Beifahrertür ausbauen...WIE !??!?!

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von ZoNe_zOniC, 20.08.2003.

  1. #1 ZoNe_zOniC, 20.08.2003
    ZoNe_zOniC

    ZoNe_zOniC Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    0
    Hi Jungs,

    hab von meiem Schlacht E10 die Beifahrertür verkauft, habs mir grad mal angesehn, und so wie ich das seh sind die schrauben so verdeckt das ich da erst den kotflügel abnehmen muss ;( ;( ;(

    ...stimmt das, oder gibts da nen trick.

    ich will nur die tür weghaben, und zwar möglichst einfach :D

    ich hoff da weiß einer bescheid

    danke schonmal !!!

    Gruß

    Wolfi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ZoNe_zOniC, 20.08.2003
    ZoNe_zOniC

    ZoNe_zOniC Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    0
    weiß denn keiner was *verzweifen* :O :O :O
     
  4. #3 Holsatica, 20.08.2003
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.463
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Nee!
    Du musst doch an den Schanieren nur die beiden 12er Schrauben rausdrehen (2oben/2unten) und das Türfangband lösen.

    Die Schaniere sind einmal an der Tür geschraubt und einmal an der Karosserie.

    Bevor Du irgendeine Schraube löst,mach Dir mal Gedanken über den Kabelbaum,der in die Tür geht.
    In der Tür müssen erstmal alle Kabel raus.
     
  5. #4 ZoNe_zOniC, 20.08.2003
    ZoNe_zOniC

    ZoNe_zOniC Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    0
    schon passiert....aber ohne Kotflügel abbauen, hab ichs nicht geschafft....danach ist ja einfach...

    trotzdem danke
     
  6. Racing

    Racing Guest

    Hättest aber auch erst den Motor mit Getriebe ausbauen können,dann mit einem 22 mm Bohrer ein Loch in die
    Spritzwand bohren,anschließend 12er Nuß mit Kardangelenk und langer Verlängerung nehmen können,
    um die 4 Schrauben an den beiden Türscharnieren zu lösen.

    ..........ähm,oder doch den Kotfügel mit Kotflügelschale
    ausbauen und die 6 Schrauben vom Scharnier an der
    A-Säule abschrauben,oder doch lieber nur die 4 Schrauben
    an der Tür nehmen ???

    Man kann aber auch die Tür aufmachen und mit einem
    12er Ringmaul-Schlüssel die 4 Schrauben lösen,weil mit
    Knarre und Nuß kommt man schlecht ran. :]

    Letzte Möglichkeit: Feuerwehr mit Rettungsschere alamieren

    Laß Dich nicht unterkriegen,Hauptsache die Tür ist draußen !
     
  7. #6 ZoNe_zOniC, 20.08.2003
    ZoNe_zOniC

    ZoNe_zOniC Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    0
    hast du das schonmal gemacht, oder denkst du das nur...mit nem ringschlüssel kommt man da nicht hin, gláubs ;)
     
  8. Jevil

    Jevil Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.09.2002
    Beiträge:
    2.278
    Zustimmungen:
    0
    :rolleyes: Ringschlüssel :rolleyes:
     
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Racing

    Racing Guest

    mit richtigem Werkzeug klappt es :] :]

    nicht Aldi oder OBI Werkzeug !!!

    man kann natürlich auch das Spezialwerkzeug von Toyota
    nehmen :]
     
  11. #9 Holsatica, 21.08.2003
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.463
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Ich hab da schon mal ne Tür ausgebaut.
    naja,ich hatte natürlich auch das Toyota-Spezialwerkzeug.
    Ich hatte nämlich einen 12er Ringschlüssel oder nen gekröpften 12er Ringschlüssel :D
    Oh!und noch nen zweiten Mann,der mir die Tür festgehalten hat.Manchmal hab ich auch die Tür gehalten und der andere geschraubt :D
     
Thema:

Beifahrertür ausbauen...WIE !??!?!

Die Seite wird geladen...

Beifahrertür ausbauen...WIE !??!?! - Ähnliche Themen

  1. Corolla E11G6 Bj 99 Antriebswellen Getriebeseitig ausbauen

    Corolla E11G6 Bj 99 Antriebswellen Getriebeseitig ausbauen: HALLO Gemeinde WEISS JEMAND OB MAN DIE ANTRIEBSWELLE GETRIEBESEITIG EINFACH RAUSZIEHEN KANN ? Ich will die Getriebe Simmerringe wechseln Gruss und...
  2. Corolla E11G6 Bj 99 Antriebswellen Getriebeseitig ausbauen

    Corolla E11G6 Bj 99 Antriebswellen Getriebeseitig ausbauen: sorry , falsche rubrik .... kann ich den beitrag nicht löschen ??? Gruss dirk
  3. T22 Sicherheitsgurt HL läßt sich nicht herausziehen. Wie ausbauen?

    T22 Sicherheitsgurt HL läßt sich nicht herausziehen. Wie ausbauen?: Guten Abend, Forumler. Seit Freitag läßt sich bei meinem Avensis T22 der Sicherheitsgurt hinten links nicht mehr normal herausziehen. Es läßt...
  4. Suche Beifahrertür RX30

    Suche Beifahrertür RX30: Suche Beifahrertür für meine Cressida Bj. 1979. Hat jemand eine "über"? Gruß Holgi
  5. Trommelbremse beim xa1 ausbauen.....

    Trommelbremse beim xa1 ausbauen.....: Hallo zusammen. Ich bin nach langem suchen nun hier gelandet und habe auch sofort eine Frage.: Gibt es etwas was zu beachten ist beim ausbau der...