basteleien am starlet

Diskutiere basteleien am starlet im Showroom Forum im Bereich Toyota; ich hab mal wieder nen bischen was an meinem weißen p8 getan da der motor leider in letzter zeit angefangen hat öl zu verbrauchen, auf der...

  1. #1 TheDarkOne, 27.09.2009
    TheDarkOne

    TheDarkOne Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2005
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    T25 Schwarz, P8 schwarz und noch was zum Spaß haben
    ich hab mal wieder nen bischen was an meinem weißen p8 getan

    da der motor leider in letzter zeit angefangen hat öl zu verbrauchen, auf der letzten autobahnfahrt waren es dann ca. 4l auf 1000km, das war eindeutig zu viel! also hab ich nen bischen was organisiert und dann ging es mit nem kumpel ab auf die bahn! haben viiiel öl eigepackt und dem kleinen nochmal alles abverlangt!

    [​IMG]
    man kann es nicht gut erkennen aber das navi zeigt 181km/h an und das war nicht das schnellste was wir geschafft hatten!

    [​IMG]
    hmm der tacho reicht nicht ganz aus! :D

    das beste was wir hatten war laut navi 189km/h!!! geile sache! hätte ich dem kleinen nicht mehr zu getraut!

    die fahrt ging dann nach luxemburg, zu patrickk aus dem großen forum!
    erstmal haben wir bei ihm den schönen corolla bestaunt und erstmal probegesessen! ein sehr schönes ding!
    [​IMG]

    runter gefahren sind wir deswegen hier!
    [​IMG]
    [​IMG]

    das ist nen generalüberholter 2e-e motor, nen austauschgetriebe, nen kompletter satz bemse vorne und noch 9 zündkerzen zusätzlich, ne kupplung und noch haufenweise kleinzeug ist auch drinne!

    mehr fotos von der fahr habe ich leider nicht gemacht! es hat aber sehr viel spaß gemacht! und mein kollege hat ziemlich viel gefallen am starlet gefunden! er war begeistert wie schnell der kleine doch ist! (er ist VW fahrer :D )

    so gestern abend ging es dann weiter! da haben wir uns dann dran gemacht den motor zu tauschen!
    hab einfach mal nen paar bilder gemacht, und nen kumpel hat auch einfach drauf los geknipst, ich stelle sie mal rein und schreib nen paar kommentare dazu!

    hier sind wir bei der schrauberbude angekommen, hatte den kleinen zeimlich voll gepackt!
    [​IMG]

    erstmal auladen und ausbreiten!
    [​IMG]
    [​IMG]

    hier noch einmal der alte motor bevor er raus flog!
    [​IMG]

    hier schonmal die batterie raus und nen bischen angefangen alles abzuschrauben!
    [​IMG]

    dann räder runter auspuff drunter weg und alles von unten mal weg was im weg ist!
    [​IMG]

    und da ist schon nach einiger zeit der motor raus!
    [​IMG]

    hier mal der leere motorraum von unten!
    [​IMG]

    beide motoren und getriebe
    [​IMG]


    [​IMG]

    nen bischen posen muss halt auch sein!
    [​IMG]

    hier mein kollege der etwas fotoscheu ist! :D
    [​IMG]

    wir haben uns alle lieb!
    [​IMG]

    irgendwie hat das foto was!
    [​IMG]

    ich hab dann mal die motoren bearbeitet, alles vom alten ab was wir brauchten und an den neuen ran!
    [​IMG]


    [​IMG]
    [​IMG]

    ich weiß wir sauen rum :D
    [​IMG]

    der civic vom kumpel
    [​IMG]


    [​IMG]

    kumpel hat auch gleich noch versucht den polo von seiner ma zureparieren, nur leider hatte die werkstatt vergessen eine schraube zu bestellen und da war dann baustop
    [​IMG]


    [​IMG]

    ich mal etwas ratlos
    [​IMG]


    zu später stunde haben wir uns dann mal was zu futtern gegönnt!
    [​IMG]

    hier unser kollege der gut im futter steht mit lecker spanferkel!
    [​IMG]

    nach nem heftigen kraftakt, weil die motorbrücke von unserem kollgenen leider kaputt ist und wir den motor so hinziehen mussten war er dann endlich drinn!
    [​IMG]

    zwischendurch hatten wir dann mit dem getriebe probleme, hatten alles zusammengebaut die antriebswellen rein und alles fertig, wollten getriebeöl auffüllen und dann war das ding undicht! :mad: was machen alles wieder raus? man waren wir gefrustet! also antriebswellen raus und weiter gemacht, ich hab mir dann einfach mal die simmeringe angeschaut und siehe da, es war nur dreck drinne, alles sauber gemacht und siehe da alles dicht! man hatten wir ein glück!
    [​IMG]

    hiernoch mal nen paar bilder von dem auspuff!
    [​IMG]

    hier mussten wir den einen halter verlängern
    [​IMG]

    endlich hatten wir zu später stunde alles wieder zusammen und er lief auf anhieb!
    [​IMG]

    hier nochmal der km stand bei dem wir den motor getauscht hatten!
    [​IMG]

    das einzige was jetzt noch ist, der krümmer ist undich, da bläst er etwas raus, aber sonst ist alles super gelaufen!

    so ich hoffe euch haben die bilder etwas gefallen!

    so jetzt auf ein paar neue kilometer und das der kleine noch lange hält!

    TheDarkOne
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. dms

    dms Senior Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2008
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11 1.6 G6
    Netter Bericht.

    Warum hast du dir denn nicht einen stärkeren Motor geholt? ?(
    Der 2E-E ist ja nicht das Gelbe vom Ei :)
     
  4. #3 Nic Sudden, 27.09.2009
    Nic Sudden

    Nic Sudden Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    ´96 Corolla Xli / ´96 Celica ST / ´98 Staret j / Multivan T4
    Wirklich schöner Bericht und vor allem ganz ordentlich dokumentiert.



    Alles andere was günstig ist und mehr oder weniger so rein passt aber auch nicht!
     
  5. #4 RALLE86, 27.09.2009
    RALLE86

    RALLE86 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25
    Topsache, dieselbe Hose hab ich auch :D

    [​IMG]
     
  6. #5 Schöni, 27.09.2009
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.213
    Zustimmungen:
    48
    Geiler Bericht, erstmal schöne Aktion mal da so rüber zu blasen und den Kram einzupacken und erst Recht der eigentliche Motortausch, das liest sich so nach Kinderkram, als wäre das so wie Kaffeetrinken und dann ist er drin.

    Fies ist der Ausspruch: "...der gut im Futter steht...."


    LG Domi
     
  7. #6 Celi fan, 27.09.2009
    Celi fan

    Celi fan Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    1.158
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Vectra Executive; 2x T16 2,0; Omega 24v

    ich auch :D
     
  8. #7 waynemao, 27.09.2009
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Im P8 ist der 2E-E völlig ausreichend, ich habe vor dem Abwracken mal 9,8 Sek. von 0-100 gemessen. Vielleicht noch eine Sekunde Toleranz drauf, aber knapp 11 Sekunden sind top für so einen Kleinwagen.
     
  9. #8 TheDarkOne, 27.09.2009
    TheDarkOne

    TheDarkOne Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2005
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    T25 Schwarz, P8 schwarz und noch was zum Spaß haben
    @dms: der motor war nen super angebot, und der kleine is nur zum normalen fahren da nicht zum rennen fahren! dafür reicht der!

    @ralle und celli fan: aha so enttarnt man die vw schrauber!

    @ schöni: naja ganz kaffeetrinken war ers nicht, war schon ordentlich arbeit, wir haben um 4 uhr nachmittags angefangen, der motor war um kurz nach 8 abends wieder drinn, aufgeräumt und das war um kurz nach 12 und im bett lag ich um halb drei, war schon nicht ohne und zog sich gang gut in die länge. der fotoscheue kollege hat mit mir zusammen ausbildung gemacht allerdings auch bei vw also haben wir mit toyo schrauben nicht viel am hut, aber es geht alles irgendwie! und der kollege der so gut im futter steht (nein ist nicht fies er redet selber so!) hat mit auto gar nix am hut der is edv´ler. aber es hat spaß gemacht!!!
     
  10. #9 RALLE86, 27.09.2009
    RALLE86

    RALLE86 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25
    So ist es aber als Dellenklopfer. :D
    So ähnlich wars bei meinem Motorwechsel auch, muss ehrlich sagen an den ,,Alten `` Toyotas schrauben macht noch spaß, da ist alles noch so schön übersichtlich und logisch aufgebaut. :D
     
  11. Neon

    Neon Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    4.152
    Zustimmungen:
    6
    schöner bericht, dann noch viel spass mit dem "neuen" motor
     
  12. #11 Slowrider, 27.09.2009
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.781
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    tolle arbeit :]
    sehe mir gern solche bilder an.
     
  13. #12 PatrickK, 28.09.2009
    PatrickK

    PatrickK Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    1.202
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota
    Freut mich dass alles geklappt hat! :tup
     
  14. #13 Redfire, 28.09.2009
    Redfire

    Redfire Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    14.714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT 86, Corolla E9 RT/G6, Corolla E9 wb
    Feine Sache.
    Der 2EE ist ja auch fast unkaputtbar. :]
     
  15. #14 Maresch, 28.09.2009
    Maresch

    Maresch Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Yaris D4D
    Geile Sache.. hätts nicht gereicht die Ventilschaftdichtungen machen zu lassen? Mein Motor hatte sich damals auch 3-4 Liter auf nen 1000er gegönnt. Für 150 Öre wurde dass dann wieder gefixt und Ölverbrauch um das 10-Fache reduziert.

    Erinnert mich aber auch an meinen Austauschmotor nachdem mein Zahnriemen letztes Jahr von der Rolle gefallen ist.. :D

    [​IMG]

    Bei mir herrschte dann zeitweise auch gähnende Leere.. aber in so kurzer Zeit hab ich das leider nicht hinbekommen. :(

    [​IMG]
     
  16. #15 spieler989, 28.09.2009
    spieler989

    spieler989 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2006
    Beiträge:
    1.027
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E9 GT-i und MB100D
    nettter ae86 und natürlich auch nen netter p8 ;)

    schön das es noch nen paar toyota fahrer aus meinem raum hier gibt

    gruss aus hiddenhausen
     
  17. #16 TheDarkOne, 29.09.2009
    TheDarkOne

    TheDarkOne Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2005
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    T25 Schwarz, P8 schwarz und noch was zum Spaß haben
    schön das euch die bilder gefallen!

    @maresch: bei dem angebot hättest du es auch nicht anders gemacht! glaub es mir!
    stimmt ich erinnere mich dran, du hattest doch probleme mit dem kabelsalat stimmts?

    @spieler: hiddenhausen ist ja nicht weit weg von hier! :]
    ja der ae86 von patrick is schon sehr geil :]
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Mister-Bu, 29.09.2009
    Mister-Bu

    Mister-Bu Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    2.139
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    97er Subaru Impreza GT, 85er Simson KR51/2
    Reifen sind die besten Unterstellböcke :D :D :D

    Der AE86 sieht schon serh nett aus ;)
     
  20. #18 Nemesis, 02.10.2009
    Nemesis

    Nemesis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla e12, mr2 w3, supra mkiv
    mhh wenn ich das so sehe könnte man ja auch in meinen starlet nen neuen motor reinbauen...oder ich mach erstmal die ventilschaftdichtungen...:D wenn es dazu kommen sollte rufe ich euch an, ihr kennt euch ja mittlerweile aus wa! ;)

    C U Kev
     
Thema:

basteleien am starlet

Die Seite wird geladen...

basteleien am starlet - Ähnliche Themen

  1. Starlet p8 1993 noch kaufen

    Starlet p8 1993 noch kaufen: Hi was sagt ihr macht es noch sinn sich einen Starlet p8 zu kaufen oder sind die selbst gepflegt einfach schon zu alt...? Wäre als...
  2. Starlet P8 Quad Light Umbau - Leuchtweitenregulierung Pflicht?

    Starlet P8 Quad Light Umbau - Leuchtweitenregulierung Pflicht?: Moin Leute, da dieses Thema hier noch nicht wirklich behandelt wurde, mache ich mal ein Thema dazu auf. Wie man sich bereits denken kann, plane...
  3. Suche dringend Bremskraftregler Toyota Starlet P8

    Suche dringend Bremskraftregler Toyota Starlet P8: Wie der oben in der Beschreibung suche ich schnellstmöglichst einen Bremskraftregler (Verteiler).Ich habe bereits alle Autoververter in meiner...
  4. Ansaugbrücke e11 für Starlet P9 gesucht !

    Ansaugbrücke e11 für Starlet P9 gesucht !: Hallo, ich suche eine Ansaugbrücke von einem E11 für meinen Toyota Starlet P9. Ich habe mich schon etwas eingelesen hier ,blicke aber nicht...
  5. Erfahrungen: Toyota Starlet mit Anhänger !

    Erfahrungen: Toyota Starlet mit Anhänger !: Hallo, ich fahre seit über 12 Jahren einen Starlet P9.. mit inzwischen 280tkm auf der Uhr . Es ist ein Moonlight,den ich aber jetzt verkauft habe...