befestigung der stabbieärmchen

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Heinrich18, 30.03.2003.

  1. #1 Heinrich18, 30.03.2003
    Heinrich18

    Heinrich18 Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2003
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    hat jemand nen tipp wie ich die muttern aufbekomme??
    wollte heute meine federn einbauen aber die muttern gehn net auf da dreht sich alles mit also befor ich neue stabbiärmchen kaufe und die alten abschneide hat jemand ein tipp??
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Holsatica, 30.03.2003
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.463
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Man kann einen 5er Inbus-Schlüssel in den Gewindebolzen reinstecken und somit das Mitdrehen verhindern.
    Falls Du den vernudelst,dann nimm ne Flex,schneits ab und kauf Neue!
    Meistens sind die Mutterns festgegammelt.

    Die Stabigelenke schlagen meist eh irgendwann aus,dass man sie doch irgendwann neu machen muss.
     
  4. #3 Heinrich18, 31.03.2003
    Heinrich18

    Heinrich18 Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2003
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    klappt net ich mus abscheiden und neu amchen :((
     
  5. #4 -=swobi=-, 31.03.2003
    -=swobi=-

    -=swobi=- Mitglied

    Dabei seit:
    06.05.2002
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Also erst mal gut mit Rostlöser oder WD40 einsprühen und wirken lassen. Wenn das mit dem Imbus-Schlüssel net klappt, dann kommst du evtl. von der anderen Seite (hinter dem Stabi) mit einer schmalen Rohrzange ran zum gegenhalten(damit es nicht mitdreht). Aber vorsichtig, sonst drückst du das Fett aus der Gummimanschette raus. So hats bei mir funktioniert (mit der Zange). Allerdings beim E9, aber ich vermute, dass das beim E10 ähnlich ist.

    mfg Sascha

    PS: wenn eine Mutter fest ist, versuch mal die andere (oben bzw. unten am "Stabiärmchen")
     
  6. #5 Heinrich18, 31.03.2003
    Heinrich18

    Heinrich18 Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2003
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    schon probiert das fett hat sich rausgedrückt habe fersucht die schraube zu sprengen alles net geklappt nun werden die abgeschnitten und gegen neue ausgetauscht.
     
Thema:

befestigung der stabbieärmchen

Die Seite wird geladen...

befestigung der stabbieärmchen - Ähnliche Themen

  1. Befestigung Schalensitz im AE86

    Befestigung Schalensitz im AE86: Hallo Zusammen, ich habe ein Problem mit der Befestigung der Sitzkonsole/Laufschienen beim AE86. Der Sitz ist ein Sparco Vollschalensitz und die...
  2. Toyota MR2 Hardtop rot incl Befestigung und Heizkabel zu verkaufen

    Toyota MR2 Hardtop rot incl Befestigung und Heizkabel zu verkaufen: Hallo, wir verkaufen unseren MR 2 und haben das Hardtop ebenfalls zu verkaufen. Das Hardtop kann sofort abgeholt werden. Das Hardtop ist incl....
  3. Lenkrad Befestigung ausgerissen?

    Lenkrad Befestigung ausgerissen?: Hallo! Ich bin eine Neue und hoffe, ich bin in der richtigen Sparte :) Seit 2007 fahre ich einen Toyota Corolla E12 1.6 VVTi Erstzulassung...
  4. Schmutzfänger am Avensis befestigen

    Schmutzfänger am Avensis befestigen: Hallo zusammen, ich habe mir gestern Schmutzfänger vorne montiert. Die Schmutzfänger werden in die Kunststoff-Innenkotflügel verschraubt (3...
  5. Lug nuts adapter zum befestigen???

    Lug nuts adapter zum befestigen???: Ich hätte ne frage! Ich suche für lug nuts m12*1,5 ein adapter um sie fest zu machen! Wo finde ich sowas? Bei atu und tip autoteile haben sie mich...