Benzinqualität

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Toyo98, 22.04.2003.

  1. Toyo98

    Toyo98 Guest

    Hallo Leute !

    Bei meinem Corolla E 11 stelle ich häufiger fest, dass der Motor bei Superbenzin, das ich bei freien Tankstellen tanke, mit einem Klingeln reagiert. Braucht der E 11 mit 86 PS tatsächlich Super Plus ? Oder ist die Qualität von Superbenzin an freien Tankstellen nicht ausreichend ?

    Habt Ihr ähnliche Erfahrungen ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MrAnderson, 22.04.2003
    MrAnderson

    MrAnderson Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.11.2001
    Beiträge:
    2.285
    Zustimmungen:
    0
    benzin an freien tankstellen ist nicht unbedingt die beste.
    also nicht jede ist schlecht, aber zb mit benzin aus tschechien oder so, da soll was mit reingemixt sein.

    also schlechtere quali
     
  4. #3 Holsatica, 22.04.2003
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Auch wenn alle meinen,dass das Benzin an der freien Tanke eh das gleiche ist wie an einer Markentanke,hab ich aber doch schon oft erlebt,dass die Autos mit der Billigplörre eher klingelten als die mit der guten Plörre.
     
  5. Hardy

    Hardy Guest

    Sogar bei Markenqprit gibt's Unterschiede. Ich habe jetzt schon von mehreren Leuten (u.a. von mir :D) gehört, daß man mit Shell-Sprit einen höheren Verbrauch und auch weniger Leistung hat.
    (Bezieht sich auf den norddeutschen Raum.)
     
  6. Emma

    Emma Ab 250PS/l

    Dabei seit:
    26.12.2002
    Beiträge:
    2.871
    Zustimmungen:
    6
    Kann mich da anschliessen

    Habe am Donnerstag 40l 98er auf ner BP-Autobahntankstelle getankt. Es waren noch ca. 40l drin. Sofort nach dem Tanken hat die Klopfregelung angesprochen und der Motor hat im mittleren Teillastbereich geruckelt wie Sau....
    Nachdem ich dann aus dem vollen Tank ca. 50l verbraucht habe sind 50l Optimax wieder getankt worden und schwupp, das Problem war beseitigt.
    Ich hatte das Problem auch früher mal gehabt als Optimax neu auf dem Markt war. Scheinbar probiert BP nun etwas neues aus - stand irgendwas von Schwefelfrei drauf.
    Somit kann ich bestätigen, dass 98 Octan nicht immer 98 Octan ist und ich kann auch bestätigen, dass das Shell Optimax ein sehr guter Sprit ist (Klopfsensorsignale kommen unter 100mV), aber die Kiste mehr verbraucht. Scheint irgendwie "dünnflüssiger" zu sein... ?(

    Emma :D
     
  7. Toyo98

    Toyo98 Guest

    Dann werde ich wohl mal mit Super Plus probieren. Auch wenn ich da mehr berappen muss.
     
  8. #7 MrAnderson, 22.04.2003
    MrAnderson

    MrAnderson Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.11.2001
    Beiträge:
    2.285
    Zustimmungen:
    0
    also optimax is echt nich verkehrt, auch wenn es in der heutigen zeit so sau teuer is
     
  9. #8 backpulva, 22.04.2003
    backpulva

    backpulva Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2002
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    0
    Emma das stimmt ! Jetzt wo ichs lese, fällt mir ein dass mir das letztens auch aufgefallen ist..
    Das Optimax scheint bei mir auch schneller verbraucht zu werden...aber. klar, man ist in seiner urteilskraft dadurch geblendet weil alle aussagen "ach quatsch, mehrleistung ist einbildung". aber ich kann es bestätigen, dass meiner einfach besser läuft...ist so.

    und das zeug von freien tankstellen ist nicht mein fall, hab total schlechtes gewissen wegen dem motor dem sowas zu schlucken zu geben, und deshalb bezahle ich gerne das optimax zeugs...

    Es wird aber immer "die", und "die anderen" geben...

    MfG
    Michael
     
  10. Hardy

    Hardy Guest

    Unsinn! Hör einfach auf, an freien Tankstellen zu tanken. Du hast ja 95-Oktan dort getankt. Mein Tip: Probier mal ARAL Super! Das dürfte Dein Problem lösen.
    Super Plus ist ein bißchen sehr teuer für einen E11.
     
  11. #10 backpulva, 22.04.2003
    backpulva

    backpulva Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2002
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt, ARAL ist mir auch sympathisch
    Also meine TOP List sieht irgendwie so aus:

    Shell
    Aral
    Esso
    DEA
    BP

    MfG
    Michael
     
  12. David

    David Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2002
    Beiträge:
    2.767
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi
    ARAL rulez! guter Sprit und da gibts Bälle :D
     
  13. #12 Holsatica, 22.04.2003
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Und ausserdem ist das Blau so hübsch bei Aral! :D
     
  14. #13 backpulva, 22.04.2003
    backpulva

    backpulva Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2002
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    0
    Na und? Schumi fährt Sh(n)ell...

    MfG
    Michael
     
  15. #14 Schuttgriwler, 22.04.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Also der 4E-FE (korrigiere mal Deine ViKa an der seite !!) läuft sehr knapp an der Klopfgrenze und hat KEINEN Klopfsensor.

    Ich habe während meiner 5jährigen EP91-Zeit auch die Erfahrung gemacht, daß Super nicht gleich Super ist.

    Tanke Markenkraftstoff und Du hast Ruhe. SuperPlus nimmste nur, wenn es mal schnell auf der Piste gehen soll, dann machts nochmal 5km/h aus bzw. die Klimaanlage zerrt nicht so arg am Motor.

    Alles Erfahrungswerte und nicht aus den Eiern gejuckelt !

    gruß

    dennis
     
  16. Toyo98

    Toyo98 Guest

    Ok. Also ich werde das mal mit Markenbenzin probieren. Mal sehen, ob es hinhaut.

    Danke für Eure Beiträge !
     
  17. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Hardy

    Hardy Guest

    Esso scheint sehr schlecht zu sein, jedenfalls hier.
    Könnte vielleicht jemand, der einen konstanten Verbrauch hat, einmal von Aral auf Shell bzw. andersrum wechseln, um den Spritverbrauch zu testen?

    PS: Kleines Produkt von Langeweile: :D
    [​IMG]
     
  19. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Ist das jetzt eine Deiner Vorlieben, oder was?! :D ;)

    Ich kann mich hier NICHT über die Qualität der freien Tankstellen beschweren.......

    ...was aber auffällig ist....bei meinem Diesel komm ich mit Aral-Diesel deutlich weiter als mit dem der Esso und der freien Tankstellen. Außerdem ist er deutlich leiser (beim Nageln.... :D ).

    Beim E11 (Superbenzin) sind diese starken Unterschiede nicht merklich. Aber Optimax ist schon geil.......
     
Thema:

Benzinqualität