Beleuchtung defekt b. Pioneer CD Player

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von caminante, 14.08.2008.

  1. #1 caminante, 14.08.2008
    caminante

    caminante Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.06.2008
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    An meinem 8 Jahre alten CD-Player ist seit ein paar Wochen die Displaybeleuchtung defekt, d.h. die Anzeige ist so dunkel, dass man nur bei Nachtfahrten oder aus 5cm Entfernung überhaupt noch was erkennen kann. Ansonsten läuft das Teil noch 1a.

    Weiß irgendjemand, was da kaputt sein kann und ob das evtl. nur ein "Pfennigartikel" ist, den man in dem CD Player selber austauschen kann?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ylf

    ylf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Executive Limousine
    Je nach dem, wie die Displaybeleuchtung gelöst ist, kann es wirklich nur ein Pfenningsartikel sein. Im Ungünstigsten Fall ist es das Display selbst.

    bye, ylf
     
  4. #3 caminante, 16.08.2008
    caminante

    caminante Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.06.2008
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Hab das Bedienteil mal aufgeschraubt und auf der Platine 5 "Birnchen" entdeckt, die wohl für die Displaybeleuchtung sorgen sollen. 4 davon dürften kaputt sein. Weiß jemand, wie die Dinger (siehe Pfeil auf dem Bild) genau heißen und was die ungefähr kosten?


    [​IMG]
     
  5. ylf

    ylf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Executive Limousine
    Einen speziellen Namen haben die nicht unbedingt. Sieht auch so aus, als wenn die in farbigen Kappen stecken würden.

    Eigentlich sind nur zwei Dinge wichtig:
    1. die mechnischen Abmaße
    2. die elektrischen Daten.

    Und dann man mal bei Conrad ect. gucken.

    Auf jeden Fall Pfennigsartikel, wenn es wirklich an den Birnchen liegt. Normalerweise gehen nicht vier auf einmal kaputt.

    bye, ylf
     
  6. #5 caminante, 16.08.2008
    caminante

    caminante Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.06.2008
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Tipp!
    Sind auch nicht alle auf einmal kaputt gegangen. Die eine Displayhälfte ist schon seit 2 Jahren dunkel, reichte aber trotzdem noch um genügend zu erkennen.
    Die Birnchen sind mit 2 feinen Drähten auf der Platine verlötet. Elektrische Daten sind da nicht zu erkennen. Naja, ich werd mal bei Conrad schauen.
     
  7. #6 Japanerfan, 16.08.2008
    Japanerfan

    Japanerfan Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2008
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cit Xsara Picasso 1,6HDI Bj.2004; ex E10 LB
    Hi, ich würde mal das eine gute Birnchen durchmessen wegen der elektr. Daten. Gibt da leider alles mögliche: 1,2 V, 5 V, 6 V, 12 V... Wenn du das Bedienteil offen nicht in Betrieb nehmen kannst - vermute ich mal stark, hilft eigentlich nur auslöten des Lämpchens und durchmessen mit einem Labornetzgerät, d. h. Spannung langsam von 0 hochdrehen und schauen wie's leuchtet. Sonst fällt mir nur ein 2 dünne Drähte vom guten Lämpchen weg nach außen und dann nachmessen, welche Spannung im Betrieb drauf ist (ist auch unschön, ich weiß). Gruß Gus
     
  8. ylf

    ylf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Executive Limousine
    Oder sind es vielleicht sogar LED's?
     
  9. #8 Da_boy_voodoo, 16.08.2008
    Da_boy_voodoo

    Da_boy_voodoo Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2005
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ex 12TS - A3 2,0 TDI
    Kannst du das radio nicht mal in dem Zustand an machen und messen ob da überhaupt noch Strom ankommt bevor du dir die ganze Arbeit machst und dann die Platine in fransen is ....
     
  10. #9 caminante, 17.08.2008
    caminante

    caminante Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.06.2008
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Danke schon mal für die Antworten.

    Ich bin zwar nicht sicher, vermute aber dass es sich um "Photodioden" handelt.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Bei Conrad gibt es die z.B. von Osram für 56 Cent/Stück.
    Das Löten würd ich mir auch noch zutrauen, allerdings weiß ich ja nicht, welche Photodioden ich genau brauche.

    Ein Messgerät besitze ich leider nicht. Hier in der Nähe gibts aber einen Elektronikshop für Bastler, da werd ich mit dem Teil mal hinfahren. Vielleicht haben die ja so ein "Labornetzgerät" und messen für mich kurz mal durch. Muss das Birnchen dafür ausgelötet sein oder geht das auch direkt auf der Platine?
     
  11. ylf

    ylf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Executive Limousine
    Ausgelötet ist besser. Ein Pin ablöten reicht. Sollte aber für jemanden, der öfters einen Lötkolben in der Hand hat, kein Problem darstellen.

    Photodioden sind übrigens etwas anderes, die leuchten nicht. Die werden leitend, wenn man sie beleuchtet.

    Ich denke aber eher, daß das Glühlämpchen sind, bei LED's hätte man schon gleich die passende Farbe genommen. Sieht auch mehr danach aus. LED's haben einen Kunstoffkörper, der perfekt geometrisch ist mit flacher Unterseite, während Glühlampen einen Glaskörper haben, der entsprechend Pi*Daumen geformt ist. Sieht man gleich, wenn man sich das Teil im Detail betrachtet.

    bye, ylf
     
  12. #11 caminante, 17.08.2008
    caminante

    caminante Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.06.2008
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Aha. Da ich von Elektronik keine Ahnung habe, hab ich einfach mal nach passenden Bildern gesucht :rolleyes:
    [​IMG]

    Ich bin eher jemand, der alle 5 Jahre mal einen Lötkolben in die Hand nimmt. :)
     
  13. #12 Psychomax, 17.08.2008
    Psychomax

    Psychomax Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    würde mich wunder, wenn das Dioden sind... denn die Leitungen sind doch recht dick und ein Vorwiderstand ist weit und breit nicht zu sehen. Und ich wage zu bezweifel, dass die per PWM gesteuert werden...

    Ich frag mal in unserer HW Entwicklung Montag nach. Die wissen das bestimmt! :)
     
  14. #13 Psychomax, 17.08.2008
    Psychomax

    Psychomax Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    was das für Dinger sind bekommst du eigentlich schnell mit einem Mulitmeter raus. Über so ein Ding sollte was zwischen 1.6-4V abfallen, wen sie noch geht. Sollte nichts abfallen ist sie kaputt oder keine LED...
     
  15. #14 Psychomax, 17.08.2008
    Psychomax

    Psychomax Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
  16. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 caminante, 17.08.2008
    caminante

    caminante Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.06.2008
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Die Sache mit der Farbe hat mich auch etwas irritiert. Die Birnchen auf der Platine sind ja alle blau, die Displaybeleuchtung und die Bedienknöpfe sind aber gelb und grün.
    Ich vermute, die leuchten weiß und die gelb/grünen Farben werden dann durch die Farben der Plastikschalter außen und durch Folien innerhalb des Displays erzeugt.

    Danke auf jeden Fall für deine Hilfe. Da ich kein Messgerät habe muss ich mit der Platine sowiesl in den Elektronikladen vor Ort. Zum Glück gibts hier noch so ein Geschäft für Bastler in dem auch die Verkäufer echte Freaks sind.
     
  18. #16 Psychomax, 17.08.2008
    Psychomax

    Psychomax Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Freak ist immer so negativ... sagen wir Experten! :)
     
Thema: Beleuchtung defekt b. Pioneer CD Player
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. CD Player Display wird dunkler

    ,
  2. autoradio kaputt

    ,
  3. cd player display halb dunkel

Die Seite wird geladen...

Beleuchtung defekt b. Pioneer CD Player - Ähnliche Themen

  1. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  2. honda jazz - anlasser defekt

    honda jazz - anlasser defekt: hallo, kennt sich jemand mit dem honda jazz (bj. 2010, 1,2l, 90 ps) aus? ist der wagen meiner tochter, und daran ist jetzt der anlasser kaputt...
  3. [B] OZ-17"-Felgen

    [B] OZ-17"-Felgen: Hallo biete meine OZ Record 17" ; 4/100/54,1 ; ET40 an. Farbe: Matt-graphit Abnutzungsspuren sind vorhanden, bitte Bildern entnehmen....
  4. Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht

    Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht: Gibt es eine Möglichkeit sich ein Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch zu beschaffen?
  5. Felgenschloss Schlüssel defekt - wo kaufen?

    Felgenschloss Schlüssel defekt - wo kaufen?: Hello. Ich habe einen Toyota Corolla TTE G6 und da waren so Schlappen dabei die optisch recht fit sind. Nach dem 3. Mal Winterreifen drauf machen...