Beim Starten Komisches Geräusch Corolla E12

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Hofipofi, 09.03.2014.

  1. #1 Hofipofi, 09.03.2014
    Hofipofi

    Hofipofi Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2013
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E12J
    Hallo liebe Leute ich habe ein Problem, wenn es kalt draußen ist und ich den Motor starte dann macht er beim starten komische Geräusche wie als wenn ich den schlüssel nochmal drehe wenn der Motor an ist woran kann das den liegen und hab auch öfters das Problem das er dann erst auf ca 2,5 -3 000 Umdrehungen für wenige Sekunden geht woran kann des den liegen fahre einen Toyota Corolla E12 VVTI 1,4

    Schönen Abend euch noch Sascha !!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 pauli85, 11.03.2014
    pauli85

    pauli85 Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CLK 320
    Deine Beschreibung ist etwas undurchsichtig, als würde der Anlasser hängen und du die Kaltstartdrehzahlanhebung als abnormal bezeichnen würdest, es dürften nicht mehr als 1800/2000 Upm sein bei sehr niedrigen Temperaturen, woher die 3000 Upm kommen kann ich mir auch vorstellen , aber dann sollte dies auch während der Fahrt vereinzelt auftreten, und nach dem Motorneustart wieder weg sein......
    Die Anlasser hatten hin und wieder einen klemmer , sind aber extreme Einzelfälle beim E12.

    Was sagt den die Historie des Fahrzeugs, KM Stand , Inspektionen und Ölsorte plus Visko ???
    Ich hab nichts gegen ATU , aber das Öl was die nehmen schütte ich auf meinen Salat....:D
     
  4. #3 Duke_Suppenhuhn, 12.03.2014
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Die Beschreibung ist wirklich undurchsichtig. Kommt das Geräusch nachdem der Startvorgang beendet ist? Falls ja, denke ich nicht, dass es am Anlasser liegt. Ich würde hier eher auf den Riemen tippen. Das würde auch erklären, wieso es temperaturabhängig ist.

    Trat zeitgleich auch das Problem mit der erhöhten Drehzahl auf? Das könnte auf einen erhöhten Lastzustand hinweisen, der abfällt und in Folge dessen die Drehzahl kurz nach oben springt.

    Denkbar wäre allerdings auch ein Problem mit der Drosselklappe, bzw dem Poti.

    Hast du mal den Fehlerspeicher ausgelesen?
     
  5. #4 Hofipofi, 15.03.2014
    Hofipofi

    Hofipofi Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2013
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E12J
    Soo Guten Abend also ich war heute früh nochmal am auto, es ist so wenn ich das auto starte, dann fängt es gleich an dieses Geräusch, was mir auch des öfteren auffällt das es manchmal so ist wenn ich den Motor starte das es dann sehr sehr lange dauert biss er angeht und dann sehr langsam angeht !!

    Das mit denn 3000 Umdrehungen ist jetzt wieder weg war allerdings nur 2X !!

    Er hat jetzt 120Tkm drauf.

    Letzter Öl wechsel 115Tkm. Öl war Von LIQUI MOLY LONGTIME HIGH TECH 5W-30 !!

    Ölwechsel wurde immer selber gemacht !!!

    Zündkerzen bei 100Tkm gewechselt !!

    Riemenspanner ist noch defekt wird aber demnächst gewechselt !!
    (hoffe das es nicht daran liegt)

    Dieses Geräusch kommt nur 1 mal immer in der früh wenn ich starte mach ich ihn gleich wieder aus und wieder an kommt es nicht mehr !!!!

    Grus Sascha
     
  6. #5 altmarkmaik, 17.03.2014
    altmarkmaik

    altmarkmaik Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    1.323
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Corolla E12U 1,6 EZ 08/2002 & Daewoo Leganza 2,0 EZ 08/99
    Moin !

    Naja,wenn das Lager der Rolle auf dem Spanner fertig ist,kann es durchaus sein das es im kaltzustand Geräusche macht.

    Den Spanner kannst Du auch selber wechseln.
    Musst nur die linke Motorhalterung lösen und den Motor etwas anheben.
    Bekommst sonst den großen Schraubenbolzen der durch den Spanner geht nicht herraus.

    Das Teil kostet ca 130€. http://www.kfzteile24.de/index.cgi?...e=100441&lastNodeID=0,1,100016,100082&search=

    Bei Toyota bestimmt das Doppelte bis 3fache .......


    Das mit der erhöhten Drehzahl lag bei mir damals an einem versifftem Kaltlaufregler.
    Hab Diesen dann auseinandergebaut und gereinigt und alles war wieder gut.
    wirklich kaputt gehen die nur selten.


    Gruß
    Maik
     
  7. #6 Hofipofi, 17.03.2014
    Hofipofi

    Hofipofi Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2013
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E12J
    Hey Hey danke schön für die Hilfe des mit dem Riemen spanner werde ich wohl dann noch machen !!! Hab ihn ja schon hier rum liegen !!! Und Riemen hab ich auch schon !!

    Schönen Abend euch dann noch !

    Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk
     
  8. #7 altmarkmaik, 17.03.2014
    altmarkmaik

    altmarkmaik Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    1.323
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Corolla E12U 1,6 EZ 08/2002 & Daewoo Leganza 2,0 EZ 08/99
    Na dann viel Erfolg !!!

    Ich hoffe Du hast einen Kautschukriemen.
    Die Billigriemen werden sehr schnell brüchig.


    Gruß
    Maik
     
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 jura1985, 17.03.2014
    Zuletzt bearbeitet: 17.03.2014
    jura1985

    jura1985 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Das Startgeräusch so wie du es beschreibst kommt wohl vom Anlasser welcher das Ritzel über den Magnetschalter nicht rechtzeitig wieder zurückzieht. Mit dem Keilriemen und dem Spanner hat das Ganze aus meiner Sicht gar nichts zutun.
     
  11. Levin

    Levin Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2003
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    1
Thema: Beim Starten Komisches Geräusch Corolla E12
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kurzes geräusch beim motor anlassen bei toyota verso

Die Seite wird geladen...

Beim Starten Komisches Geräusch Corolla E12 - Ähnliche Themen

  1. Robustheit / Ölverbrauch bei höheren Laufleistungen beim 998ccm Motor / 69PS

    Robustheit / Ölverbrauch bei höheren Laufleistungen beim 998ccm Motor / 69PS: Hallo, ich komme aus dem Daihatsu Lager und leider gibt es ja keine Daihatsu Neuwagen mehr in Deutschland. Bei meiner Überlegung nach einem neuen...
  2. Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig

    Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Warnblinkschalter für einen Corolla Modell E11 Bj.99 (5013 403). Es ist ein 8 poliger Stecker im KFZ...
  3. Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger

    Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger: Hallo Zusammen Hat noch jemand so nen Dachträger über ? Ich hab einen für einen 4 türer,den bekomme ich aber nicht fest im bereich der...
  4. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  5. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...