AYGO Verbrauch?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von der_jens, 19.06.2009.

  1. #1 der_jens, 19.06.2009
    der_jens

    der_jens Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ex.Corolla E12,jetzt Toyota Avensis t25 d-cat
    Hallo,

    meine Mutter hat sich vor kurzem einen Aygo mit Klimaanlage zugelegt und ist recht zufrieden damit.
    Meine Frage ist wie seid ihr mit eurem AYGO zufrieden und was verbraucht er so im Schnitt?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Miro

    Miro Guest

    Ich bewege meinen Aygo so mit 5 Litern im Schnitt. Überwiegend Landstrasse.

    Sonst kann ich über den kleinen nichts schlechtes Sagen. Erfüllt seinen Zweck.
    I
    m Rahmen der Garantie wurde bereits gemacht:

    Ich fahre nen 2 Türer und da mussten bereits auf beiden Seiten die Türdichtungen getauscht werden, da sie durchgescheuert waren.
    Neues Zünschloß ist auch bereits drin. Da das alte gehackt hat und ich konnte das Auto nicht immer starten bzw. abstellen.

    Gruss

    Miro
     
  4. #3 EngineTS, 19.06.2009
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Aygo = I go ;)
     
  5. #4 celica-t20-gt, 19.06.2009
    celica-t20-gt

    celica-t20-gt Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe den Aygo eigentlich als Drittwagen zum Einkaufen angedacht, jetzt habe ich aber schon 40.000 km in 2 Jahren damit zurückgelegt. Verbrauch liegt so bei knapp unter 5 Litern. Dafür das ich das Ding auch häufiger mal Vollgas über die Autobahn bewege finde ich das eigentlich mehr als in Ordnung.

    Mängel:
    Scheibenwaschanlage vorne ausgefallen
    Probleme mit dem Zündschloss
    Scheibenwischer Gummis müssen andauernd gewechselt werden
     
  6. #5 der_jens, 21.06.2009
    der_jens

    der_jens Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ex.Corolla E12,jetzt Toyota Avensis t25 d-cat
    Also klingt ja recht so als hätte der kleine Probleme mit dem Zündschloss??
     
  7. #6 diosaner, 21.06.2009
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Wir hatten den Fall, das das Zündschloß durch Schwergängigkeit festging. Dann lief der Anlasser mit. Da gab es dann einen neuen Motorkabelbaum, Batterie, Anlasser und eben Zündschloss. Daher sollte das Schoß gefettet werden oder erneuert.
     
  8. #7 Da Trucker, 28.06.2009
    Da Trucker

    Da Trucker Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    ich hab meinen mit knapp 6,5 l gefahren (bleifuß) und außerdem war er undicht, trotz neuer dichtungen in den türen
     
  9. #8 waynemao, 01.07.2009
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Min. 4,25 L
    Max. 5,28 L

    Aber habe ihn erst 2 Monate und 5000km. Ausser dass die Verarbeitung wirklich mies ist, bin ich noch zufrieden. Wie vorher schon gesagt, erfüllt seinen Zweck und macht mehr Spass als ein Fox oder Corsa mit 60PS.

    Allerdings war der P8 vorher doch wirklich deutlich schneller. Auch in der Endgeschwindigkeit.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Miro

    Miro Guest

    Das Problem hab ich auch zu Zeit :D
    Bereits der 2 Satz Dichtungen. Bin gespannt, ob diese Dicht sind. :P
    Hatte nämlich nach dem Dauerregen einen kleinen Pool im Fussraum.

    Gruss

    Miro
     
  12. #10 Dominik, 05.07.2009
    Dominik

    Dominik Mitglied

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    0
    wieso ist die waschanlage ausgefallen?
    Zündschloss ist garantie bekanntes prob.
    Wischergummis hielt bei mir 25tkm

    min. 5l
    max. 8.25l

    mfg
     
Thema: AYGO Verbrauch?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. aygo verbrauch

Die Seite wird geladen...

AYGO Verbrauch? - Ähnliche Themen

  1. Aygo mmt Automatikgetriebe

    Aygo mmt Automatikgetriebe: ete aus einem Toyota Aygo MMT ein Getriebe an. Der Wagen war Bj.2009 und hatte erst 79543km runter. Hat leider einen Wirtschaftlichen Totalschaden...
  2. Original Toyota Schaltknauf, rote Nähte, Auris, Yaris, IQ, Aygo, Celica, RAV, etc

    Original Toyota Schaltknauf, rote Nähte, Auris, Yaris, IQ, Aygo, Celica, RAV, etc: Ich habe hier noch aus meiner Sammlung einen neuen originalen Toyota Schaltknauf für diverse Toyotas wie Auris, Avenis, Yaris, Aygo, IQ, MR2,...
  3. Aygo 2 (>2014) ISO Radioadapter

    Aygo 2 (>2014) ISO Radioadapter: Hallo zusammen, ich wollte heute bei einem 2016er Aygo 2 ein Pioneer Radio einbauen. Der Aygo hat kein werksseitiges Radio, sondern nur die...
  4. toyota aygo generator ausgetauscht probleme!

    toyota aygo generator ausgetauscht probleme!: hallo, ich habe mir vor einiger zeit einen toyota aygo gekauft baujahr 2006. mit diesem auto habe ich nur probleme und ist gefuehlt mehr in der...
  5. [Tyota Aygo] PDC (ParkDistanceControl) piepst nicht beim Bremsen

    [Tyota Aygo] PDC (ParkDistanceControl) piepst nicht beim Bremsen: Hey ho, ich hab n kleinen roten Toyota Aygo (Baujahr 2006 ) und hab da heute eine ParkDistanceControl (Piepser beim Rückwärtsfahren) eingebaut....