beim beschleunigen bleibt drehzahl stehen

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von slizz, 27.09.2008.

  1. slizz

    slizz Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    hallo, irgendwas stimmt seit paar tagen nicht mit meinem e11

    wenn ich z.b den 2ten gang ausfahre und dann in den 3ten schalte, dann pendelt sich die drehzahl ca bei 4800 oder so ein, bleibt dann wenige sekunden stehen (auto beschleunigt auch nicht richtig) dann fällt die drehzahl so um 400 umdrehungen ca und dann beschleunigt es normal weiter.

    kommt mir irgendwie vor wie wenn irgendwas durchdrehen würde (reifen sind es nicht :) )

    weiß da einer was es sein könnte ???

    und der keilriemen quietscht auch falls es was damit zu tun haben könnte

    wagen hat 84200 gelaufen falls es eine rolle spielen sollte.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Das ist sehr Wahrscheinlich die Kupplung hin...
     
  4. #3 the_mole, 27.09.2008
    the_mole

    the_mole Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    1.106
    Zustimmungen:
    0
    ich tipp auf kupplung, warum der zahnriemen quietscht kA...

    wenn du in nem hohen gang bist und plötzlich gas gibst, steigt die drehzahl dann auch an ohne dass sich am tacho was täte?

    aber dass die kupplung nach 85k schon hinüber is glaub ich net... hast den wagen vor kurzem gekauft? (evtl km zurückgedreht?)
    wenn sie doch hinüber is hat jemand ganze arbeit geleistet und der fahrer sollte seinen fahr-/kupplungstil überdenken...
     
  5. slizz

    slizz Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    jap hab den wagen vor ca 9000 km gekauft da schien aber noch alles normal.

    mit dem zurückdrehen weiß ich nicht so ghenau weil innen ja alles sehr gut
    aussieht und lenkrad nicht abgerieben usw. vielleicht köntne es auch damit zusammenhängen das der erstbesitzer rentner war und danach eine ältere frau.

    hm ja stimmt im 4 gang ist es auch passiert das ich plötzlich gas gebe und die drehzahl steigt an :(

    mein fahrstiel ist nicht gerade materialtötend nur halt wenn ich mal auf die autobahn fahre oder so dann werden die gänge ausgedreht aber sonst eher normal
     
  6. #5 e9gtifahrer, 27.09.2008
    e9gtifahrer

    e9gtifahrer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    258
    Fahrzeug:
    SW20, AE92gt-i, Impreza WRX-Sti, P8, Micra, T4.
    hattest du nicht schon mal soein thema geschrieben?? falls nicht bist du schon der 2. also bei dir wird mit ziemlicher sicherheit (99%) die kupplung hin sein. vieleicht ist auch öl drauf vom simmering (1%) :D , alle angaben ohne gewähr. wie schon in dem anderen thread, wirst auch du die kuplung machen lassen müssen auch wenn du es noch nicht wahr haben willst. der fehler ist eindeutig, du kannst aber schon nochmal schauen ob der ausrücker vorne am getriebe auch schnell zurückfährt wenn jemand die kupplung im stand tritt und wieder loslässt. ach so , ja es ist schon normal wenn das problem nicht dauernd auftritt es ist temperaturabhängig usw. und ja es wird schlimmer werden wenn du lange damit fährst, und ja du kannst noch mehr kaputt machen dadurch ,(zb. die druckplatte). es wird in der werkstatt ca 550 bis 600 euro kosten bei toyota.

    mfg marco
     
  7. slizz

    slizz Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    hm nene hab so ein thema noch nicht hier verfasst :)

    wo liegt denn das ausrückslager? und was ist ein simmering ?? hab garkeine ahnung davon

    hm hab bei ebay nach kupplung geschaut und da sind kupplungs sätze kosten ca 80€ oder wird da bei toyota mehr gemacht?
     
  8. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Also Toyota wird Garantiert keine Fremdkupplung einbauen. Die kosten was ich hiermal gelesen habe sind für die Kupplung tauschen ca. 600 € bei Toyota in einer Freien Werkstatt sehr Wahrscheinlich etwas weniger.
    Wer hat den Wagen vorher gefahren ?
     
  9. #8 e9gtifahrer, 27.09.2008
    e9gtifahrer

    e9gtifahrer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    258
    Fahrzeug:
    SW20, AE92gt-i, Impreza WRX-Sti, P8, Micra, T4.
    hi

    das ausrücklager ist im getriebe, das steckt auf der getriebe hauptwelle und drückt wenn du die kupplung tritts auf die mitte der druckplatte. die druckplatte hebt dann den reibbelag von der kupplungsscheibe und der schwungscheibe weg und der motor kann frei laufen und das getriebe stehen bleiben.

    ein simmerring ist ein dichtring ähnlich einem gummiering, dieser dichten um wellen (also die getriebewelle und kurbelwelle) das gehäuse ab.

    da ja die kurbelwelle aus dem motor rauskommt und die getriebe welle aus dem getriebe selber müssen die ja abgedichtet werden. da ist ein simmerring drum. wenn der undicht ist kann öl auf die kupplung kommen und diese rutscht durch.

    bei uns in der freien werkstatt kostst sowas ca 450 euro, je nach arbeitsaufwand.

    mfg marco
     
  10. #9 HeRo11k3, 27.09.2008
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Das kann sehr wohl sein. Ich hab bei meinem E10 bei ca. 140k die Kupplung getauscht, und es war eine SACHS-Scheibe drin, also nicht die originale.

    MfG, HeRo
     
  11. slizz

    slizz Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    hmm also erstbesitzer war ein alter mann baujahr 1923 danach eine frau baujahr 1956 und jetzt ich.
    hab ausprobiert im 5 gang anzufahren (ohne gas) auto geht direkt aus und mit ein wenig gas auch.

    hab zwar noch garantie ist ja aber ein verschleißteil oder nicht?
     
  12. #11 Energy_Master, 28.09.2008
    Energy_Master

    Energy_Master Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    1.630
    Zustimmungen:
    9
    Ich habe schon öfters gehört, dass man den zweiten Gang rein machen soll und dann die Kupplung los lassen um zu testen, ob die Kupplung noch funktioniert.

    Wegen der Garantie, auch wenn es ein Verschleißteil ist, ist nich ab zu sehen, dass bei nem Auto nach 85tkm die Kupplung hinüber ist, darum würde ich da auch jeden fall mal nachfragen. Und wenn dir nur nen Teil der Kosten übernehmen ist das schon ein Anfang, oder?
     
  13. #12 e9gtifahrer, 28.09.2008
    e9gtifahrer

    e9gtifahrer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    258
    Fahrzeug:
    SW20, AE92gt-i, Impreza WRX-Sti, P8, Micra, T4.
    bei 85 tds gibts die kupplung nicht mehr auf garantie, denkt doch mal nach leute da könte ja jeder fahranfänger dauernd ne neue kupplung bekommen und die bremse von heizern würde dann wohl auch auf garantie gehen :rolleyes:

    mfg marco
     
  14. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.094
    Zustimmungen:
    8
    ja das getriebe ausgebaut um die kupplung zu wechseln, nich die materailkosten sind hier das was satt zuschlägt, sondern die arbeitszeit


    ehmja also ich glaub im 5. anzufahren.. da geht meiener auch aus, amcht man den test nich im 3.???
     
