Ps und ist nicht einfach zu finden (weil halt eben schon lange nicht mehr gebaut)

    Als Diesel hatten Avensis und Corollas immer nur maximal 116Ps, ausser wenn man sie chippt. Gibt einige hier, die haben das gemacht.
     
  4. Cfd_22

    Cfd_22 Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2003
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    0
    Hmmmmmmmmm, so viele Modelle! 8o ?(

    Muss ich mir nach und nach mal alle als foddo im Netz suchen und mal gucken wie die so gehandelt werden!

    Die Motorisierung liest sich schon mal sehr gut! :D
     
  5. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Ersatzteile sind teuer. Aber man braucht eigentlich keine. :D

    Willst du Benziner oder Diesel? ?(

    T22 (Avensis) kann ich uneingeschränkt empfehlen. Das Ding geht echt gut, auch ohne Chip mit 110 PS reichts eigentlich. Wollte ihn garnicht so lange fahren. Aber die Schlorre ist ein perfektes Auto. :] Ich würd ihn nie gegen einen Passat Kombi tauschen.


    Eidt: Der Corolla Kombi mit 1,6 l ist auch nett, auch schnell genug. Nur ein wenig kleiner, aber auch günstiger. :]
     
  6. #5 Hemm-Ohr, 21.08.2005
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    F36 430D GC M-PPK
    ..oder den Nachfolger Avensis T25 ab 2003 , jede Menge Platz,
    Benziner 2.0(147PS)und 2.4 (163PS) und die Diesel 2.0/2.2(116,150,177PS)

    Sieht so aus:

    [​IMG]

    :rolleyes: :rolleyes: falsches Bild,uuups

    [​IMG]
     
  7. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    :rofl :rofl


    Jo, der typische T25 Fahrer.
    [​IMG]
    Ach Hemm-Ohr:

    Und dann diese Spiegelwackel-Funktion!!! Hemm-Ohr: Ich war schwer beeindruckt!!! :D 8o
     
  8. Cfd_22

    Cfd_22 Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2003
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    0
    :rofl :rofl :rofl :rofl :rofl

    Also ich glaube der ist mir zu neu und teuer! ;(
     
  9. #8 Hemm-Ohr, 21.08.2005
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    F36 430D GC M-PPK
    @ukhh
    Dafür fand ich dein Pulli cool............... :D

    Zurück zum Kombi?

    Also bevor Corolla Combi würde ich eher zum T22(Facelift) raten, die bekommst du schon zu annehmbaren Preisen in sehr gutem Zustand!
    Auch Platz genug, kannst auch drin schlafen............
     
  10. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Auch Platz genug, kannst auch drin schlafen............



    8)


    Aber den T22 hab ich nur, weil Corolla Kombi, auch gebraucht schweineteuer war. :rolleyes: Da gabs dann für uns gleich nen T22 als Neuwagen. :)
    Ob sich das geändert hat weiß ich nicht. Aber Rollas als Kombi seh ich seltener, als T22 Kombis.

    Klar, ich würd auch nen Vensis nehmen, wenns geht. Aber Corolla Kombi war geiler als Golf Kombi. Beim Golf muss es dann gleich der 2L Benziner sein. Alle anderen sind damals durchgefallen (Rolla Benziner vs. Golf Benziner). (Ja, ich oute mich: Wir wollten mal fast nen Golf Kombi kaufen. Aber die waren einfach günstiger)
     
  11. #10 fraschumi, 21.08.2005
    fraschumi

    fraschumi Mitglied

    Dabei seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    Nunja, 150 PS, muß das wirklich sein?
    Ich frag mal nach, weil ich jahrelang einen 2.2 Liter Camry Kombi gefahren habe. Null (wirklich null) Ärger, und null Rost etc. .
    Der 2.2 Liter hatte 136 PS(?), ging aber ganz gut. Ausstattung war völlig okay, und auch als Zugfahrzeug war er wirklich nicht schlecht. Und, er ist preiswert zu bekommen, auch hohe Kilometerleistungen sind eher kein Prob.
    Würd ich persönlich jederzeit einem Avensis bis T22 vorziehen.

    Nur meine Meinung, auch weil ich wirklich nicht von auch nur einem schlechtem Erlebniss mit der Kiste berichten kann, und der Camry zudem mehr Platz bietet......als der Avensis.....

    Gruß Frank
     
  12. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    und wieviel gibts im angebot? ?(
    die sind ja noch seltener. :rolleyes:
     
  13. Dani

    Dani Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    0
    Den Carina Kombi vergassen alle hier.... 8)
    Günstiges Zugfahrzeug und Kombi?
    Da kommen wohl nur der Camry und Carina in Frage, beide unglaublich zuverlässig und robust und als 2 Liter (bzw. 2,2 Liter beim Camry) absolut ausreichend. Den Camry kannst du allerdings auch als 3 Liter V6 haben, ein absolutes Sahnestück :D :D.
    Camry Kombi:
    [​IMG]
    [​IMG]
    Carina Kombi:
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  14. #13 chris_mit_avensis, 22.08.2005
    chris_mit_avensis

    chris_mit_avensis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt, habe ich wirklich vergessen.

    Gabs mit bis zu 133PS als Kombi und ist noch relativ gut zu finden auf dem Markt. Die letzten Modelle wurden 1998 gebaut, wenn ich mich nicht irre.

    Ja, habe ich auch vergessen. Ist quasi die Van-Version des Carina.

    Beide, sowohl Carina als auch Picnic haben den Ruf, restlos zuverlässig und robust zu sein. Auch der Camry gehört da noch dazu.

    Die neueren Toyotas (zB. der Avensis) werden hier im Forum gerne eine Stufe weniger problemslos "gebrandmarkt". Das führen viele darauf zurück, dass diese Autos in Europa gefertigt werden.

    Objektiv gesehen und mit andern Marken verglichen sind auch die neuen Avensis und Corollas immer die Klassenbesten, was Zuverlässigkeit, Problemlosigkeit und vor allem die Kundenzufriedenheit anbelangt.

    Man darf nicht vergessen, dass die älteren Toyotas wie der Camry-Kombi oder eben die Carinas viele Dinge gar nicht hatten: 6 Airbags, Bremsassistent, Traktionskontrolle, ESP usw. --> was nicht drin ist, kann auch nicht kaputtgehen.

    @Dani:

    Als Zugfahrzeug kommt der Avensis d4D genau so in Frage wie Camry oder Carina.

    @Themenstarter:

    Musst Dich halt mal mal umsehen - kannst ja mal einige Links von Gebrauchten posten, die für Dich in Frage kommen. Dann kloppen wir uns hier die Köppe ein, welches der Beste ist :D


    PS: Schlafen
    im Avensis geht perfekt!
     
  15. Dani

    Dani Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    0
    @Chris mit Vensi
    Ich weiss, aber der D4D Vensi ist neuer und daher auch teurer als die Rina oder Camry, und da es ja was günstiges sein soll...
     
  16. #15 chris_mit_avensis, 22.08.2005
    chris_mit_avensis

    chris_mit_avensis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    0
    @Dani:

    Ja, hast recht. Das mit dem billig habe ich übersehen :D Er soll halt mal durchgeben, wieviel Asche er lockermachen kann (will)...

    Übrigens: Du hast PN!
     
  17. ikhh

    ikhh Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2005
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    0
    ich kann mich ukhh nur anschließen.
    Der Avensis Kombi T22 ist ein Superauto und würde ich sofort wiederkaufen.
     
  18. #17 Hemm-Ohr, 22.08.2005
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    F36 430D GC M-PPK
    Stimmt, egal ob T22 oder T25........ Da haben wir auch schon mit mehreren drin gekuschelt! :D

    Also Picnic? Auch nicht schlecht,wenn die hinteren Sitze draußen sind,leider als Diesel nur mit dem TD zu haben,glaube ich . Hatte den Benziner mit 128 PS,war anständig,Platz ok,nur das Heck brach immer aus... Sollte noch zu vernünfitgen Preisen zu bekommen sein.
    Keinerlei Probleme,halt "toyota-like"

    Hemm-Ohr
     
  19. vensik

    vensik Junior Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    T22???

    naja, den T22 D4D kann ich nicht uneingeschränkt empfehlen (siehe meine Problemliste anderswo). Er hat einfach zu viele kleine Macken. Der Diesel zieht gut , verbraucht aber etwas mehr als ein TDI. Zudem ist der Kofferraum zwischen den Rädern relativ eng (94 cm). Wenn als Zugafahrzeug zu verwenden die geringe Zuladung nicht vergessen!
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Re: T22???

    Gib mal bitte nen Link. Ich möcht gern wissen, was die kleinen Macken sind. ?(
    Was verbrauchst du?
    Du hast 110 PS, nix Chip?

    Und du meinst die Radkästen im Heck? ?( Was willst du? nen Avensis oder nen Passat? :D :D :D :D :D
     
  22. A J

    A J Ur Arsch

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    7.312
    Zustimmungen:
    55
    Wie hast Du denn das mit dem Heck hinbekommen???

    Also mit unserem Picnic habe ich das noch nie geschafft :(:( Dafür habe ich den schonmal bis zum Anschlag runter bekommen :D:D:D


    ICh sach nur... Udo, Wenzel, AJ drin und Bienchen wars schuld :rofl


    CIao


    AJ


    PS: Picnic ist geil :]
     
Thema:

Beratung Toyota Kombi

Die Seite wird geladen...

Beratung Toyota Kombi - Ähnliche Themen

  1. Toyota Hilux rost probléme

    Toyota Hilux rost probléme: Hallo, eine bekannte von mir fährt eine Hilux 3.0 D4D von 2006, langes Chassis , der Wagen ist eigentlich top aber der Unterboden ist total...
  2. Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand

    Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand: Verkaufe hier einen Top gepflegten Toyota Camry aus 1989. Inserat mit Beschreibung bitte auf mobile.de suchen weil kann hier kein Link einfügen....
  3. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  4. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  5. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...