Bedienteil will nich, wie ich will....

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von JBhro, 11.05.2008.

  1. JBhro

    JBhro Guest

    Moin moin erstmal! Ich bin der neue :)) ich hoffe, dass sich auf einem sonntag überhaupt jemand meinem problem widmet. Und zwar folgendes, habe gestern versucht in den E9 von Muddi ein neues MP3-Radio einzubauen. Nun ist das problem, dass das Radio zwar blinkt, also ja Strom fließen muss, aber wenn ich das Bedienteil raufstecke, es nicht an geht....Hat irgendjemand möglicherweise eine idee oder kann mir sagen warum ich zu blöd bin :rolleyes: Man muss dazu sagen, dass ich vom auto-schrauben nich wirklich ahnung habe und ich in physik auch bloß 7 punkte stehe ;) ich hoffe, mir kann jemand bis 15.00uhr helfen, da ich dann schön 2 stunden nach berlin fahre und nicht ohne radio fahren will ^^ Vielen Dank für die Bemühungen im Vorraus!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Toms-Car-HiFi, 11.05.2008
    Toms-Car-HiFi

    Toms-Car-HiFi Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2006
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Mhh, also Strom scheint das PROBlem zu sein.
    Oder ist evtl das bedienteil defekt!=?
    Nimmt er die CD´s an!?
    Also wenn du mal eine rein ziehen lässt, OHNE das das edienteil drauf is..
     
  4. JBhro

    JBhro Guest

    naja cd´s nimmt er an, hab das ganze auch mit 2 radios probiert, bei beiden scheint das selbe problem vorzuliegen, also Strom is soweit da, nur bedienteil bekommt nix davon ab....
     
  5. #4 Toms-Car-HiFi, 11.05.2008
    Toms-Car-HiFi

    Toms-Car-HiFi Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2006
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Seltsam was sit das für ein Radio!?
     
  6. JBhro

    JBhro Guest

    Ich habs mit nem "Denver CAD-450" probiert und mit einem "TechnoStar AR-1002".
     
  7. #6 Toms-Car-HiFi, 11.05.2008
    Toms-Car-HiFi

    Toms-Car-HiFi Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2006
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    seltsam.
     
  8. JBhro

    JBhro Guest

    ^^ ja richtig.....brauchst du sonst noch irgendwelche anhaltspunkte? Denn es wäre ja ein riesen zufall, wenn gerade beide radios kaputt wären...
     
  9. #8 Toms-Car-HiFi, 11.05.2008
    Toms-Car-HiFi

    Toms-Car-HiFi Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2006
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    mhhhh.

    also ich weiß nicht, so recht.
    Das sieht verdammt seltsam aus..
    Da muss ich passen, also via Ferndiagnose ist das ausnahmzweise nichts amchbar..
     
  10. JBhro

    JBhro Guest

    ja ok, trotzdem danke ;) ich werd mal runter gehn und fotos von den kabeln machen, vielleicht is da ja was faul
     
  11. JBhro

    JBhro Guest

    So [​IMG] Hier ma die Kabel. [​IMG]
    Und die Radios [​IMG]
    Vielleicht kann ja jemand damit was anfangen...
     
  12. JBhro

    JBhro Guest

    also ich habe aus dem schacht noch ein blaues kabel raushängen und an den adaptern sind noch 4 kabel für hintere lautsprecher die ich nicht habe und ein orangenes kabel (Illumination) und ein blaues (El. Antenna oder so...) Hätte ich die vielleicht noch verwenden sollen?
     
  13. JBhro

    JBhro Guest

    Hat hier wirklich keiner ne ahnung davon??? das kann ich mir in nem toyota-forum schlecht vorstellen....Nichmal die kabelbelegung? ;(
     
  14. dirk76

    dirk76 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica T18 GTI Wide Body
    Das orange Kable ist für den anschluss an dei BEleuchtung, das blaue ist das Remote für die ansteuerung, elek. Antenne, Verstäker. Wenn deine Stromversorgung stimmt, Dauer, Zündung und Masse sollte das funktionieren. Keine Sicherung kaputtgegangen?
     
  15. #14 EnT(18)husiast, 20.05.2008
    EnT(18)husiast

    EnT(18)husiast Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 2.0 GTi
    Für mich sieht das aus als wäre Saft aufm Dauerplus, aber das Remote schält nich.

    (evtl ne Standy LED is an, aber sonst tut ja nix)

    Du hast nich zufällig n Messgerät odern Glimmlämpchen rumliegen (wobei Glimmlampe mehr Schätzung is) um zu sehen auf Dauerplus und Remote Spannung anliegt?
     
