bekommt man beim E11 195/45 eingetragen?

Diskutiere bekommt man beim E11 195/45 eingetragen? im TÜV, DEKRA, MFK, GTU, KÜS usw. Forum im Bereich Toyota; Größe 195/45 R16: Sollte eigentlich keine Probleme geben, da der Abrollumfang ziemlich gleich wie bei 215/40 R16 ausfällt, aber kriegt man das...

  1. Kultus

    Kultus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2002
    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    0
    Größe 195/45 R16: Sollte eigentlich keine Probleme geben, da der Abrollumfang ziemlich gleich wie bei 215/40 R16 ausfällt, aber kriegt man das eingetragen? ?(
     
  2. Anzeige

  3. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.891
    Zustimmungen:
    2
    mit Sondereintragung bestimmt.....
     
  4. Kultus

    Kultus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2002
    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    0
    Kostenpunkt? ?(
     
  5. Isaak

    Isaak Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    1.871
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir hat die Eintragung von Felgen (175/14 auf 205/15) 35 Teuros gekostet. War bei ATU.

    Grüße Sascha
     
  6. ^raZ^

    ^raZ^ Mitglied

    Dabei seit:
    14.07.2002
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    japp aber diese Reifendimensionen waren dann sicher im gutachten angegeben. Normalerweise sind beim Corolla nur 195/50R15 im Gutachten aufgeführt.
     
  7. Kultus

    Kultus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2002
    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    0
    Genau darum geht es. :)
    Zugegebenermaßen eine recht exotische Größe, aber ob der Tüv das einträgt ?(
     
  8. RüLu

    RüLu Junior Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2001
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Normal steht doch in der ABE von der Felge was du darfts ?(
    Bei mir steht zB.: 195/50/15 und 205/15/15 drin... dann sollte doch bei ner vernünftigen Felge dein Dingens auch drin stehen, was anderes bekommst du sonst nichts eingetragen sondern nur mit Tachoabgleich...
     
  9. Kultus

    Kultus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2002
    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    0
    Da geht's nämlich schon los.
    Z.B. bei der TTE-Felge in 16" stehen im Gutachten nur die Standardgrößen wie 215/40, 205/45, 195/50 etc.
    da wäre ich mir nicht so sicher, denn soweit ich informiert bin hängt das mit dem abrollumfang zusammen, der darf nur um xy-Prozent von dem der Serienbereifung abweichen (die Frage ist auch welche Serienbereifung, da ich ja verschiedene Größen fahren darf ?( ), und bei 195/45 ist wie gesagt der Abrollumfang fast identisch zu 215/40. :)
     
  10. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.891
    Zustimmungen:
    2
    Vorteil der Standard-Reifen ist, daß sie meist auch günstiger sind.

    Ich an Deiner Stelle würde zum 215/40 greifen.....
     
  11. Kultus

    Kultus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2002
    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    0
    @ bernd: Kommt drauf an. Prinzipiell hast du Recht. :] ...
    z.B. Dunlop SP Sport 9000 in 195/45 R16 kommt auf 100 €, ein Toyo Proxes T1 aber auf 55 in derselben Größe (den fahre ich auch grade und bin eigentlich sehr zufrieden). :]
     
  12. #11 MichBeck, 18.08.2003
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    nimmt man zum beispiel den uniroyoal rainsport 1 zum vergleich ist der mit 195/45/16 auch gute 15€ günstiger als der mit 215/40/16
     
  13. Kultus

    Kultus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2002
    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    0
    kann man sich da beim Tüv vorher erkundigen ob die das machen oder muss man mit montierten reifen vorfahren ?(
     
  14. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.891
    Zustimmungen:
    2
    Erkundigen geht. Die haben eine Liste normalerweise....
    Kommt nur drauf an, ob die ihren Ar*** in Bewegung setzen wollen....
     
  15. #14 spiderpig, 11.09.2003
    spiderpig

    spiderpig Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 300 Limo


    wenn du mit dem TÜV-Mann schläfst ... ?!
     
