Back to the Roots

Dieses Thema im Forum "Uservorstellung" wurde erstellt von tote_oma, 14.03.2011.

  1. #1 tote_oma, 14.03.2011
    tote_oma

    tote_oma Grünschnabel

    Dabei seit:
    14.03.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ich grüße euch!

    Ich bin der Erik, 24 Jahre alt und ein Sachse :D
    Deswegen auch der Nickname, wers nicht weiss, das ist etwas zu essen ;)

    Nachdem ich nun mehrere Autos unterm Popo hatte und allesamt den Geist mehr oder weniger aufgegeben haben hab ich mich nun doch entschieden meine T18 wieder herzurichten und Tüv-fähig zu machen.


    Zur Geschichte:

    Meine Diva ist Baujahr 08/1990.
    Gekauft habe ich sie 2005 mit 197400km auf der Uhr und angeblichem Motorschaden, welcher sich allerdings als defekte Verteilerkappe raustellte.
    Die Farbe weiss, die Kilometer und der angebliche Motorschaden schlugen sich im Preis von nur 1450 Euro nieder :D
    Ich gebe zu, ich habe vorher immer groß rumgetönt, scheiß Reisschüsseln etc, da Kumpel seinen Calibra hatte.
    Ich wollte auch einen nur stellte sich das Objekt der Begierde als Rost-Eimer heraus und wir wollten unverrichteter Dinge vom Platz fahren als ich in einer Ecke meinen Schatz stehen sah.
    Die Schlafaugen machten mich sofort an und ich wusste DAS musste es sein.
    Ich habe es nie bereut und bin heute mehr als Überzeugt von der Langlebigkeit der Japaner-Technik. Sowohl Mazda als auch Toyota.

    Sie hatte noch 1 Jahr Tüv und 4 Vorbesitzer.
    Erstbesitzer eine alte Dame Baujahr 35 :]
    Auch die anderen Vorbesitzer waren nicht viel älter :P
    Seht selbst:

    [​IMG]


    Sie war wirklich ein Glücksgriff.
    Absolut null Rost und auch sonst in einem Zustand der einen die 197.400km kaum glauben ließ.

    Es folgten einige wenige Modifikationen:

    Dotz Brands Hatch in 16"
    Diverse Teile im Innenraum wurden in Wagenfarbe lackiert
    Bisschen Sound musste rein ;)

    So, ich bekam meinen Führerschein und konnte auf die Straße.
    Und es war genial, alle 18 Jährigen fuhren Golf oder Fiesta oder irgendnen Opel.
    Nur ich fuhr etwas seltenes und war der Blickfang bei Aral-Abenden :D
    Und vor allem hatte ich "Leistung", also im Gegensatz zu den anderen die maximal 115 PS im Calibra hatten.

    Leider reichten mir die 156 PS nicht lange und schon 5 Monate später fuhr ich Passat VR6...
    5 Monate später musste ich mich aufgrund Platzmangels von einem trennen. Erster Gedanke: klar, Passat hat mehr Dampf, Celica muss weg.
    Aber der Passat wurde verkauft. Zum Glück... (was ich aber jetzt erst zu würdigen weiss)

    Es kamen der Sommer 2006 und 2007.
    Und ich hatte nicht einen technsichen Ausfall zu beklagen.
    Nur ein Werkstattaufenthalt wegen Zahnriemen Wapu Kupplung und diverser anderer Verschleißteile.

    Tüv schaffte sie ohne einen einzigen geringen Mangel.
    Dann kam der Winter 2007 und der Abflug ins Feld.
    Kotflügel rechts, Stosstange, Blinker, Standlicht kaputt sowie Motorhaube krumm.

    Ich fuhr sie noch bis zum Ablauf des Tüv und stellte sie in die Garage.
    Ich kaufte mir dann so Wagen wie BMW E32 750i und E34 530i.
    Allesamt hielten sie nie länger als 6 Monate.

    Ende 2008 verlor ich aufgrund jugendlicher Dummheit meinen Führerschein für 1 Jahr.
    Meine Celica stand inzwischen fast 2 Jahre.

    Anfang 2010 bekam ich den Führerschein wieder und holte mir erstmal 5 Tageskennzeichen um zu fahren.
    Ich hatte nur ein Auto und das war meine Celica.
    Neue Batterie rein und die treue Seele sprang sofort an.
    Und was war das wieder führ ein Gefühl. leider hatte sich aufgrund der Standzeit irgendwie das Hosenrohr leicht zersetzt und so wartete sie ab 4000 upm mit Formel 1 mäßigem Sound auf.
    Hier Bilder vom ersten Mal fahren seit 3 Jahren bis dahin.

