Beim Lackieren entstehen Blasen!

Diskutiere Beim Lackieren entstehen Blasen! im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Hallo, ich hab eine Afrage an alle, die Erfahrung mit Lackieren haben. Im Bereich des hinteren Kotflügels ist an der Stelle, wo Radlaufblech und...

  1. Böhni

    Böhni Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2002
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich hab eine Afrage an alle, die Erfahrung mit Lackieren haben.

    Im Bereich des hinteren Kotflügels ist an der Stelle, wo Radlaufblech und Kotflugel verbunden sind, aussen Rost aufgetreten. Der Blick hinter die Abdeckung zeigte, dass das Blech an dieser Stelle innen schon komplett rostig ist, und Wasser eingedrungen ist.
    Ich hab also das Blech innen und aussen entrostet, das grosse Loch mit Kitt abgedichtet, mit Teroson Entroster grundiert, dann noch mit Zink, und schließlich lackiert. Aber -wie oft auch immer, es entstanden immer Bläschen, noch bevor der Lack trocknen konnte. Diese haben sich dann auch noch mit Wasser gefüllt, und den rost munter weiterrosten lassen.

    Ich will dieses Auto nicht für die Ewigkeit retten, aber für ein paar Jahre noch haltbar machen, ohne Schweisserei (Werkzeug fehlt mir).
    Was habt ihr denn für Vorschläge für mich, wie ich mit relativ wenig Aufwand eine Lösung finden kann?

    Schönen Gruss - Böhni.
     
  2. Anzeige

  3. #2 Stephan*SAD, 20.09.2006
    Stephan*SAD

    Stephan*SAD Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2002
    Beiträge:
    1.403
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Honda Civic (FN1), Corolla E9
    Irgendwas verträgst sich ned mit deinem Lack, Entwender das Teroson oder das Zinkspray daher die blasen , also nochmal runter bis aufs blech ne rostschutzfarbe, grundierung lackierung und gut ist
     
  4. #3 SpeedyCorolla, 22.09.2006
    SpeedyCorolla

    SpeedyCorolla Guest

    Hatte ein ähnliches Problem bei einem Kunden bereits, der wollte das auch machen. Die Ursache weiß ich nicht wirklich, aber wie der Vorgänger schrieb verträgt sich das nicht.
    Am besten ist da etwas spachtelmasse, darauf hält füller/grundierung und halt der Lack.

    SC
     
  5. Böhni

    Böhni Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2002
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    vIELEN dANK FÜR eURE aNTWORTEN1
    iCH werd wohl ums Spachteln doch nicht herumkommen. Na gut - dann eben bei Gelegenheit!
    Schöne Grüsse - Böhni.
     
  6. #5 Stephan*SAD, 22.09.2006
    Stephan*SAD

    Stephan*SAD Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2002
    Beiträge:
    1.403
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Honda Civic (FN1), Corolla E9
    kein problem
     
  7. Böhni

    Böhni Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2002
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt hab ich da noch eine Frage:
    Es sieht so aus, als ob da bei diesen Löchern nass raussaftelt. Könnte es sein, dass im Bereich des Radhauses irgendwo (vermutlich weiter richtung "Nordpol", also oben) Wasser in den Falz zwischen Kotflügel und Radhaus eindringt, das dann unten mit Druck rauswill? Es handelt sich beim Auto nicht um einen Toyota, sondern um einen Cli0 1. An dieser Stelle scheinen mir die beiden Bleche mit einem Dichtband verbunden zu sein. Zusätzlich zu (vermutlich) Punktschweissungen. Ich werd mal im ganzen Radlauf nachschauen, und wäre froh um Tips, wie ich weitertu wenn da Wasser eindringt. Vielleicht heut Abends weiss ich mehr. Tagsüber sieht das Wetter zu sehr nach Ausflug aus.

    Schöne Grüsse, Böhni.
     
  8. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Beim Lackieren entstehen Blasen!

Die Seite wird geladen...

Beim Lackieren entstehen Blasen! - Ähnliche Themen

  1. Navi nachrüsten beim RAV 4 IV Diesel BJ. 2018

    Navi nachrüsten beim RAV 4 IV Diesel BJ. 2018: Servus, kann mir jemand sagen wie man ein Navi nachrüstet, das Fahrzeug ist eine Tageszulassung 11/2018 und neu ohne Navi geliefert worden. Gibt...
  2. Heckklappendämpfer Corolla Liftback E10: Halter von neuem Dämpfern verbiegt beim Schließen?!

    Heckklappendämpfer Corolla Liftback E10: Halter von neuem Dämpfern verbiegt beim Schließen?!: Hallo zusammen, ich habe mir für meinen Liftback E10 ein paar neue Heckklappendämpfer von Optimal geholt. Der Halter, der am Kofferaumdeckel...
  3. Sienna - Hilfe beim Gebrauchtwagenkauf

    Sienna - Hilfe beim Gebrauchtwagenkauf: Hallo zusammen, ich beabsichtige den Kauf eines Siennas. Leider bin ich weder KfZ-Fachmann, noch technisch belesen... Autofreaks sind auch nicht...
  4. Yaris XP9 1.3 Motor läuft unrund. Beim Anfahren das Gefühl das der Motor abläuft.

    Yaris XP9 1.3 Motor läuft unrund. Beim Anfahren das Gefühl das der Motor abläuft.: Hallo, ich habe am Donnerstag einen neuen Funkschlüssel anlernen lassen bei Toyota. Mir wurde gesagt das Jemand in der Software war. Das...
  5. Corolla e11 vvti nagelt beim Start.

    Corolla e11 vvti nagelt beim Start.: Hallo Zusammen, ich habe seit kurzem den Corolla e11 Facelift. Er hat den 1.6 vvti mit 110 PS. Direkt nach dem starten hört er sich für eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden