befestigung asa/savage heckspoiler e10

Diskutiere befestigung asa/savage heckspoiler e10 im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Tuning; hi wie habt ihr den asa/savage heckspoiler am e10 befestigt ? nur geklebt ?? gruß tim

  1. #1 Ädam`s, 17.10.2007
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.279
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    hi
    wie habt ihr den asa/savage heckspoiler am e10 befestigt ?

    nur geklebt ??

    gruß tim
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ädam`s, 20.10.2007
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.279
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    hey leute es gibt doch einige die den spoiler verbaut haben.
    sagt mal bitte was dazu.

    gruß tim
     
  4. #3 beschde, 21.10.2007
    beschde

    beschde Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2003
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Also,

    laut hersteller wird der ja nur gekleppt! aber des wird nicht
    halten, kann ich mir net vorstellen.

    Das nexte problem, normalerweiße sollte jeder heckspoiler
    ein fang seil haben, (meines wissens) dies hat der aber auch net!

    Ich habe den dann mit drei relativ dicken spachkschrauben, pro
    seiten befestigt, und es hält gut!

    mfg beschde
     
  5. #4 Martin@E10, 21.10.2007
    Martin@E10

    Martin@E10 Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    0
    Meiner is geklebt und mit 2 Schrauben pro Seite befestigt.
    Nur Kleben reicht aber auch, der WRC- Spoiler von Booster für den E11 wird auch nur auf die Scheibe geklebt :]
     
  6. #5 Ädam`s, 21.10.2007
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.279
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    habt ihr einfach von unten spachkschrauben in den spoiler gejagt ?

    bin mir nicht sicher ab das nur geklebt hällt ?
    wobei scheibenkleber bombig hällt ?(
    hab halt keine lust das der spoiler abfliegt
     
  7. #6 beschde, 22.10.2007
    beschde

    beschde Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2003
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    also ich persönlich bezweifel das der nur mit kleber hält!!!

    der spioler am e10, hat bestimmt durch die karosserie from,
    mehr belastung als der Wrc am E11.
    Vor allem wenn wir jetzt mal davon ausgehen das man längere
    zeit 200 fährt, oder schneller...

    ja ich hab die von unten reingehaut...

    mfg beschde
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

befestigung asa/savage heckspoiler e10

Die Seite wird geladen...

befestigung asa/savage heckspoiler e10 - Ähnliche Themen

  1. Innenausstattung E10/E11

    Innenausstattung E10/E11: Guten Tag Bin neu hier im Forum und wollte mich mal Vorstellen. Mein Name ist Kevin, komme aus Bochum und fahre einen Corolla E10 Bj. 96. Nun zu...
  2. Corolla E10

    Corolla E10: Verkaufe meinen geliebten E10. Er muss weg, da ich mir einen Lexus angeschafft habe. Er hat originale 82000km wurde bis jetzt nur im Sommer...
  3. MR2 vs. E10 eine Abstruse Überlegung;

    MR2 vs. E10 eine Abstruse Überlegung;: Guten Abend Werte Gemeinde. Ich habe heute zu viel Zeit zum Nachdenken gehabt. Aber ist es möglich einen Corolla e10 so aufzubauen dass er mit...
  4. Riemenscheiben Corolla E10

    Riemenscheiben Corolla E10: Servus zusammen, kurze Frage: wenn ich von oben in den Motorraum blicke, laufen zwei sichtbare Riemenscheiben auf der linken Motorseite. Die (auf...
  5. Toyota Corolla E10 Sicherheitsgurt Fahrerseite

    Toyota Corolla E10 Sicherheitsgurt Fahrerseite: Hallo Gemeinde, der TÜV Fuzzi hat bei der letzten Vorstellung meinen leicht verfransten Fahrergurt zurecht bemängelt und um einen zeitnahen...