Avensis T25: Abblendlichtlampe defekt

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von e.punk, 27.02.2006.

  1. e.punk

    e.punk Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2001
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Beim T25 meines Vaters ist heute die Abblendlichtbirne (Glühlampe, würde mein Werkunterricht-Lehrer sagen) kaputt gegangen.

    Toyota-Werkstatt meinte, der Wechsel dauert 1 Stunde. Eine freie Werkstatt meinte das gleiche (wollte sogar evtl. den Stoßfänger abbauen...).

    Ist der Wechsel wirklich so zeitintensiv oder bekommt man das auch allein hin?

    Gruß
    e.punk
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 juergeng6, 27.02.2006
    juergeng6

    juergeng6 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.668
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE92 20V Edition;Toyota Supra MK4
    Hallo!

    Das ist eine sehr blöde Arbeit.Wenn du gawannte,kleine Finger hast,könnte es so klappen.Aber wenn nicht,muß die Stoßstange ab um den Scheinwerfer auszubauen.

    MfG Jürgen
     
  4. TF104

    TF104 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    5.558
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1.6 Executive & RAV 2.0 Travel
    Stoßstange ab?

    Gehts noch?Ich habe zwar eine Standlichtbirne noch nicht wechseln müssen, aber Stoßstange abbauen halte ich doch für übertrieben.Stoßstange ab.-und anabuen:45€,Glühlampe:2,35€Kosten:47,35€ :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
    Geht´s noch?
     
  5. #4 topperharley, 27.02.2006
    topperharley

    topperharley Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.01.2005
    Beiträge:
    3.259
    Zustimmungen:
    0
    RE: Stoßstange ab?

    ....neeeeeeee...das kann ja wohl nicht ...ich dachte son misst verbocken nur die VW ing.´s ....bei meinem alten golf IV musste ich damals 140DM zahlen für einen glühbirnen wechsel :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: das geld habe ich mir allerdings zurück geholt...
     
  6. #5 juergeng6, 27.02.2006
    juergeng6

    juergeng6 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.668
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE92 20V Edition;Toyota Supra MK4
    Es ist wirklich so eine scheiß Arbeit beim Avensis.Die haben da echt so ne scheiße gebaut.
     
  7. e.punk

    e.punk Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2001
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt. Ein Bekannter bei VW sagte mir vor ein paar Jahren, dass man beim Passat zum Lampenwechsel die Front abbauen muss. Hätte nie gedacht, dass Toyota auch so einen Sch*** macht.

    Würde gern mal von Köln eine Meinung zu dem Thema hören.

    Kann die Neuwagen-Garantie einen vor den Kosten schützen? Oder fällt das nicht drunter, weil Verschleißteil?
     
  8. #7 RollaFahrer, 28.02.2006
    RollaFahrer

    RollaFahrer Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2005
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Auf Glühbirnen gibt es eigentlich keine Garantie, ausser die sind gez durchgebrannt, weil es z.B. einen Fehler in der Elektrik gibt.
     
  9. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    nein, auf die dinger gibs leider keine garantie... und der wechsel ist wirklich aufwendig... nur mit kleinen geschmeidigen fingern kannst es so machen... am einfachsten is noch batterie seite, da nur die batterie raus und man kommt ran.... andere seite is blöd, da is der vorratsbehälter der scheibenwaschanlage im weg...
    was solls... gemacht werden muss es ja
     
  10. TF104

    TF104 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    5.558
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1.6 Executive & RAV 2.0 Travel
    Vieel Gefühl und ein paar Tricks, dann geht es auch selber und ohne Stoßstangenabbau.
    Ich schaffe es auf der linken Seite auch ohne Batterieausbau.Lediglich lockern und die Verkleidung der Sicherungen nehme ich weg.Die Batterie verschiebe ich etwas zur Mitte.Und wie erwähnt viel Gefühl und Frauenarzthände :D :D.
    Die Deckel habe ich auch ganz wenig angespitzt (mit einer Feile)damit es besser reingeht.Und eine Taschenlampe damit man ins Dunkle des Kotflügels reinschauen kann.

