Benzindruck ändern bei SW20 ?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Black Avalanche, 01.11.2001.

  1. #1 Black Avalanche, 01.11.2001
    Black Avalanche

    Black Avalanche Guest

    Um das optimale nach dem Umbau der Drosselklappe rauszuholen, sollte der Benzindruck angepaßt werden hat man mir gesagt.
    Jetzt die Frage: Wie ändern? und wie anpassen?

    Wer hat eine "Bull Frog" von Savage und weiß wieviel mm sie größer ist im Durchmesser als die Originale? Konnte bei mir max. 4 mm mehr rausholen! Angeblich macht SAVAGe 6mm!
    Bräuchte mal Vergleichsdaten!

    Danke und Gruß
    Marc
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mäx@MR2, 01.11.2001
    Mäx@MR2

    Mäx@MR2 Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2001
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Hi !
    Ich bin mir auch am überlegen das den Winter zu machen, evtl auch die Bullfrog von Savage reinbauen ! Wenn Du Bescheid weißt, meld dich bitte mal bei mir - Danke

    Gruß
    Markus
     
  4. Silo

    Silo Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2001
    Beiträge:
    969
    Zustimmungen:
    0
    Das eine hat zwar mit dem anderen nicht direkt was zu tun, aber den Benzindruck änderst Du mit einem einstellbaren Benzindruckregler. Du hebst den Druck im Leerlauf um ein paar Zehntel an. Das hat im Teillastbereich keine negative Auswirkung auf Verbrauch usw. da die Lamda-Regelung greift und das ECU die Einspritzdüsen zurückregelt. Im Vollastbereich "weiß" das ECU aber nichts vom höheren Benzindruck (da es kein Feedback von der Lamda-Sonde hinzuzieht) und so kommt bei der vorgegebenen Taktung der Einspritzdüsen mehr Sprit durch als vorher... allers klar? [​IMG]

    Wenn Du so einen Benzindruckleger willst, mail mir privat.


    ------------------
    mr2specials.net
    Hier klicken um den MR2-Verteiler zu abonnieren!
     
  5. #4 midengined, 01.11.2001
    midengined

    midengined Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2001
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab meinen Motor fertig getunt gekauft, und da ist auch so eine vergrösserte drosselklappe drin (ich glaub der durchmesser ist 61mm???). Den Motor hat savage eingebaut ich weiss aber nicht ob die drosselklappe auch von ihm ist. Ich finde die Drosselklappen bringen gar nicht so viel. Ausserdem muss man aufpassen das man das ganz genau macht also den durchmesser nicht zu gross und nicht zu klein. Bei mir ist er ein bisschen zu klein, das heisst die klappe klemmt im kalten zustand ein bisschen. Es gibt in japan auch fertige drosselklappen vieleicht sogar für den 3sge.

    gruss ...
     
  6. #5 Black Avalanche, 01.11.2001
    Black Avalanche

    Black Avalanche Guest

    Diese DK´s aus Japan sind die, die SAVGE anbietet... Ich hab meine selber größer gemacht. Null Probs mit Leerlauf und Verklemmen....( allerdings erst beim 2. Versuch [​IMG])
    Die Klappe allein merkst du mit Sicherheit nicht. Aber ein erster Schritt von weiteren.... [​IMG]

    @ SILO
    Dann verklicker mir bitte noch kurz, welchen Effekt das dann bei hoher Drehzahl hat... [​IMG]
    Höhere Enddrehzahl möglich???

    Beim alten Diesel konnte man damit ein bißchen mehr Power rausholen. Ein E-Kadett Kombi (Ex-Firmenauto) mit 60 PS (?) lief statt 160, dann fast 180 !!!! Allerdings auch 2 Liter mehr...

    Wenn es das auch "bringt",wenn auch nicht in dem Maße - ist logo - dann, ähem ja ähem schon eingebaut haben wollen/müssen [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Gruß marc
    derderwohelgeschneidervollgutfand

    ------------------
     
  7. Silo

    Silo Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2001
    Beiträge:
    969
    Zustimmungen:
    0
    Was hat denn die Enddrehzahl damit zu tun?!? Gar keinen! Willst Du mich verschaukeln? [​IMG]



    ------------------
    mr2specials.net
    Hier klicken um den MR2-Verteiler zu abonnieren!
     
  8. Gast

    Gast Guest

    Ich hab im E11 1.4 eine größere Drosselklappe eingebaut und zwar eine vom Carina E. Einige Anpassungsarbeiten sind schon nötig (Ansugbrücke, Drosselklappenpoti, Überstromkanal über der Drosselklappe) aber sie passt. Sie ist 6mm größer. Bringt nicht denn Aufwand der getrieben werden muß das der Motor wieder richtig läuft. Ich haben Benzindruck auch ein bisschen erhöht-> Hab keine Veränderung gemerkt, nur das meine Karre jetzt wenigstens 2liter mehr braucht. Ich hab außerdem ein Schwammerl von K&N dran undn Sportauspuff. Bringt alles nicht den gewünschten Erfolg. Ich bin zumindes ENTÄUSCHT. Schön langsam gehöre ich immer mehr denn Anhängern von HUBRAUM STATT SPOILER an. Hab schon an den Turbo gedacht ist mir aber zu teuer. Ich hätt ja die ganzen benötigten Teile fürn Umbau rumliegen ich weiß aber nicht wie ich das mit der Elektronik machen soll(Zündung zurücknehmen und so).Wenn mir einer weiterhelfen kann wäre super.
     