    [​IMG][​IMG][​IMG][​IMG]

    Ja, das blaue Licht ist schon rausgeflogen, ich war halt ein typischer Proll damals :rolleyes:


    Ich kaufte mir zum Fahren einen Mazda 323 und stellte sie wieder hin, da sie kein Tüv und ich keine Lust auf Schrauberei hatte.
    Nach dem Mazda kam ein E34 und der hielt genau bis vorige Woche.
    Und wieder hab ich letzte Woche 5 Tageskennzeichen geholt und wieder sprang meine Gute ohne Problemchen an.

    Und nun weiss ich, wem ich die Treue zu halten habe.

    Das heisst:

    nach nunmehr fast 4 Jahren mache ich sie erstmal Tüv-fähig und danach richte ich den Rest des Schadens vorne und werde wieder Celica fahren.

    Mittlerweile hat sie 250.500 km runter und läuft immer noch wie eine 1, von ein paar kleinen komischen Geräuschen mal abgesehen, welche ich aber mit eurer Hilfe hoffentlich lokalisieren und abstellen kann ;)

    Geplant sind ausserdem zum Tüv:

    - neue Bremsen Rundum (Scheiben und Klötzer)
    - neue Bremssättel vorne
    - neues Hosenrohr (ich liebe den Sound aber der Tüv nicht)
    - neue Koppelstangen
    - neue Stossdämpfer

    und vorne etwas kosmetische Operation damit es nicht mehr ganz so wild aussieht.


    Ja das wars erstmal von mir, ich werde einige Fragen haben also macht euch auf was gefasst :D

    Ne schöne Woche wünsch ich euch noch :))
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. FabiG6

    FabiG6 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla G6 Liftback
    Das is ja mal 'n Einstand :D
    Erstmal willkommen im Forum und viel Spaß hier!

    Die Celica-Historie is ja mal nicht schlecht - und alle BMWs und Mazdas hat sie überstanden! :D
    (Und unnötig verbastelt hast die gute auch nicht - schaut viel besser so aus :] )

    Dann noch weiterhin allzeit gute Fahrt und dass die Celica noch lange hält!
     
  4. #3 tote_oma, 14.03.2011
    tote_oma

    tote_oma Grünschnabel

    Dabei seit:
    14.03.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mhh nein, ich mag keine Plastebomber :D
    Und ich bin froh das sie keinen Heckspoiler hat, weil den haben ja alle (fast) :)
     
  5. #4 Torsten-T25, 14.03.2011
    Torsten-T25

    Torsten-T25 Tena Men :)

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    10.524
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Combi 2.2 D-CAT Executive Plus Edition
  6. #5 Celica459, 14.03.2011
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Willkommen hier!

    Falls du original Toyota Teile willst kannst du gerne PN schreiben:)

    Gruß
     
  7. xHANSx

    xHANSx Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    1.184
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Chaser JZX100 TRD
    welcome
     
  8. #7 tote_oma, 14.03.2011
    tote_oma

    tote_oma Grünschnabel

    Dabei seit:
    14.03.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    danke danke ich benehm mich auch :hat2

    Das Bild ist von diesem Wochenende, natürlich hat meine Gute erstmal frisches Öl bekommen.

    Ja den Calibra hat mein Kumpel immer noch, fährt ihn aber nur noch im Sommer.
    Klar ist ja n Opel, der rostet sonst hehe.

    Man sieht auch den Schaden vorne rechts, den ich erstmal notdürftig richten werde, da ich erstmal Tüv brauch :)

    [​IMG]
     
  9. Nera

    Nera Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    3.556
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Celica T23 S & ST202
    sehr schöne Story :]

    Willkommen und viel Spaß hier
     
  10. #9 Redfire, 15.03.2011
    Redfire

    Redfire Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    14.714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT 86, Corolla E9 RT/G6, Corolla E9 wb
    Interessante Story.
    Viel Spass hier und beim aufbau der Celica. :]
     
  11. #10 tote_oma, 15.03.2011
    tote_oma

    tote_oma Grünschnabel

    Dabei seit:
    14.03.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    ja Spass hab ich eigentlich immer wenn ich irgendeine Schraube rumdrehen kann.
    Schade das ich keine Bühne oder Grube habe dann tät ich noch viel mehr alleine machen.

    Ich mach mir jetzt auch keinen Druck ich fahr bis Ende des Monats erstmal Zug und kann in Ruhe alle benötigten teile ansammeln sodas sie dann mit einmal durch den Tüv kommt :D
     
  12. #11 DraXkor, 15.03.2011
    DraXkor

    DraXkor Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2007
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    G6R
    Coole Story! Viel Erfolg noch mit deiner Celi!

    Und Herzlich Willkommen hier im Forum, viel Spass in der "kleinen" Runde hier ;)
     
  13. #12 TerrorKrümel, 15.03.2011
    TerrorKrümel

    TerrorKrümel Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2011
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    P8, T23 TS, GT A-L
    Herzlich Willkommen :]

    Zum Glück haste die Gute damals nicht weggegeben.

    Viel Spaß wünsch ich dir hier und beim Unfallschaden beseitigen ;)
     
  14. #13 Bobbele, 15.03.2011
    Bobbele

    Bobbele Hupenpixmaster

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.141
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Corolla E11 RS, Corolla E12 D4D Bomber
    Tach Hallo und Willkommen........

    Erste goldene Regel hier in der Runde.
    Nicht alles auf die Goldwaage legen. Aber damit solltest Du ja als Sachse kein Problem haben ;)
     
  15. Lara

    Lara Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2010
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mein Süßer ( T27 Tec D-Cat Combi )
    Hi,
    auch von mir ein herzliches Willkommen.
    Schau
    Lara
     
  16. #15 tote_oma, 15.03.2011
    tote_oma

    tote_oma Grünschnabel

    Dabei seit:
    14.03.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Du bist ja ein Knaller, wir haben nicht mal Bananen und du kommst mit Goldwaage?! :D
     
  17. #16 Vega490, 15.03.2011
    Vega490

    Vega490 Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2011
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11U
    willkommen ;)
     
  18. #17 Deaconfrost, 15.03.2011
    Deaconfrost

    Deaconfrost Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.11.2001
    Beiträge:
    3.491
    Zustimmungen:
    0
    ich achte mal drauf wenn ich wieder in radeberg bin ;-)
     
  19. #18 Benzoesäure, 15.03.2011
    Benzoesäure

    Benzoesäure Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    2.966
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    VW Golf 7 Variant und ein grünes Fahrrad
    Ich war jetzt zu faul alles zu lesen...ich sag aber trotzdem ma Hallo :D
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Robin

    Robin Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.09.2005
    Beiträge:
    1.075
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2003-2005 VW Golf II 2005-2011 Paseo, 2011- Mazda 323f Sportive
    Hallo,

    wenn du Interesse hast kanst auch gern mal bei unserem Stammtisch vorbeischauen.

    kannst ja mal unverbindlich reinschauen www.toyota-freunde-sachsen.eu
     
  22. #20 tote_oma, 17.03.2011
    tote_oma

    tote_oma Grünschnabel

    Dabei seit:
    14.03.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Feine Sache das :D
     
Thema:

Back to the Roots

Die Seite wird geladen...

Back to the Roots - Ähnliche Themen

  1. Brand of the week: Mishimoto

    Brand of the week: Mishimoto: Dieses mal mit 20 % Rabatt auf alle Artikel von Mishimoto! http://www.r-parts-store.com/Mishimoto https://www.facebook.com/rpartsstore [IMG]...
  2. Brand of the week: Buddy club

    Brand of the week: Buddy club: Dieses mal mit 10 % Rabatt auf alle Artikel von Buddy club! http://www.r-parts-store.com/Buddy-club https://www.facebook.com/rpartsstore [IMG]...
  3. Brand of the week: D1 Spec

    Brand of the week: D1 Spec: Dieses mal mit 20 % Rabatt auf alle Artikel von D1 Spec! http://www.r-parts-store.com/D1-Spec https://www.facebook.com/rpartsstore [IMG]...
  4. Brand of the week: Skunk2

    Brand of the week: Skunk2: Dieses mal mit bis zu 25 % Rabatt! [IMG] Preis: Fix [IMG]
  5. Paul The Starlet

    Paul The Starlet: Nachdem ich die Eigentumswohnung gekauft, und wir uns entschieden hatten den Problem Peugeot meiner Freundin abzugeben damit sie meinen Yaris TS...