AYGO Soundtuning

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von BRO, 28.07.2005.

  1. BRO

    BRO Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    6.957
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 DOPE Edition Im Familienbesitz: AYGO; BMW 320D
    weiß zufällig jemand ob man am AYGO ne endstufe dranbekommt?? eventuell über hi-lo adapter?? ?(

    bin am überlegen mir einen zu kaufen und der sound in dem ding is nicht wirklich gut!! :(

    greetz
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hardy

    Hardy Guest

    Also eins fällt mir dazu ein: Wenn Toyota den Wagen so offensiv der jungen Generation andrehen will, dann haben sie hoffentlich hifitechnisch Vorkehrungen getroffen.
     
  4. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Ja, man kann nen total überteuerten MP3-Player dazukaufen der am Radio eingestöpselt wird. :rofl
    Dafür sin die Lautsprecher dann ne Zumutung. Vorne ahts nur Tweeter in den A-Säulen und TMT´s hats nur in den hinteren Türen und die sahen auch noch sehr putzig aus.

    mfg Eric
     
  5. #4 Verlusti, 29.07.2005
    Verlusti

    Verlusti Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2004
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T18, Polo 6r
    ist halt billigst zusammgeschustert die kiste

    wenn ich überlege, das man für die 8950Euro schon fast einen fiesta mit klima oder einen corsa bekommt, ist der aygo einfach zu teuer. zudem werden die gegenstücke von peugeot und citroen bestimmt bald mit rabattaktionen auch günstiger dastehen. alles in allem häßliches und vor allem billig wirkendes auto.

    mit hi-lo adapter wirst bestimmt was machen können, aber wenn das ding wirklich so tolle einbauplätze für lautsprecher-chassis hat, kann man sich das mit dem amp-einbau wohl schenken. ich würd mal zu toyota fahren und die bitten auch die türverkleidung vorne mal zu entfernen, ob da überhaupt möglich ist was einzubaun, gucken ob man den tweeter tauschen kann ohne beschädigung der a-säule verkleidung etc....
     
  6. BRO

    BRO Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    6.957
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 DOPE Edition Im Familienbesitz: AYGO; BMW 320D
    ich hätte auch gedacht das da was mit hi-lo adapter zu machen ist. :]

    serienmässig hat der vorne zwei TMT´s und zwei tweeter, hinten zwei coax. aber alle halt schrott!! wenn man den bass am radio ganz hoch stellt hört man an den LS trotzdem nix!

    ich hatte mior halt gedacht ne 4-kanal-stufe zu kaufen, vorne neue LS(10cm oder 13, jenachdem was passt) unds nen audio-system-sub dazu. :D

    greetz
     
  7. grille

    grille Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.09.2003
    Beiträge:
    2.130
    Zustimmungen:
    0
    Also ich bin ja einer der anspruchsvollen Hörer und als ich das erste Mal die Aygo Werbung gesehen hab mußte ich grinsen. Wie kann man nur so einen Dreck produzieren?!? Toyota wird immer schlechter... :(
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. BRO

    BRO Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    6.957
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 DOPE Edition Im Familienbesitz: AYGO; BMW 320D
    du des auto isch garnedmal so schlecht!!! :] für mich als bald fahranfänger reicht des völlig aus. ok die anlage isch jetzt ned der hit, deswegen frag ich ja auch ob man da was machen kann :rolleyes:

    greetz
     
  10. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Man kann 'nen High-Low-Adapter auf jeden Fall ranmachen... Besser wäre es natürlich, wenn gleich Cinch-Ausgänge vorhanden wären... aber das glaube ich bei Toyota kaum.

    Von daher wird eh ein HiLoAdapter fällig... und das ist auch die einzigste (wirklich brauchbare) Lösung.
     
Thema:

AYGO Soundtuning

Die Seite wird geladen...

AYGO Soundtuning - Ähnliche Themen

  1. Aygo mmt Automatikgetriebe

    Aygo mmt Automatikgetriebe: ete aus einem Toyota Aygo MMT ein Getriebe an. Der Wagen war Bj.2009 und hatte erst 79543km runter. Hat leider einen Wirtschaftlichen Totalschaden...
  2. Original Toyota Schaltknauf, rote Nähte, Auris, Yaris, IQ, Aygo, Celica, RAV, etc

    Original Toyota Schaltknauf, rote Nähte, Auris, Yaris, IQ, Aygo, Celica, RAV, etc: Ich habe hier noch aus meiner Sammlung einen neuen originalen Toyota Schaltknauf für diverse Toyotas wie Auris, Avenis, Yaris, Aygo, IQ, MR2,...
  3. Aygo 2 (>2014) ISO Radioadapter

    Aygo 2 (>2014) ISO Radioadapter: Hallo zusammen, ich wollte heute bei einem 2016er Aygo 2 ein Pioneer Radio einbauen. Der Aygo hat kein werksseitiges Radio, sondern nur die...
  4. toyota aygo generator ausgetauscht probleme!

    toyota aygo generator ausgetauscht probleme!: hallo, ich habe mir vor einiger zeit einen toyota aygo gekauft baujahr 2006. mit diesem auto habe ich nur probleme und ist gefuehlt mehr in der...
  5. [Tyota Aygo] PDC (ParkDistanceControl) piepst nicht beim Bremsen

    [Tyota Aygo] PDC (ParkDistanceControl) piepst nicht beim Bremsen: Hey ho, ich hab n kleinen roten Toyota Aygo (Baujahr 2006 ) und hab da heute eine ParkDistanceControl (Piepser beim Rückwärtsfahren) eingebaut....