  9. #8 Black Avalanche, 02.11.2001
    Black Avalanche

    Black Avalanche Guest

    @ Silo
    Was heißt hier verschaukeln? Du schreibst: im Teillastbereich kein Einfluß des höheren Benzindrucks...
    bei Vollast weiß das ECU nicht was Sache ist.. mehr Sprit bei gleicher Ventilöffnung! Ist Logo! Aber was bitte soll das bringen? Daher dachte ich man kann zusammen mit der größeren Klappe und mehr Sprit eine höhere Enddrehzahl erreichen...
    Also, was soll ich dann mit dem Ding für teuer Geld,was nichts macht, außer die Spritkosten in die Höhe zu treiben???

    Laß hören!!!

    Gruß Marc
     
  10. #9 Alex ST 165, 02.11.2001
    Alex ST 165

    Alex ST 165 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2001
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Also das mit dem Benzindruck erhöhen bringt
    meiner Meinung nach nur was wenn man auch gleichzeitig mehr Luft mit zuführt(z.B.:beim
    Turbo höherer Ladedruck,beim Sauger größere
    Drosselklappe oder Air Intake).Dann hast mehr
    Gemisch in den Brennräumen(nicht zu fett oder zu mager)und auch mehr Leistung.Benzindruck einfach erhöhen indem
    man den Unterdruckschlauch vom Benzindruckregler abzieht.

    Gruß,
    Alex

    [Dieser Beitrag wurde von Alex ST 165 am 02. November 2001 editiert.]
     
  11. Silo

    Silo Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2001
    Beiträge:
    969
    Zustimmungen:
    0
    Alex sagte es schon, mehr Luft muß man natürlich reinbringen! Ich bin kein verfechter dieser Dinger, aber wenn z.B. das Gemisch von Werk aus sehr mager eingestellt ist (bei Saugern) kann man durch eine leichte Erhöhung der Spritmenge natürlich schon was erreichen! Aber die Luft muß eben da sein!

    Trotz allem ändert sich dadruch nichts an der Enddrehzahl!

    ------------------
    mr2specials.net
    Hier klicken um den MR2-Verteiler zu abonnieren!
     
  12. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Black Avalanche, 03.11.2001
    Black Avalanche

    Black Avalanche Guest

    Na also doch.
    Mehr Luft kriegt er ja jetzt. Die Kanäle werden bearbeitet, die DK ist größer, also ist für alles gesorgt [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    Jetzt müssen noch die Wellen rein, ne Metall-ZKD und die Abgasanlage angepaßt werden und dann muß gut sein...

    Danke schonmal Jungs!

    @Silo
    Gibts von IDOL sowas wie ein Prospekt. oder kann ich die KLamotten auch bei dir kriegen [​IMG]?

    Gruß Marc


    ------------------
     
  14. Silo

    Silo Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2001
    Beiträge:
    969
    Zustimmungen:
    0
Thema:

Benzindruck ändern bei SW20 ?

Die Seite wird geladen...

Benzindruck ändern bei SW20 ? - Ähnliche Themen

  1. Touch and go 2 - Zielführung stoppen

    Touch and go 2 - Zielführung stoppen: Hallo, vielleicht bin ich auch nur zu blöde, aber ich finde keinen Befehl beim Touch and go 2, um die Zielführung zu stoppen. Könnt ihr mir...
  2. E-Mailadresse ändern

    E-Mailadresse ändern: Hi Leute wahrscheinlich bin ich zu doof, aber ich finde nicht raus wie ich meine hier hinterlegte E-Mailadresse ändern kann. Oder ist das echt...
  3. Suche Ölmessstab MR2 SW20

    Suche Ölmessstab MR2 SW20: Moin, suche einen Ölmessstab für einen 91' MR2 (156PS Variante). Die Teilenr. lautet 15301-88364. Danke im Voraus
  4. Ausfahrt Toyota and Friendstour 2016

    Ausfahrt Toyota and Friendstour 2016: Es war einmal.... vorlanger Zeit..... tief auf der anderen Rheinseite im Jahre 2016. Oder so ähnlich :ugly Startpunkt war ja wie geplant die...
  5. Suche Ölstandsensor Celica T20, SW20 und Carina E 8949120060

    Suche Ölstandsensor Celica T20, SW20 und Carina E 8949120060: Teilenummer 8949120060 Der wurde im SW20, Celica T20 GT, Celica T20 GT4 und Carina E verbaut. Hat jemand einen?