  15. slizz

    slizz Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    hmm dann werde ich mal heute nochmal im 3 gang versuchen weiß garnicht wie ich auf die idee kam mit dem 5 gang.

    hm ich werde am besten mit jedem gang anfahren probieren :)
     
  16. #15 e9gtifahrer, 28.09.2008
    e9gtifahrer

    e9gtifahrer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    258
    Fahrzeug:
    SW20, AE92gt-i, Impreza WRX-Sti, P8, Micra, T4.
    hi

    probier nur weiter, das ist alles temperaturabhängig mit der kupplung. um so mehr du probierst um so mehr verschleisst sie. mach die kupplung neu sonst ist mit deiner rumspielerei auch noch die schwungscheibe im arsch weil die nieten die den belag auf der scheibe halten in die schwungscheibe einlaufen.

    mfg marco
     
  17. slizz

    slizz Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    hab nochmal im 2 und 3tem gang versucht auto geht auch normal aus .. ich weiß nicht warum aber irgendwie hab ich die vermutung das der keilriemen irgendwas damit zu tun hat...

    aber ma schaun am mittwoch tu ich mal die werkstatt besuchen
     
  18. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.094
    Zustimmungen:
    8
    wenns im 1. auch aus geht, kannst kein auto fahren...

    warum willste es denn net wahr haben, dass es die kupplung sein könnte...

    geh in die werkstatt und schilder deine symtome, die werden schon wissen was es ist...
     
  19. slizz

    slizz Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    hab morgen termin danach könnte ich euch sagen ob es zu 100% die kupplung ist...

    ich kann es mit der kupplung nicht ganz wahr haben weil das von einem auf anderem moment passiert is das der waregn dann so hochdreht ohne zu beschleunigen und da vor kurzem das auto angefangen hat zu quietschen (keilriemen).

    morgen werde ich genaueres erfahren
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Celica459, 30.09.2008
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Je nach dem wer der Vorbesitzer war :D

    Gruß an Ultrafox! :D 2 schöne Frauen in der Carina gelle :rofl
     
  22. #20 uLtRaFoX!, 01.10.2008
    uLtRaFoX!

    uLtRaFoX! Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2007
    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica S, Corolla E11
    :motz

    Aber nunja, meine Kupplung ist mit knapp über 95tkm auch hin, es treten die selben Symptome auf... Also wirds schon an der Kupplung liegen.... ;)
     
Thema:

beim beschleunigen bleibt drehzahl stehen

Die Seite wird geladen...

beim beschleunigen bleibt drehzahl stehen - Ähnliche Themen

  1. Robustheit / Ölverbrauch bei höheren Laufleistungen beim 998ccm Motor / 69PS

    Robustheit / Ölverbrauch bei höheren Laufleistungen beim 998ccm Motor / 69PS: Hallo, ich komme aus dem Daihatsu Lager und leider gibt es ja keine Daihatsu Neuwagen mehr in Deutschland. Bei meiner Überlegung nach einem neuen...
  2. Wo ist der Heckklappen Sensor beim Toyota Corolla Verso 2006?

    Wo ist der Heckklappen Sensor beim Toyota Corolla Verso 2006?: Ich habe mir diese Woche von privat einen gebrauchten Toyota Corolla Baujahr 2006 gekauft. Tolles Auto. Aber ich habe ein kleines Problem: Die...
  3. Fehler P0403 beim Corolla nach Batteriewechsel

    Fehler P0403 beim Corolla nach Batteriewechsel: Vielleicht weiß jemand Rat bei meinem Problem mit dem Toyota Corolla. Anfang der Woche wurde ein Scheinwerfer und die Batterie getauscht. Beim...
  4. Rasseln beim beschleunigen - RAV4

    Rasseln beim beschleunigen - RAV4: Hallo, mein Rav4, Bj 2015 hat neuerdings so ein rasseln beim beschleunigen oder überfahren von kleinen huckeln. Wodran kann das wohl liegen? Es...
  5. [Tyota Aygo] PDC (ParkDistanceControl) piepst nicht beim Bremsen

    [Tyota Aygo] PDC (ParkDistanceControl) piepst nicht beim Bremsen: Hey ho, ich hab n kleinen roten Toyota Aygo (Baujahr 2006 ) und hab da heute eine ParkDistanceControl (Piepser beim Rückwärtsfahren) eingebaut....