  16. Kultus

    Kultus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2002
    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    0
    Danke, nicht ganz mein Fall, aber wenn du das übernehmen willst... :P :P :P
     
  17. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.891
    Zustimmungen:
    2
    [​IMG] [​IMG]
     
  18. Kultus

    Kultus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2002
    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    0
    :D
     
  19. #18 Black-Castrol, 12.09.2003
    Black-Castrol

    Black-Castrol Mitglied

    Dabei seit:
    24.06.2003
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    195/45R15 NEIN 195/45R16 ja. Es geht da um die Tragfähigkeit des Reifens.Schau mal in deinem Fahrzeugschein nach,was du für ne Achslast hast und dementsprechend mußt du dann die Reifen auswählen :]
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Kultus

    Kultus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2002
    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    0
    Warum geht es bei 15 nicht aber bei 16"? ?(
    Mit 195/40 R15 fährt nämlich einer rum...
    Also Gewicht ist ohne Fahrer bei ca 1100 kg.
    Aber bin ich ja froh dass es bei 16" anscheinend geht. :] :] :]

    PS: Woher weißt du das? :)
     
  22. #20 johnwolf, 14.09.2003
    johnwolf

    johnwolf Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2002
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    hey leudde genau das mach ich auch

    original 215 / 40 / R16


    mache mir jetzt ABER 195 / 40 / R16 drauf...

    abrollumfang ist bei 215 - 1775 cm - bei 195 - 1735cm -


    das sind 3 PROZENT ABweichung aslo ist mein TAcho doch noch foll im GRüNEN BEREICH ... oder -


    (betreffend er eintragung hier CH hat mir der Tüv gesagt - die diemsion ist scheisse aber sie laden 5 personen ins auto und wenn es nirgends schleift / radkasten etc hihi /dan bekomme ich den STEMPEL ... :-o

    laut Brief darf auch nur 185/60/R13 drauf uaahhaah

    .
     
Thema:

bekommt man beim E11 195/45 eingetragen?

Die Seite wird geladen...

bekommt man beim E11 195/45 eingetragen? - Ähnliche Themen

  1. Toyota Corolla E11 A-Säulen Verkleidungen

    Toyota Corolla E11 A-Säulen Verkleidungen: Biete 2 originale Toyota Corolla E11 A-Säulen Verkleidungen an. Die Verkleidungen sind gebraucht,aber in gutem Zustand. Die Farbe ist grau. Es ist...
  2. Navi nachrüsten beim RAV 4 IV Diesel BJ. 2018

    Navi nachrüsten beim RAV 4 IV Diesel BJ. 2018: Servus, kann mir jemand sagen wie man ein Navi nachrüstet, das Fahrzeug ist eine Tageszulassung 11/2018 und neu ohne Navi geliefert worden. Gibt...
  3. Toyota Corolla E11 1.4 Motor läuft unruhig

    Toyota Corolla E11 1.4 Motor läuft unruhig: Hallo Leute, Ich habe ein Problem mit meinen Toyota Corolla e11 1.4 97ps. Seid paar Tagen läuft mein Motor unruhig. Wo ich meine Zündkerzen...
  4. Heckklappendämpfer Corolla Liftback E10: Halter von neuem Dämpfern verbiegt beim Schließen?!

    Heckklappendämpfer Corolla Liftback E10: Halter von neuem Dämpfern verbiegt beim Schließen?!: Hallo zusammen, ich habe mir für meinen Liftback E10 ein paar neue Heckklappendämpfer von Optimal geholt. Der Halter, der am Kofferaumdeckel...
  5. Sienna - Hilfe beim Gebrauchtwagenkauf

    Sienna - Hilfe beim Gebrauchtwagenkauf: Hallo zusammen, ich beabsichtige den Kauf eines Siennas. Leider bin ich weder KfZ-Fachmann, noch technisch belesen... Autofreaks sind auch nicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden