bei tieferlegung - tüv??

Diskutiere bei tieferlegung - tüv?? im Sonstiges Forum im Bereich Tuning; moin <br />wollte meine rolla tiefer legen werds aus kostengründen selber machen rolleyes hab ne scheiß straßenlage <br />reicht das dann noch...

  1. #1 crypto612, 19.01.2003
    crypto612

    crypto612 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2002
    Beiträge:
    1.084
    Zustimmungen:
    0
    moin <br />wollte meine rolla tiefer legen werds aus kostengründen selber machen rolleyes hab ne scheiß straßenlage <br />reicht das dann noch in 2 monaten oder wird grün weiß franken was dagegen haben ??

    [ 21. Januar 2003: Beitrag editiert von: crypto612 ]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sven K., 19.01.2003
    Sven K.

    Sven K. Mitglied

    Dabei seit:
    09.04.2002
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Also soweit ich weiß, gibt es keine ABE bei Tieferlegungen. D.h. d. Tieferlegung muß nach dem Einbau mit Gutachten abgenommen werden. <br />Wenn du sie vor deinem TÜV einbaust, bekommst du solange keinen TÜV bis sie abgenommen/eingetragen sind. Viell. wird es ja billiger für dich wenn du dann die Abnahme u. TÜV gleich zusammen machst. <br />Wenn du sie nach dem TÜV einbaust, ist es dir überlassen, wann du sie einträgst<br />->allerdings fährst du immer solange mit erloschener Betriebserlaubnis deines Autos rum, bis sie abgenommen wurden. D.h. das du Probleme bei einem Unfall (versicherungsschutz?), Polizeikontrolle,... bekommst.<br />(Hinweis:meistens steht im Gutachten drin, dass es erlaubt ist auf direktem Weg zur Abnahme zu fahren ->glaubt dir die Polizei aber best. nicht nach 0Uhr :D )

    So nun mußt du selber wissen, wie du es machst.<br />Falls ich irgendeinen Mist geschrieben haben sollte, dann korrigiert mich.

    [ 19. Januar 2003: Beitrag editiert von: Sven K. ]
     
  4. #3 Becks0011, 19.01.2003
    Becks0011

    Becks0011 Guest

    Sven hat vollkommen recht, für tieferlegung gibts keine abe, und normal muß du die dinger gleich abnehmen lassen wegen betribserlaubniss und so, aber hat sven dir ja schon alles geschrieben

    Gruß Markus
     
  5. #4 T23Owner, 21.01.2003
    T23Owner

    T23Owner Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.12.2002
    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis 2.0 D-4D Combi Facelift
    Umbauten am Fahrwerk sind immer Eintragungs-und Abnehmungspflichtig. Is auch besser für Deine und andere Leute Sicherheit.ABE für Tieferlegungsfedern? ?(

    P.S. Nimm diesmal lieber nen Federspanner! :D
     
  6. #5 crypto612, 21.01.2003
    crypto612

    crypto612 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2002
    Beiträge:
    1.084
    Zustimmungen:
    0
    son profiteil von federspanner bekomm ich morgen was kostet mich die eintragung?? bzw. tüv eintragen kann ich ja noch später aber tüv brauch ich drauf kann mir jemand sagen wieviel !? also ich bau die dinger rein fahr zum tüv knall dem das teilegutachten hin und dann bekomm ich so nen wisch??

    gruss
     
  7. #6 -=swobi=-, 21.01.2003
    -=swobi=-

    -=swobi=- Mitglied

    Dabei seit:
    06.05.2002
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du die Tieferlegung nicht abnehmen lässt, bekommst du keine Plakette!<br />Hauptuntersuchung kostet um die 40 Euro, die Abnahme der Tieferlegung wahrscheinlich etwas mehr..

    mfg Sascha
     
  8. muc

    muc Guest

    1. Es gibt Tieferlegungen mit ABE (aber sehr selten) Die sind dann i. a. auch nicht Abnahmepflichtig; solange nix anderes gemacht wurde (z.B. Felgen Distanzscheiben)<br />2. Die Abnahme ist in allen anderen Fällen unverzüglich notwendig; mit unverzüglich sind üblicherweise zwei bis drei Werktage gemeint. Ansonsten erlischt die Betriebserlaubnis und dagegen hat der Trachtenverein was.<br />3. wenn du in zwei Monaten eh zum TÜV mußt, würde ich solange noch mit den Federn warten und dann alles in einem Aufwasch machen.
     
  9. #8 T23Owner, 21.01.2003
    T23Owner

    T23Owner Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.12.2002
    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis 2.0 D-4D Combi Facelift
    Ach ja, ich glaud von H&R gibts Federn mit ABE, wenn ich mich recht erinnere. Ansonsten, muc zustimm! :D
     
  10. #9 -=swobi=-, 21.01.2003
    -=swobi=-

    -=swobi=- Mitglied

    Dabei seit:
    06.05.2002
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Für Toyota gibt es, soweit ich weiss, keine Tieferlegungsfedern bzw. Fahrwerke mit ABE. (ausser vielleicht von TTE)<br />Also mussu mit einem Toyota meistens zur Abnahme...

    mfg Sascha
     
  11. #10 crypto612, 21.01.2003
    crypto612

    crypto612 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2002
    Beiträge:
    1.084
    Zustimmungen:
    0
    weiß trotzdem jemand wieviel mich das ungefähr kostet ?? brauch wahrscheinlich nen nachweiß fürs spureinstellen oder??
     
  12. Freak

    Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    2.315
    Zustimmungen:
    0
    Die Tüv Abnahme kostet ca 37 Euro aber nen nachweis wegen der Spureinstelung brauchst du nicht, ist dein Problem wenn deine REifen nacher futsch sind.

    MAl ne Frage hab keine Federn ja nun schon über ein halbes jahr drin und sind auch abgenommen worden und alles nur hab ich sie noch nicht in den Fahrzeugbrief und schein eintragen lassen, wollte das halt machen wenn ich die Alufelgen drauf mache und ei auch eintragen lasse. Ist das irgendwie rechtswiederig wenn ich nur den Prfübescheid vom Tüv dabei hab?
     
  13. #12 -=swobi=-, 21.01.2003
    -=swobi=-

    -=swobi=- Mitglied

    Dabei seit:
    06.05.2002
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Also zur Fahrzeugvermessung sag ich jetzt mal nix. <br />Is jedem seine Sache, ob ihm die eigene Sicherheit die 50 Euro fürs Vermessen (in einer freien Werkstatt meist noch weniger) wert sind, und einige Prüfer wollen auch das Protokoll sehen (steht meist auch im Gutachten drin, dass die Vermessung gemacht werden muss). Ich würds machen lassen.

    Man kann auch mit der Einbaubestätigung/Abnahmewisch des TÜVlers rumfahren. Da steht drin, dass das bei nächster Gelegenheit in den Fahrzeugschein übertragen werden soll. Wann die nächste Gelegenheit ist, ist jedem selbst überlassen..

    mfg Sascha
     
  14. #13 T23Owner, 21.01.2003
    T23Owner

    T23Owner Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.12.2002
    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis 2.0 D-4D Combi Facelift
    @Sascha77: Jo, hast Recht, die Federn waren auch für nen A3 die ich gesehen hab.Fürn Toyo wird man sowas wohl nicht finden.

    @Freak: Hab noch nie was in Brief oder Schein eintragen lassen.Bis jetzt hat es noch keinen gestört.Blos blöd, wenn der Wisch mal wegkommt.
     
  15. Freak

    Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    2.315
    Zustimmungen:
    0
    Deswegen lasse ich es dann auch eintragen wenn ich die Alus drauf hab, dann ist alles im schein und muss nicht immer die zettel im Auto haben.
     
  16. #15 T23Owner, 21.01.2003
    T23Owner

    T23Owner Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.12.2002
    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis 2.0 D-4D Combi Facelift
    Jo, mach dat mal! Viel Glück beim TÜV! ;) :D
     
  17. Popey

    Popey Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
    Bin zwar 3 Monate ohne eintragung gefahren,würde es aber trotzdem empfehlen !

    Achsenvermessung machen lassen und ab zum TÜV ist nicht all so teuer !
     
  18. 3H

    3H Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2001
    Beiträge:
    1.137
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin eineinhalb Monate ohne Eintragung rumgefahren. Aber das mit dem Bremskraftregler kann schon gefährlich sein. Deswegen hatte ich auch nen leichten Unfall (wo das Opfer geflüchtet ist :D ).
     
  19. #18 devilocelica, 23.01.2003
    devilocelica

    devilocelica Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    1.525
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Audi A4 B6 Limousine 3.0 V6
    Hallo, war gerade beim Tüv, 5. Anlauf. <br />Die Eintragung der Tieferlegung kostet ca. €30.

    Mfg Jürgen :) :)
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 devilocelica, 23.01.2003
    devilocelica

    devilocelica Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    1.525
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Audi A4 B6 Limousine 3.0 V6
    Ach so, eines habe ich noch vergessen. Prüfberichte von Teilen gelten nicht mehr, egal welcher Art. Ich musste mir auch auf die schnelle ein Teilegutachten zufaxen lassen. Damit haute es hin.<br />Die Neuregelung muss Ende letzten Jahres gewesen sein, wo ich es nicht mitbekommen habe.<br />Und noch einen Rat, keine vorderen Seitenscheiben mit Folie bekleben. Ich habe es versucht aber es ist leider nicht möglich es eingetragen zu bekommen.

    Mfg Jürgen :) :)
     
  22. #20 crypto612, 23.01.2003
    crypto612

    crypto612 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2002
    Beiträge:
    1.084
    Zustimmungen:
    0
    bei meinem letzten hatte ich zwar schon dekra für die alus bei aber nicht im fahrzeugschein zudem hat der vorbesitzer noch ein anderes logo im felgencentrum montiert - musste mich dann bei der polizeikontrolle dümmer stellen als nötig und hab alles auf den händler geschoben (was auch seine schuld war) der hat dann die mängelbescheinigung bearbeitet -- achja in den dekra papieren stand drin "unverzüglich nachtragen lassen" hat mir der grüne auch 10 mal vorgelesen, wollte ihn schon fragen ob er nen sprung auf der platte hat! naja er hat mir dann die besagte mängelbescheinigung gegeben und gut wars -- und wieder 45 min von der polizei(t) geraubt - schwei.. (45 min ist übrigends durchschnitt gewesen - mein jetziger sieht ja NOCH normal aus :D ) <br />gruss
     
Thema: bei tieferlegung - tüv??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tieferlegung tüv

    ,
  2. tieferlegungsfedern entgültige tiefe wann?

Die Seite wird geladen...

bei tieferlegung - tüv?? - Ähnliche Themen

  1. TÜV-Gutachten, ABE Wolfrace Felge 14" 6J 105 OUT - ProdJahr 1975

    TÜV-Gutachten, ABE Wolfrace Felge 14" 6J 105 OUT - ProdJahr 1975: Für meine Wolfrace Felgen, Dimension 14" 6J 105 Out (ET -3) Produktions-Jahr 1975 auf meiner TA23 Rallye Look bin ich auf der Suche nach einem TÜV...
  2. Dringend: Suche Gutachten für TÜV von EVO Stosstange für Celica T18

    Dringend: Suche Gutachten für TÜV von EVO Stosstange für Celica T18: Ich benötige ganz dringend ein Gutachten einer EVO Stosstange für den TÜV (siehe Beispielfotos). Die Stosstange ist von der Firma Evo-Discount,...
  3. Suche Gutachten für TÜV von EVO Stosstange für Celica T18

    Suche Gutachten für TÜV von EVO Stosstange für Celica T18: Ich benötige ein Gutachten einer EVO Stosstange für den TÜV (siehe Beispielfotos). Die Stosstange ist von der Firma Evo-Discount, die es...
  4. Toyota nur noch Mittelmaß? Aktueller Tüv-Report

    Toyota nur noch Mittelmaß? Aktueller Tüv-Report: Guten Abend, habt ihr auch den diesjährigen Tüv-Report gelesen? https://www.vdtuev.de/dok_view?oid=653318 Wenn man sich die Statistiken...
  5. Kein Tüv wegen mittellager

    Kein Tüv wegen mittellager: Moin. Meiner celica wurde die Plakette verweigert:(. Mittellager der kardanwelle zerbröselt. Musste ihm ja recht geben:bigmouth. Hat jemand nen...