Batterie ist immer wieder leer

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von SG3, 12.06.2014.

  1. SG3

    SG3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2001
    Beiträge:
    1.206
    Zustimmungen:
    19
    Wie geschrieben ist meine Batterie immer wieder leer. Es gibt keine bisher bemerkten Abstände. Die Batterie ist definitiv in Ordnung. Wo würdet ihr anfangen zu suchen. Corolla E10 Liftback. EZ Dez.95, Stilllegung ´96. 18 Jahre Dornrößchenschlaf.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Toyoholic, 12.06.2014
    Toyoholic

    Toyoholic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2005
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Corolla E10 3S-GE
    Strommesszange oder multimeter ran, und Sicherungen ziehen.

    grüßle Steven
     
  4. #3 Celicat20Chris, 12.06.2014
    Celicat20Chris

    Celicat20Chris Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2008
    Beiträge:
    1.710
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Subaru Impreza WRX STI HAWK
    Könnte auch die Lichtmaschiene sein...
     
  5. Nera

    Nera Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    3.555
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Celica T23 S & ST202
    hätte ich auch vermutet. Lass mal die Lima testen.

    Wieviel fährst du mit dem Corolla, Lang- / Kurzstrecke?
     
  6. SG3

    SG3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2001
    Beiträge:
    1.206
    Zustimmungen:
    19
    Lichtmaschine liefert über 14V. Wieviel Ampere darf der Wagen im Stand ohne weitere Verbraucher ziehen ?
     
  7. #6 Toyoholic, 13.06.2014
    Toyoholic

    Toyoholic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2005
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Corolla E10 3S-GE
    0 - 10mA oder weniger, wenn da nichts zusätzlich verbaut wurde

    grüßle Steven
     
  8. SG3

    SG3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2001
    Beiträge:
    1.206
    Zustimmungen:
    19
    So Batterie ist frisch aufgeladen. Wagen springt sofort an. Was mich wundert ist die Tatsache das der Wagen sonst nach zwei, drei Tagen erst anspringt, wenn ich starte und danach mit einer Zange auf den Benzindruckregler schlage, erst anspringt.

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk
     
  9. #8 Japanerfan, 15.06.2014
    Zuletzt bearbeitet: 15.06.2014
    Japanerfan

    Japanerfan Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2008
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cit Xsara Picasso 1,6HDI Bj.2004; ex E10 LB
    Du hast nicht verstanden, was die 2 VorposterInnen mit der LiMa meinten: Wenn alles Sicherungen ziehen nichts hilft und die Batterie noch immer leergesaugt wird, ist es die Lichtmaschine die einen (Ruhe-)Strom zieht was sie nicht darf. Kommt öfter vor...

    Dein neuester Post wiederum ist für mich ziemlich unverständlich. Am besten mal am PC gescheit ausformulieren und in einer anderen Kategorie posten. Ich würde generell sagen, dass bei einem solange nicht in Bewegung gewesenen Auto noch einige Probleme auftauchen werden.

    P.S.: War Dornrößchen wirklich ein Pferd ;-)
     
  10. SG3

    SG3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2001
    Beiträge:
    1.206
    Zustimmungen:
    19
    Kann die Lima von sich aus Strom ziehen? Vorhin hatte ich mal ein Amperemeter zwischengeschaltet. Pluspol und danach einfach mal das gleiche beim Minuspol. Ergebnis 0 mA

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk
     
  11. Mag

    Mag Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    1.305
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Auris II HSD SE, Rav4 XA3 2.0 Edition
    Moin!

    Eine Frage, wie alt ist die Batterie!? Hat die mit dem Auto 18 Jahre geschalfen oder wurde eine neue
    verbaut?? Neue Soundanlage verbaut und evtl. falsch angeschlossen!? Wie viel Strom zieht er denn nun im Stand?
     
  12. SG3

    SG3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2001
    Beiträge:
    1.206
    Zustimmungen:
    19
    Die Batterie hat im Paseo völlig normal funktioniert. Erst im Corolla gibt es die Probleme. Soundanlage ist nur ein Autoradio. Amperemeter meinte 0 mA.

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk
     
  13. quo

    quo Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    67' Pontiac GTO, 81' Corolla GT DOHC, 99' Corolla G6R
    Dumme Frage aber hast Du ein Amperemeter für Gleichstrom? viele Zangen für den Elektriker können nur Wechselstrom messen!


