Benzinverbrauch Carina

Diskutiere Benzinverbrauch Carina im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo zusammen, wo ich mir so die Verbrauchswerte von einigen Mitgliedern mit ihren Rinas angeschaut habe, stutze ich allmählich darüber wieviel...

  1. Cr3m4

    Cr3m4 Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    wo ich mir so die Verbrauchswerte von einigen Mitgliedern mit ihren Rinas angeschaut habe, stutze ich allmählich darüber wieviel meiner Verbraucht. Mir ist schon vorher aufgefallen dass der Verbrauch ungewöhnlich hoch für son Carina 1.6L mit Magermix ist. idr wird von 5.5 - 6.5 L gesprochen. Meiner verbraucht, wenn ich dass so ausrechne ca 8L/100km, und meine Fahrweise ist nu alles andere als unökonomisch (behaupte ich mal ;) ). was könnte da nicht stimmen? hab dies bezüglich auch diesen threat verfasst: Welche Zündkerzen für Carina
    Wäre über Hinweise Dankbar.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 carina e 2.0, 09.09.2005
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.136
    Zustimmungen:
    65
    du bist zwar nicht der einzige der 8L verbraucht aber es sind definitiv Verbräuche auch unter 5L möglich bei Landstrasse 100km/h.

    Wenn du aber viel Stadt fährst evtl. noch Kurzstrecke dann sind 8l völlig normal.

    Solltest achten dass der Lufi sauber ist, die verteilerkappe sauber ist dass er auch gute Funken bekommt, und natürlich gute Zündkerzen hat.


    Ein hoher verbrauch kommt auch durch ne defekte Lambdasonde zustande.
    Dann müsste aber ein Lämpchen aufleuchten und du müsstest weniger Leistung haben.

    Auch wenn du nur Stadt fährst erhöht das den Verbrauch. Der Motor muss ab und zu durchgepustet werden. Am besten AB.
     
  4. #3 Mobylette, 09.09.2005
    Mobylette

    Mobylette Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.04.2002
    Beiträge:
    2.450
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz 200 CDI
    Es wird nirgends so viel gelogen wie beim Heiraten und beim Auto-Verbrauch....
     
  5. grille

    grille Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.09.2003
    Beiträge:
    2.130
    Zustimmungen:
    0
    Der 2,0 Gli oder was das war hatte immer 6,5-7,5 Liter verbraucht. Ein geniales Auto im Gegensatz zum Avensis, der gerne mal über 8 Liter nimmt. ;(
     
  6. carina

    carina Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2003
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S203 320CDI Autmatic
    Ich hatte den 2.0 Gli , bin den aber nur seltenst unter 8,5l gefahren . Hat halt auch Spaß gemacht etwas flotter zu fahren .
    Meine Schwägerin hat den 1.8er Kombi und der verbraucht so im Schnitt 6.5l , mal etwas mehr mal wenger . Aber schleichen tut se auch nicht deswegen .

    mfg. Jürgen
     
  7. #6 Royal-Flash, 09.09.2005
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.955
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    min.: 6,3l/100km ( Urlaubsfahrt über AB)
    max.: 8,7l/100km ( Erftkreis -> Nürburgring -> übern Ring -> zurück mit Pedal am Bodenblech) ---> genial!!!!

    Aber im Alltagsverkehr ( täglich 2 x 30km über Landstraße und Dörfer mit vielen Stops und noch was nebenbei, selten "echte Kurzstrecken unter 5km) ----> 7,4l wobei mein Gasfuß manchmal "müde wird" und aufs Bodenblech rutscht.

    Langstrecke ohne nervösen Gasfuß ----> 6,xl

    Also komt immer auf die Fahrweise an und vor allem wie der Wagen eingefahren wurde...... meiner wurde von meinen Großeltern eingefahren. Also seeeehr schonend. Evtl. schon etws zu schonend.

    PS.: mit nem andern Luftfilter ( K&N, Green etc.) verbraucht er ca. 02 -0,3l weniger.

    Edit: Fahr den 1.8er MAgermix. Der soll allgemein auch Sparsamer zu fahren sein, als der 1.6er
     
  8. Kane

    Kane Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Hi !

    Bin jetzt mit meinem Corolla ebenfalls mit dem 4A-FE Motor eine Tankfüllung lang richtig geschlichen, immer bei 2000 upm geschaltet und hab auch 8 l gebraucht. also is bestimmt normal !!

    mfg K4n3
     
  9. #8 carina e 2.0, 10.09.2005
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.136
    Zustimmungen:
    65
    das kann man absolut nicht vergleichen. Der Corolla Si ist nicht zum sparen gedacht.

    Der Magermixer 4A-FE im Carina ja.
     
  10. #9 chris_mit_avensis, 10.09.2005
    chris_mit_avensis

    chris_mit_avensis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    0
    Wohl war! :D

    Im Avensis ist halt auch mehr dran und drin...

    OT:

    7,5 Liter würde ich schon hinbringen, wäre dann aber so mit permanent 110 auf der AB unterwegs.

    OT off
     
  11. #10 Zebulon, 10.09.2005
    Zebulon

    Zebulon Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    1.436
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    RAV4 Hybrid e4x4
    Weitere Ursachen für hohen Verbrauch:
    - geringer Reifendruck (ich fahre vorne/hinten mit 2,7 bar)
    - Klimaanlage
    - billiges, zähes Motoröl (so'n 20W50 aus'm Angebot)

    Gruß
    Jo
    Verbrauch: 5,5 ... 7,6 l/100km
     
  12. Cr3m4

    Cr3m4 Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    alles klar, werd den ein oder andern tipp beherzigen.
    tnx

    k4n3, mit 8L biste ja ma richtig gut wah *g*
     
  13. #12 RainerS, 12.09.2005
    RainerS

    RainerS Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2005
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E11, XP9TS, C6
    T19 2.0GLI 133PS,

    Autobahn 6,5.....**,

    Stadt 8,5 -10 Liter/100Km

    LPG 8,5....12 Liter/100km ohne Vollgas Autobahn.



    E11 1,6 110PS, Klima

    Autobahn 6,0 .....13,0/100km

    Stadt 6,5...7/100km

    Landstrasse 5,0/100km möglich


    Gruss Rainer
     
  14. #13 Morpheus (M.F.), 12.09.2005
    Morpheus (M.F.)

    Morpheus (M.F.) Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.09.2005
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Toyota Carina E 1.6 Liftback 99 PS Bj. 95

    Ich verbrauch so
    5,8l auf der Landstr.
    7,3l auf der AB
    6,1 in der Stadt (wenns flüssig läuft - sonst schon mal 7,9l)

    Ist ein feines Auto und schön sparsam.
    Bin sehr zufrieden, nur schade dass man nicht viel am Auto machen kann, oder irre ich mich?
     
  15. #14 Zebulon, 12.09.2005
    Zebulon

    Zebulon Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    1.436
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    RAV4 Hybrid e4x4
    Außer der Windschutzscheibe, den Bremsleitungen und dem ersten Zahnreimen habe ich in den letzten 10 Jahren alles selbst gemacht.

    (Vielleicht ist das auch der Grund, warum meine Rina so gesund ist :)) )
     
  16. #15 spiderpig, 12.09.2005
    spiderpig

    spiderpig Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 300 Limo
    carina 2,0 gli kombi mit ca. 150ps:

    ich: 12l
    freundin mit meinem kind: 8l

    und am auto mache ich alles selber, sogar windschutzscheiben und steuerriemen wechseln, komplette lackaufbereitungen und dünne kopfdichtungen einbauen...
     
  17. #16 Morpheus (M.F.), 12.09.2005
    Morpheus (M.F.)

    Morpheus (M.F.) Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.09.2005
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    naja mit selber machen ist bei mir noch nicht viel daher, hab zwei linke Hände.

    ahja, was noch den Spritverbrauch erhöht:
    -übermäßiges rasen auf der AB
    (200 machen zwar Spaß, kostet aber Sprit)
    -Breitreifen (kosten mehr Sprit, da mehr Widerstand auf der Straße)
    -hohe zuladung (z.B. 4 Mitfahrer und voller Kofferraum).
     
  18. #17 Zebulon, 13.09.2005
    Zebulon

    Zebulon Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    1.436
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    RAV4 Hybrid e4x4
    ... und vielleicht mal die Fahrräder vom Dach nehmen :D
     
  19. spinel

    spinel Mitglied

    Dabei seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    0
    Also ich brauche für den Carina GTi auf Autobahnenen 9-10Liter,
    in der Stadt 10-13 Liter, aber was solls, ist ja kein Auto um zu sparen
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Morpheus (M.F.), 14.09.2005
    Morpheus (M.F.)

    Morpheus (M.F.) Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.09.2005
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0

    nana, wenn mans richtig macht, kann man damit gut sparen.
     
  22. Jeek

    Jeek Junior Mitglied

    Dabei seit:
    30.04.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    mal aufwärmen...

    Hallo

    Ich hab den Carina t19 mit 1.8 l Motor. Hab letztens mal vollgetankt und dann geschaut, wie weit es reicht. Nach 590 km hab ich dann 51,20 l Super reingeschüttet.
    Wäre ja ein Verbrauch von ca 11,5 l auf 100 km. Kommt mir schon recht viel vor oder? Ist mehr oder weniger nur Stadt und Kurzstreckennutzung. Vollgas oder so geb ich eigentlich nie, nur relativ zügigiges Beschleunigen.

    Trinkt meine Rina jetzt übermäßig oder ist das mehr oder weniger normal?

    Jeek
     
Thema: Benzinverbrauch Carina
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota carina verbrauch

    ,
  2. toyota carina benzinverbrauch zu hoch

    ,
  3. toyota carina e 2.0 gli verbrauch

    ,
  4. spritverbrauch toyota carina
Die Seite wird geladen...

Benzinverbrauch Carina - Ähnliche Themen

  1. Motorantenne in Carina E ersetzen

    Motorantenne in Carina E ersetzen: Meine Antenne fährt nicht mehr ein. Motor läuft, wahrscheinlich ist der Antrieb im A... Als Ersatz wird die BERU-A350 angeboten. Funktioniert das...
  2. Krümmer-Gelenk Carina E 1.8

    Krümmer-Gelenk Carina E 1.8: Bei meiner Carina ist das Gelenk am Krümmer (siehe Bilder) stark undicht. Kann man da eine Dichtung wechseln oder muß das Gelenk/der Krümmer...
  3. Toyota Kühler Celica T16, Corolla, Carina

    Toyota Kühler Celica T16, Corolla, Carina: Habe hier noch einen guten Kühler aus einer Celica T16 der soweit ich weiß auch bei Corolla und anderen Modellen Passt <p> Guter Zustand hat bis...
  4. Ersatzgetriebe für Carina e

    Ersatzgetriebe für Carina e: Hallo, ich bräuchte wieder mal eure Unterstützung. Das Getriebe gibt laute Geräusche von sich, hab mir ein gebrauchtes geholt, dass angeblich...
  5. Toyota T19U Carina Scala Kombi 1997 zu verkaufen

    Toyota T19U Carina Scala Kombi 1997 zu verkaufen: 19 Jahre jung und seit über 13 Jahren mein treuer Begleiter. Muss mich nun leider von meiner treuen Seele trennen, da ich leider keinen PLatz habe...