Beratung/Hilfe Vorbau Mountainbike

Diskutiere Beratung/Hilfe Vorbau Mountainbike im OFF-TOPIC Forum im Bereich Off Topic; Tach zusammen, ich bräuchte mal Hilfe bei der Wahl eines geeigneten Vorbaus samt Lenker für mein MTB. Es ist ein Hardtail auch ohne Federgabel...

  1. #1 CHieF WiGGuM, 01.05.2011
    CHieF WiGGuM

    CHieF WiGGuM Mitglied

    Dabei seit:
    27.06.2007
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T22-Kombi
    Tach zusammen,

    ich bräuchte mal Hilfe bei der Wahl eines geeigneten Vorbaus samt Lenker für mein MTB. Es ist ein Hardtail auch ohne Federgabel vorne. Die Maße des Rahmen weiß ich nicht genau und kann gerade nicht messen, da es momentan nach meinem Umzug noch bei meiner ehemaligen WG steht. Ich würde gerne einen Downhillenker/Riser fahren, weil ich durch das gerade Oberrohr doch recht weit nach vorne gebeugt sitze. Ich würde aber lieber etwas aufrechter fahren. Momentan ist noch der werksseitig montierte Vorbau + geradem 56 cm Lenker dran. Dieser Vorbau wird im Gabelschaft festgeklemmt. Also ragt in das Steuerrohr vorne. Andere Vorbauvarianten werden ja am Gabelschaft geklemmt, oder? Wenn ich mich recht entsinne, steht da aber fast nichts über. Also es ragt nicht groß was oben aus dem Steuerrohr raus...
    Kann das sein, dass das werksseitig soweit eingekürzt ist, weil durch die Bauart des Vorbaus nicht nötig? Kann ich in dem Fall was machen, oder bräuchte ich dann auch eine neue Gabel mit entsprechend langem Gabelschaft?

    Es sind ja einige Fahrrad-Cracks hier unterwegs, vielleicht hat ja einer die Muße.... :-)

    Gruss Chris
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 CHieF WiGGuM, 01.05.2011
    CHieF WiGGuM

    CHieF WiGGuM Mitglied

    Dabei seit:
    27.06.2007
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T22-Kombi
  4. #3 _hoschi_, 01.05.2011
    _hoschi_

    _hoschi_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.192
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Tretroller
    Wenn das in Deine olle Gabel reinpasst, ja.

    Was mir nicht so ganz klar ist: Was willst Du damit fahren?
     
  5. #4 CHieF WiGGuM, 02.05.2011
    CHieF WiGGuM

    CHieF WiGGuM Mitglied

    Dabei seit:
    27.06.2007
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T22-Kombi
    Nicht wildes. Ein paar mehr oder weniger gemütliche Touren. Kein Downhill oder so. Das Rad ist 10 Jahre alt, von Merida, mit XT Ausstattung. Zu schade um es weg zu tun, aber durch die gerade 22" Rahmengeometrie und den langen Vorbau sitzt man schon ziemlich gestreckt. Ich würde gerne etwas aufrechter sitzen und etwas breiter greifen. Bekomme immer Probleme mit den Handgelenken und durch die Kröpfung der Downhill-Lenker soll das wohl etwas weggehen. Auf dem Fully von meinem Kumpel sitz ich besser, selbst wenn "meine Sitzposition immitiere".
    Deswegen wollte ich einen etwas kürzen Vorbau und nen Riser-Lenker verbauen, hab aber wie gesagt, das Problem, dass mein Vorbau ins Steuerrohr ragt und deswegen nichts vom Gabelschaft übersteht an das man einen neuen Vorbau "klemmen" könnte.
    Der Adapter müsste passen. Ich denke ich versuch sowas mal.
    Werd mal in nen Fahrrad-Laden bei uns maschieren und mich beraten lassen...

    Danke schonmal!
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Beratung/Hilfe Vorbau Mountainbike

Die Seite wird geladen...

Beratung/Hilfe Vorbau Mountainbike - Ähnliche Themen

  1. Toyota Yaris 1.3 86PS Probleme, Teile, Hilfe

    Toyota Yaris 1.3 86PS Probleme, Teile, Hilfe: Hey. Also: bei dem guten Stück bleiben bei warmem Motor gern mal die Drehzahlen bei 2000 hängen. Im Leerlauf wie auch bei eingelegtem Gang. Da...
  2. Hilfe zu meinem USB ANSCHLUSS an Navi

    Hilfe zu meinem USB ANSCHLUSS an Navi: Weiss einer zufällig was die Farben Schwarz und Weiss am Navi zu sagen haben?Ich habe ein Navi von Alpine.Da kommen zwei USB-KABEL raus,das...
  3. Hilfe Corolla e10 Fußbremse hinten unterschiedlich

    Hilfe Corolla e10 Fußbremse hinten unterschiedlich: Hallo mal wieder , ich habe das Prob. mit der Fußbremse hinten rechts bin durch den Tüv gerasselt und mir läuft die zeit davon :-( Also es ist ein...
  4. Werkstatt...TÜV...HILFE

    Werkstatt...TÜV...HILFE: mein Auto(Yaris XP9) musste zum TÜV, was so an sich nicht das Problem ist/war... DACHTE ICH X(:dash Haben letzte Woche Donnerstag mein Auto in...
  5. Toyota Avensis 2.2 und DAB Frage - Bitte um Hilfe

    Toyota Avensis 2.2 und DAB Frage - Bitte um Hilfe: Tag Leute. Hab nun seit wenigen Tagen ein Toyota Avensis 2.2 D Executive-Plus Paket, 177 PS, Baujahr 2011 Das ist mein erster Toyota in meinem...