Benzin im Öl 2 TG

Diskutiere Benzin im Öl 2 TG im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo ich habe im meiner Celica jetzt das 2. Mal sehr viel Benzin im Öl. Gut 2 Liter, hatte im letzten Jahr die Benzinpumpe in Verdacht und habe...

  1. Motu

    Motu Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.08.2003
    Beiträge:
    2.087
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    IS300H;Ta40 Sunchaser
    Hallo ich habe im meiner Celica jetzt das 2. Mal sehr viel Benzin im Öl. Gut 2 Liter, hatte im letzten Jahr die Benzinpumpe in Verdacht und habe sie letztes Jahr getauscht. Die Membran war porös.
    Bin dann noch letztes Jahr gefahren ca 200 km und habe den Ölstand im Auge behalten.

    Heute habe ich sie aus den Winterschlaf geholt, und es hat gleich Öl aus der Ölwanne gedrückt. Und das Öl ist wieder stark mit Benzin verdünnt.
    Peilstab ist ca 2/3 über Voll.

    Was kann das sein? Bin da leider gerade ratlos.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. quo

    quo Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    67' Pontiac GTO, 81' Corolla GT DOHC, 99' Corolla G6R
    Hmmm..... Benzin im Oel? ich kann mir da eigentlich nur vorstellen dass das Benzin durch den Vergaser den Weg ins Oel findet.

    Gruss Urs
     
  4. Gex

    Gex Grünschnabel

    Dabei seit:
    23.11.2017
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T25
    Ich muss einfach Mal doof Fragen ist er ein Direkteinspritzer? Wenn ja liegen die Einspritzdüsen und die Kraftstoffleitungen unter dem Ventildeckel? Wenn ja könnte da eine Undichtigkeit liegen. Hätte ich zumindest Mal bei einem alten Mercedes LKw
     
  5. Motu

    Motu Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.08.2003
    Beiträge:
    2.087
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    IS300H;Ta40 Sunchaser
    @ gex Ist ein Doppelvergaser

    @quo wie kann ich das prüfen?
    IstO still ich den die Vergaser ausbauen und neu abdichten?
     
  6. quo

    quo Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    67' Pontiac GTO, 81' Corolla GT DOHC, 99' Corolla G6R
    Ich denke Du müsstest eine Werkstatt finden oder jemand der sich mit den Doppelvergasern auskennt, möglich ist z.Bsp.das die Schwimmerkammer überläuft. Ich bin leider kein Automechaniker fahre nur selber einen 2TG.
    Hast Du Dich im Klassik Toyota Forum auch angemeldet? dort hat es mehr Kenner der Motoren.

    Gruss Urs
     
  7. Warp

    Warp Mitglied

    Dabei seit:
    03.09.2004
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    81
    Fahrzeug:
    Prius 2, Grand Cherokee (WJ)
    Mir ist jetzt etwas schleierhaft wo der viele Sprit überhaupt herkommt ?(. Ist da noch, wenn alles aus ist, so viel Restdruck im System, dass da so viel nachlaufen kann? Wie schauts mit dem Verbrauch aus wenn man fährt. Ist der normal oder eher Richtung zu viel? Möglichkeit wäre der Schwimmer hängt oder die Nadel ist nicht dicht oder der Pegel an sich ist zu hoch. Evtl. kommt das auch über die Beschleunigerpumpe rein wenn da was nicht dicht ist. Ich denke man kann ausschliessen, dass da jemand mit dem Gaspedal rumspielt wenn die im Winterschlaf ist.
     
  8. Ruppin

    Ruppin Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.02.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica
    Moin ! Vergaser sind im Grunde alle gleich ! Wenn du ein drin hast !
    Es gibt ein Leerlauf bis Teillast Bereich und ein volllast Bereich.
    1 sauber machen
    2 Schwimmer kontrollieren , ob der undicht ist
    3 Schwimmer Einstellung vornehmen wenn nötig
    4 zusammenbauen
    5 Grundeinstellung vornehmen !(vergasernummer, die eingeprägt ist suchen Lektüre suchen )
    6 Feinabstimmung

    Wenn der vergaser überläuft Schwimmer tiefer nehmen
    Gasschieber angucken ob der in der richtigen Kerbe sitzt meistens wenn einstellbar 2 Kerbe aber das steht in der Lektüre !
    So wenn alles stimmt noch beide vergaser syncron abstimmen.
    Oder deine Kolbenring sind im arsch!
     
    Motu gefällt das.
  9. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Motu

    Motu Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.08.2003
    Beiträge:
    2.087
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    IS300H;Ta40 Sunchaser
    Danke für die Antwort.
    Werde die Vergaser demnächst ausbauen und mir anschauen.
     
  11. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.759
    Zustimmungen:
    440
    daran hatte ich auch gedacht. dann müsste der motor öl verbrauchen. kompression prüfen wäre dann auch nicht verkehrt.
     
Thema:

Benzin im Öl 2 TG

Die Seite wird geladen...

Benzin im Öl 2 TG - Ähnliche Themen

  1. 2 Chromstossstangen vorne

    2 Chromstossstangen vorne: Habe noch 2 sehr gute Chromstossstangen liegen. Weiß leider nicht von welchem Modell. Schaut euch die Bilder an. Bei Interesse biite PN. Preislich...
  2. E11 4EFE Automatikgetriebe spuckt Öl

    E11 4EFE Automatikgetriebe spuckt Öl: Hi, mein Automatikgetriebe macht mir Sorgen. Bei längeren Fahrten spuckt es Getriebeöl oben raus. Ich habe keine Ahnung, wo es herkommt, aus der...
  3. C161 Getriebe - Welches Öl und Ölmenge?

    C161 Getriebe - Welches Öl und Ölmenge?: Hallo zusammen, wie der Titel bereits erahnen lässt, bin ich auf der Suche nach den Ölangaben für das C161 Getriebe. Kommt aus einem Corolla E11...
  4. quietschen beim anfahren Schleifpunkt 2.Gang Vollgas (Aygo)

    quietschen beim anfahren Schleifpunkt 2.Gang Vollgas (Aygo): Hallo Wenn ich beim langsamen Rollen den zweiten Gang einlege und dann mit mehr Power anfahre dann kommt ein kurzes quitschen wenn der...
  5. Corolla E12 1,6 Sol - Scheckheftgepflegt, TÜV neu, 2. Hand

    Corolla E12 1,6 Sol - Scheckheftgepflegt, TÜV neu, 2. Hand: Ich biete schweren Herzens meinen treuen Corolla zum Verkauf an. :[ Das Auto hat mich acht Jahre und gut 140.000 km begleitet und muss nun einem...