  16. ylf

    ylf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Executive Limousine
    Ein Toyota-Iso Adapter wäre wahrscheinlich einfacher und zuverlässiger gewesen.

    Die Lüsterklemmen sind auch nicht so ideal, die können sich bei dem Gerumpel im Auto lösen, solange man keine Adernendhülsen verwendet.

    Zu den Kabelfarben vom Toyota Kabelbaum kann ich nichts sagen, ich habe meinen E9 vor zehn Jahren verkauft.

    Zum Ausmessen ist eine Prüflampe am sinnvollsten. (Mit einem Meßgerät kann der Laie leichter Fehler machen.) Ich versuche mal eine systematische Kurzanleitung aus dem Ärmel zu schütteln:
    1. Die Lautsprecherkabel lassen sich am leichtesten durch Nachschauen herausfinden, weil hier auch die Polung wichtig ist. Das kann man auch nicht so ohne weiteres ausmessen.
    2. Dauerplus finden: dazu alles aus, Zündschlüssel abziehen. Einen eindeutigen Massepunkt suchen, z.B. Schraube an der Karosse (im Radioschacht ist eine, wenn ich mich recht entsinne, bzw. die Quertraverse/Rohr) und dagegen dann mit der Prüflampe die Anschlüsse vom Radio durchgehen. Bei dem es leuchtet, müßte Dauerplus sein.
    3. Instrumentenbeleuchtung (liefert Spannung, wenn das Licht an ist und dient bei Radios, die das unterstützen, das Radio auch im ausgeschalteten Zustand zu beleuchten.) Licht einschalten, aber noch keine Zündung oder Zubehör. Die Leitung, die jetzt neben Dauerplus Spannung liefert, ist das betreffende Signal.
    4. Zubehörplus: jetzt Zündschlüssel auf Zubehör = ACC stellen und wieder müßte eine weitere Leitung Spannung führen, daß ist dann Acc/Zubehör.
    5. Masse: alles eingeschaltet lassen und mit der Prüflampe zwischen einem der bekannten Plus und der wahrscheinlich letzten verbleibenden Leitung messen, wenn es leuchtet, ist es sicherlich Masse.

    bye, ylf
     
  17. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Da_boy_voodoo, 21.05.2008
    Da_boy_voodoo

    Da_boy_voodoo Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2005
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ex 12TS - A3 2,0 TDI
    Mach mal Zünd- und Dauerplus zusammen (meistens rot und gelb) auf den Dauerplus wenns dann an geht hast du die Kabel verstauscht
     
  19. JBhro

    JBhro Guest

    Vielen Dank schonmal für die Antworten! ich werde es morgen ausprobieren! :]
     
Thema: Bedienteil will nich, wie ich will....
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. stecker technostar ar-1002

    ,
  2. welcher stecker passt bei techno star ar-1002

Die Seite wird geladen...

Bedienteil will nich, wie ich will.... - Ähnliche Themen

  1. Fensterheber-Bedienteil E9 GTI + Lenksäulenabdeckung

    Fensterheber-Bedienteil E9 GTI + Lenksäulenabdeckung: Suche dringend das Bedienteil des Fensterhebers vom E9 Compact GTI! Meins ist leider zerbrochen :[ [IMG] Weiterhin die Lenksäulenabdeckung vom...
  2. Yaris P1 Bedienteil für elektrischen Fensterheber

    Yaris P1 Bedienteil für elektrischen Fensterheber: Hallo, bin auf der Suche nach einem Bedienteil für elektrischen Fensterheber vorne Fahrerseite. Ist ein 4 Türer aber nur vorne elektrische...
  3. corolla-e12-klima-bedienteil

    corolla-e12-klima-bedienteil: TOYOTA COROLLA E12 TS Klimabedienteil Komplett wie im Bild zu sehen! mit Gebrauchsspuren Siehe Bilder FB 50 € + 7€ Versand...
  4. Aussenspiegel klappt nich mehr richtig ein und/oder aus! :'(

    Aussenspiegel klappt nich mehr richtig ein und/oder aus! :'(: Unser rechter Aussenspiegel klappt nich mehr richtig ein bzw. aus. Is aber immer unterschiedlich... Mal klappt er nich voll ein, dann schon aber...
  5. suche bedienteil vorne links elektrischer fensterheber toyota corolla E11

    suche bedienteil vorne links elektrischer fensterheber toyota corolla E11: moin.. an unserem toyota corolla E11, bj 1998 ist das bedienteil des fensterheber vorne links defekt. fenster versehentlich bei regen...