    Gruss Urs
     
  14. Bastel

    Bastel Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Paseo El 54, Corolla E10 Si
    Bis 10A kann das jedes Multimeter ;)
     
  15. #14 HeRo11k3, 24.06.2014
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    0mA ist dann wieder zu wenig - vermute, das Auto zieht mehr, als das Multimeter messen kann (typ. 200mA) und deswegen ist die Sicherung im Multimeter durchgebrannt. Mein E10 lag zwischen 5mA und 10mA wimre. MfG, HeRo
     
  16. #15 Toyoholic, 24.06.2014
    Toyoholic

    Toyoholic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2005
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Corolla E10 3S-GE
    Das kann durchaus sein, teste mal, wenn du die Tür auf machst (Innenlicht), ob er dann einen Strom misst?

    grüßle Steven
     
  17. SG3

    SG3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2001
    Beiträge:
    1.206
    Zustimmungen:
    19
    Ein Danke an Bastel. Wie es aus sieht, war es ein Relais zum Steuergerät. 0,1A ohne Verbraucher. Erst hatten wir dann das Steuergerät in Verdacht. Nachdem Bastel dann noch mal nach den Schaltplänen gesehen hat, fiel ihm auf, das es dort ja noch ein Relais gibt. Dieses haben wir dann ausgetauscht und danach war der Verbrauch unten. Jetzt mal ein, zwei Wochen abwarten, das lege ich meine Hand dafür ins Feuer.
    Danke Bastel.
     
  18. #17 Bastel, 28.06.2014
    Zuletzt bearbeitet: 28.06.2014
    Bastel

    Bastel Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Paseo El 54, Corolla E10 Si
    Bei solch kleinen Problemen helfe ich gern so spontan ;)

    Ich hoffe jetzt rennt der Wagen ohne weitere Zwischenfälle ;)
     
  19. #18 Toyoholic, 29.06.2014
    Toyoholic

    Toyoholic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2005
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Corolla E10 3S-GE
    Also war die strommessung nicht korrekt, denn 100mA sind schon arg.

    grüßle Steven
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. SG3

    SG3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2001
    Beiträge:
    1.206
    Zustimmungen:
    19
    Die Sicherung des Multimeters war durchgebrannt.

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk
     
  22. #20 Toyoholic, 29.06.2014
    Toyoholic

    Toyoholic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2005
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Corolla E10 3S-GE
    Ah , Jut ok,

    grüßle Steven
     
Thema:

Batterie ist immer wieder leer

Die Seite wird geladen...

Batterie ist immer wieder leer - Ähnliche Themen

  1. Richtige Batterie und Radiocode Corolla e12

    Richtige Batterie und Radiocode Corolla e12: Corolla e12 Kein Handbuchg vorhanden die originalbetterie ist noch vorhanden Bj 2002 ist am ende zu laden ist bestimmt nicht mehr auf dauer eine...
  2. Zweite Batterie im Hiace D-4D GL Allrad

    Zweite Batterie im Hiace D-4D GL Allrad: Hallo, wir haben in unserem Hiace eine zweite Batterie im Motorraum. Weiss jemand, ob die zweite Batterie direkt für den Starter gebraucht wird,...
  3. Leer- und Gesamtgewicht Toyota RAV4 Xa3

    Leer- und Gesamtgewicht Toyota RAV4 Xa3: Hallo zusammen Ich habe einen RAV4 aus dem Jahre 2006 (3.Generation/Executive) und eine Frage zum Leer- bzw Gesamtgewicht. Ich war letztens bei...
  4. ...und plötzlich heulte der Anlasser ins Leere

    ...und plötzlich heulte der Anlasser ins Leere: Hallo Zusammen, ich fahre seit 2 Jahren einen Toyota Yaris (Baujahr 2011), mit 107 PS, 6 Gang Getriebe mit Start -Stop Funktion. Bisher hatte...
  5. Yaris 1.4 D-4D geht während der Fahrt immer wieder aus und hat dann Startschwierigkeiten

    Yaris 1.4 D-4D geht während der Fahrt immer wieder aus und hat dann Startschwierigkeiten: So ich habe schon länger ein Problem mit meinem Yaris 1.4 D-4D Baujahr 2003 und hoffe, jemand kann mir hier helfen: Der Wagen geht ohne...