    Aber grundsätzlich ist es schon traurig, das man sowas so kompliziert bauen muß.Nachts im Dunkeln auf der Autobahn geht das man gar nicht.
     
  11. #10 Schuttgriwler, 02.03.2006
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    RE: Avensis T25: Standlichtbirne defekt

    Kaufe die Glühlampe in der Toyota Werkstatt und laß Sie Dir gleich einbauen, kostenlos versteht sich, bzw die "sollen Dir mal zeigen wie es geht". :D
     
  12. e.punk

    e.punk Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2001
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Also leider hatte ich meinen Vater falsch verstanden - die Abblendlichtlampe auf der Batterieseite war kaputt.

    Da wie bereits geschildert, die ersten beiden Werkstätten min. 1 Stunde brauchen wollten, ist er zu einer kleinen Toyota-Werkstatt in der Näher seiner Arbeit gefahren.

    Ergebnis: 20 Minuten für den Wechsel und das ganze kostenlos.

    Der Mech meinte, die Abblendlichtlampe ist beim T25 in der Garantie. Eine kostet laut Computer ca. 30 Euro.

    Mein Vater freut sich und trotzdem kann man nur den Kopf schütteln.

    e.punk
     
  13. #12 Michael Schmidt, 03.03.2006
    Michael Schmidt

    Michael Schmidt Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2000
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25-D4D-Kombi Executive 2003 / Paseo EL54 Cabrio 1997 / IHC 724S
    Ich kann leider nur bestätigen, das die gesamte Beleuchtungsanlage beim neuen AV eine absolut wartungsunfreundliche Angelegenheit ist.

    Beim Wechsel der Blinkerbirnen (warum will man eigentlich bläuliche oder silberne Birnen haben???) habe ich nach ca. 30 Minuten aufgegeben und das dann beim Garantie-Tausch der Scheinwerfer(NASS!!) mit erledigt.
    Bei der Bremsleuchte hinten rechts habe ich ca. 45 Minuten gebraucht und bei der Bremsleuchte hinten links (ich wußte ja worauf ich mich einlasse) habe ich dann wieder aufgegeben. Durch PDC- und AHK-Verkabelung ist da so wenig Platz...
    Selbst der TOY-Mech hat dann die halbe Kofferraumverkleidung demontiert...

    Da hat Toyota echt die Konstruktion nur am PC geplant und nie real auf machbar getestet...

    MfG Michael
     
  14. #13 juergeng6, 03.03.2006
    juergeng6

    juergeng6 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.668
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE92 20V Edition;Toyota Supra MK4
    Die meißten neuen Toyotas sind echt beschissen gebaut.Alles eng und schlecht erreichbar.Nur auf dem Papier gezeichnet,aber nicht weiter gedacht.
     
  15. #14 Schuttgriwler, 03.03.2006
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Also beim CVerso alt ist es vorne auch eine Fummelei, aber hinten muß man nur eine Wartungsklappe öffnen und kann ganz bequem die Bajonettfassungen herausdrehen.

    Aber da gebe ich Dir Recht: Wer braucht schon extra Lämpli's, die eh nur 6 Monate halten, Außer dem linken Standlicht ging bisher auf 108'km und 4 Jahren keine einzige weitere kaputt.
     
  16. #15 juergeng6, 03.03.2006
    juergeng6

    juergeng6 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.668
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE92 20V Edition;Toyota Supra MK4
    Bei den neuen Wagen gibt es halt zu viel elektronisches Zeug.
    Wahrscheinlich gehen durch Überspannung die Birnen kaputt.
     
  17. #16 Schuttgriwler, 03.03.2006
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Eher nicht, Toyota haben sehr stabiles Bordnetz, und gelten nicht als klassische "Lampenfresser" wie der Golf IV, der ja dafür echt berüchtigt ist.

    http://www.michael-neuhaus.de ist eine Seite, da kannst mal reinschauen, was man mit VW alles erlebt. Aber er kauft sich immer wieder so eine Kiste.
     
  18. TF104

    TF104 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    5.558
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1.6 Executive & RAV 2.0 Travel
    Mein Werkstattmeister meinte es läge an der Temperatur.Sie wäre auf Dauer zu hoch und das verkraften die einfach nicht.
     
  19. Popey

    Popey Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
    Beim E12 ist der wechsel auch besch**** !

    Wo führt das noch hin :(

    Zum Kühlwasser auffüllen, 50€ in der Werkstatt :( , oder Zündkerzen wechsel, halben Motor ausbauen :D (jaja ich weiß, übertreiben sollte man es nicht)

    MFG Popey
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Patti

    Patti Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2001
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann euch sagen, warum die Birnen andauernd verrecken. Schaut mal auf den Hersteller - Made in EU. Die JT1 er hatten Denso Elektrik und jetzt dürfen wir uns mit Bosch und Valeo rumärgern. Und die Ingenieure, die das Lampenwechseldrama verursacht haben, werden jetzt, wenn wir Glück haben, vom Gesetzgeber ausgebremst. Es gibt einen Entwurf, der besagt, das Glühlampen mit Bordmitteln vom DAU selber gewechselt können werden müssen. Hoffen wir das Beste...
     
  22. #20 Michael Schmidt, 05.03.2006
    Michael Schmidt

    Michael Schmidt Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2000
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25-D4D-Kombi Executive 2003 / Paseo EL54 Cabrio 1997 / IHC 724S
    Nu ärger mal nicht die MK3-Fahrer... :D Die kennen das Drama Zündkerze...

    MfG Michael
     
Thema: Avensis T25: Abblendlichtlampe defekt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota avensis t25 abblendlicht birne wechseln

    ,
  2. toyota avensis abblendlicht wechseln

    ,
  3. toyota avensis t25 scheinwerfer lampenwechsel

    ,
  4. avensis t25 standlicht wechseln,
  5. avensis t25 lampenwechsel,
  6. toyota avensis t25 abblendlicht wechseln,
  7. toyota avensis t25 lampenwechsel,
  8. Toyota avensis lampe wechseln ,
  9. toyota avensis bj 2000 abblendlicht wechseln,
  10. toyota avensis birne wechseln,
  11. Toyota Avensis t25 scheinwerfer Birnen,
  12. Toyota Aventis Licht vorne Licht immer kaputt,
  13. toyota avensis kombi birne wechseln,
  14. toyota avensis lampenwechsel,
  15. birne wechseln toyota avensis,
  16. toyota avensis vorn links lampe tauschen,
  17. toyota avensis standlicht wechseln,
  18. toyota avensis t25 scheinwerfer birne,
  19. fernlicht glühlampe austausch toyota avensis t22,
  20. toyota avensis scheinwerfer rechts birne austauschen,
  21. toyota avensis t25 abblendlicht erneuern,
  22. Toyota Avensis T25 Birne Wechseln,
  23. glühbirne wechseln toyota t25,
  24. Abblendlicht für toyota avensis welche 2008,
  25. glühmape toyota t25
Die Seite wird geladen...

Avensis T25: Abblendlichtlampe defekt - Ähnliche Themen

  1. Avensis T27

    Avensis T27: Paar Bilder von meinem Avensis. Avensis T27 D4D 2.2 Edition Bj.2011 -H&R Federn 35mm -H&R Distanzscheiben je 20mm hinten -LED Tagfahrlicht statt...
  2. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  3. honda jazz - anlasser defekt

    honda jazz - anlasser defekt: hallo, kennt sich jemand mit dem honda jazz (bj. 2010, 1,2l, 90 ps) aus? ist der wagen meiner tochter, und daran ist jetzt der anlasser kaputt...
  4. Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback

    Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback: Hallo, Da wir uns einen Avensis T22 gebraucht gekauft haben und der noch keine Schmutzfänger montiert hat, die ich aber gern nachrüsten wollte,...
  5. T25 Lichtmaschine

    T25 Lichtmaschine: avensiv lichtmaschine