Benzinverbrauch vs Abgasnorm

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Flyerbo, 23.07.2008.

  1. #1 Flyerbo, 23.07.2008
    Flyerbo

    Flyerbo Junior Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2004
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Wie ist eure Erfahrung zum Thema Benzin/Dieselverbrauch vs Abgasnorm?
    Es soll ja so sein das die optimierung des Abgases z.t. massiv durch höheren Verbrauch / schlechtere Motorefficienz erkauft wird.
    Wie schaut es diesbezüglich mit dem Kaltstart / Kurzstreckenverhalten aus?
    Hat wemand direkte vergleichswerte, z.b. E12 VVTI Euro 3/4?

    Meine Erfahrungen:
    1.6VVTI Euro4 Corolla Combi. Im Kurzstreckenbetrieb säuft er, ansonsten ist er eigentlich relativ sparsam
    Im vergleich zu meinem 1.0er VW Steinzeitmotor(Monojettronic + 8V) überland etwa selber verbrauch bei gleicher Geschwindigkeit und ca. 500Kg mehr fahrzeuggewicht, in der Stadt hab ich aber bestimmt einen Liter mehr.
    Der E9 Corolla Combi von meinem Bruder braucht etwa das selbe (300Kg weniger Fahrzeuggewicht, 1.3er 12V Multipoint)

    Mein Fazit:
    Im Kurzstreckenbetrieb verbrauchen heutige Fahrzeuge um welten mehr als vor 5 - 10 Jahren. Bei volllast ist der Verbrauch in etwa identisch. Im Teillastbereich würde ich sagen haben die modernen Motoren echte Verbrauchsvorteile.
    Die offiziellen ECE Verbrauchsangaben haben absolut nichts mit der Realität zu tun - es kommt nur drauf an wie gut das Fahrzeug an den Verbrauchszyklus angepasst wird. In der Praxis gibt es sowol fahrzeuge die mehr als auch weniger verbrauchen (ich fahre öfter mal Mietwägen).

    Gruß
    Flyerbo
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Celica459, 23.07.2008
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    4A-FE Magermix rulez :D

    Das ganze euronorm etc. ist ja nur Geldmacherei,
    würde der Staat nicht so pleite sein, wärs wie in den 80er...

    Warum zum Geier brauch ich nen KAT? Was ist das überhaupt? Kostet der Geld? JA? Will ich nicht...

    Wenn du heute nen älteren Motor hast, der wenig verbraucht (4a-fe inner carina), somit umweltfreundlich ist, bekomm eins reingedrückt wegen zu hohem ausstoß, wobei der ausstoß von co2 der autos nur ein minimalster anteil am ganz co2 haushalt hat.

    somit ist das thema für mich abgehakt :)

    Je "umwelt- oder klimafreundlicher" Deutschland wird, desto teurer wirst für uns :(

    Es kann ja auch nicht angehen, dass eine Sauf-den-Tank-leer Corvette, wo der Verbrauch über 16 Liter liegt, kombiniert, die Euro 4 Norm (sowohl auch die Umweltplakette 4) bekommt... Das ist doppelt so viel Benzin, als das was man ja nach dem "umweltfreundlichen Prinzip" anstreben sollte, oder?

    http://neo459.ne.funpic.de/Autohaus Tour/Autohaustour05.jpg
    http://neo459.ne.funpic.de/Autohaus Tour/Autohaustour07.jpg

    hier mal 2 beweisfotos von mir gemacht :D

    Ich weiß jetzt nicht genau, welche Plakette die Carina bekommen würde, aber erreichen tut sie nur die Euro 1 bzw. 2...

    Ist ja jetzt logisch, Staat sieht hola, altes Auto, jetzt haben wir nen Plan

    1. Nehmen wir höhere Steueren
    2. will der Mensch die nicht bezahlen muss neues Auto her
    3. Hoho 19% Mwst. gewinn
    4. ist der mensch zu arm für neues auto, muss er die höheren steuern zahlen

    Der plan vom staat ist echt perfekt, egal wie, er bekomm immer das Geld. Bald oder es gibt schon ne Euro 5 Norm... Ich wette wenn dann die Euro 4 Autos alt werdden, überlegt sie DE oder die EU nach nem neuen Namen ;) Somit kann das ganze wieder neu anfangen,
    wenn ich genug Geld hätte für ne Supra, ich würd sie fahren mit 14 - 16 Liter Verbrauch, Umwelt ist einem doch dann echt egal, die Autos tragen eh nur nen kleinen Teil zu bei

    Es gibt da nen Kaberretist (richtig geschrieben?) namens Volker Pispers..

    Ich zitiere sinngemäß: Will der Deutsche über einen grünen umweltintakten Planeten fahren mit Ökoautos oder über einen total zerstörten wüstenplaneten brettern, bis der letzte tropefn öl verbraucht ist?

    Das passt nicht ganz so gut, zu meinem Text, aber ich würde das mal umändern in, fahren wir lieber mit steuerfreundlichen Autos rum, die nix draufhaben :D oder mit nem richtig fetten BigBlock in ner Corvette?

    Zweiteres macht uns doch nur der Staat kaputt, der Umwelt würde das gar nicht so viel ausmachen (ich gehe vom Ausstoß aus, nicht Verbrauch:D)

    Gäbs gut noch mal die alten AE86 etc. ohne KAT:D Wenn der Staat seine Geldquelle nicht wüsste, und er sie nicht finden würde, wären wir alle froh :D

    Kritik erwünscht aber bitte nicht so hart, ich möchte auf die Uhrzeit dieses Postes hinweisen :D
     
  4. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Deine Carina bekommt auch die Grüne alle Autos mit Gkat die Euro1 erfüllen bekommen die. Ausserdem wenn du die Corvette mit den Geschwindigkeiten bewegst wie die Carina säuft die auch keine 16 Liter.
    Wo ich dir Recht geben muss ist das diese Plaketten Kacke nur Geldmacherei ist bzw. überhetze Panikmache der Politiker.
     
Thema:

Benzinverbrauch vs Abgasnorm

Die Seite wird geladen...

Benzinverbrauch vs Abgasnorm - Ähnliche Themen

  1. 3sge gen2 vs gen3 Block unterscheiden

    3sge gen2 vs gen3 Block unterscheiden: Hallo, ich hab 3sge saugerblock, und würd gerne prüfen obs ein gen2 ist. Gibts da eindeutige Merkmale? Lg
  2. Welcher Transporter ? Sprinter vs Jumper vs Master vs T4

    Welcher Transporter ? Sprinter vs Jumper vs Master vs T4: Hallo zusammen, Frisch aus dem Urlaub zurück beschäftigt mich nun ein weiteres Projekt. Da ich viel im Auto unterwegsbin, und auch im Urlaub das...
  3. 4E-FE GT15 vs CT9

    4E-FE GT15 vs CT9: Hallo in die Runde! Wer hat seinen 4E-FE denn schon "aufgeladen" und für welchen Turbolader habt ihr euch entschieden? Der 4E-FTE hat wohl einen...
  4. Karosserie SS-III vs GT-Four

    Karosserie SS-III vs GT-Four: Hallo, ich befasse mich neu mit dem Thema Celica, deswegen bitte ich um Nachsicht wenn ich Fragen stelle die vlt. sonstwo schon mal diskutiert...
  5. Bremsflüssigkeit: DOT3 vs DOT4

    Bremsflüssigkeit: DOT3 vs DOT4: Hallo, An vielen älteren Toyotas steht auf dem Deckel für die Bremsflüssigkeit DOT3. DOT3 ist mittlerweile sehr schwer zu bekommen und ich denke...