Avensis T22 Steuergerät ?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von kasik, 13.01.2007.

  1. kasik

    kasik Guest

    Hallo
    Wir fahren einen Avensis T22 Bj. 2001 1.8 Automatik.
    Jetzt haben wir das Problem das die Motorwarnleuchte ab und zu angeht und nach 2-3 mal fahren wieder aus ist.
    Lt. Toyota sei das Steuergerät defekt da das Problem bekannt sei man habe es damals auch in der Garantie ausgetauscht. Das Steuergerät verarbeitet wohl die Daten vom Getriebe zu feinfühlig.
    Da wir aber keine Garantie haben müssen wir das Steuergerät selber zahlen Kostenpunkt 1250,- Euro.
    Ich möchte jetzt probieren ein gebrauchtes Steuergerät zu bekommen dazu brauche ich aber die Nr. vom Steuergerät da es 2 verschiedene gibt.
    Wie komme ich an das Steuergerät das unter dem Handschuhfach sitzen soll?
    Muß dazu etwas ausgebaut werden oder kann ich so gucken nach der Nummer?

    Erstmal Danke

    Gruß
    Karsten
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Um das Handschuhfach abzunehmen, musst du:

    Unten im Fussraum unter dem Fach den Teppich wegklappen/abnehmen. Dann ziehst du beide Bolzen aus den Gelenken des Faches raus. Dann hängt das Fach an der Fangschnur. Du solltest nun die ECU sehen.
     
  4. #3 Kurvenfreund, 13.01.2007
    Kurvenfreund

    Kurvenfreund Guest

    Oder viel einfacher: Das Handschuhfach öffnen, rechts und links eindrücken um die Haken auzuhängen und nach vorne herausklappen. Der T22 ist da etwas störrisch, evtl. hilft ein großer Schraubendreher um die Seiten einzudrücken.
     
  5. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello

    Ist sehr brachial. :D :D :D
     
  6. #5 Kurvenfreund, 13.01.2007
    Kurvenfreund

    Kurvenfreund Guest

    Mir ist dabei aber nie was kaputt gegangen, und ich hab einige so "geöffnet" :) Ist schon stabil das Zeug.
     
  7. #6 chris_mit_avensis, 13.01.2007
    chris_mit_avensis

    chris_mit_avensis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    0
    Bevor ich ein Teil für 1250€ tauschen würde, würde ich noch eine zweite Meinung einholen. "Problem sei bekannt".... hier und auch in anderen Foren noch nie etwas davon gehört.

    Es gibt auch Firmen, die Steuergeräte reparieren können. Schon mal daran gedacht?

    Chris
     
  8. #7 Ädam`s, 13.01.2007
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.201
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    ja genau so, das andere is alles zeitverschwendung
     
  9. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Mir ist auch nichts bekannt....

    Mfg
     
  10. kasik

    kasik Guest

    Hi
    Erstmal Danke für die schnellen Antworten.
    Ich war schon bei 2 Toyotahändlern beide sagen das gleiche.
    Wo finde ich den Steuergerätereperateure ?!? :rolleyes:
    Ich wusste nicht das es die Möglichkeit gibt!
    Wäre über einen Tip Dankbar !
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Kurvenfreund, 13.01.2007
    Kurvenfreund

    Kurvenfreund Guest

    Ich wüsste nicht, dass das jemand reparieren würde. Da sind viele NipponDenso-spezifische Bauteile drin, die so auf dem freien Markt erhältlich sind. Ist natürlich nur irgendwo ein Widerstand abgeraucht, sollte dastheoretisch kein Thema sein.

    Aber mal ganz ehrlich, Werkstätten neigen ja schnell mal dazu, das Steuergerät zu tauschen, wenn sie einen Fehler nicht finden können. Allerdings ist mir kein Fall bekannt, in dem wirklich das Steuergerät defekt war.
    Ich würde mal schätzen, dass nur 5-10% aller ausgetauschten ECUs wirklich defekt waren...

    EDIT: hab gerade nochmal nachgelesen. Das Steuergerät ist ja laut Werkstatt nicht defekt, sondern hat lediglich eine alte, zu feinfühlige Programmierung drauf. Das lässt sich in der Tat nur durch tauschen beheben, da diese Generation Denso Steuergeräte nicht nachträglich umprogrammiert werden kann.
     
  13. kasik

    kasik Guest

    Hallo Kurvenfeund !

    Problematik besteht leider immernoch das Geld für das Steuergerät haben wir im moment nicht da wir erst den KAT austauschen lassen mussten. War auch nicht billig!

    Jetzt habe ich bei Ebay ein wahrscheinlich gleiches Steuergerät gefunden muss morgen erstmal nach der Nr. gucken.
    Würde es dann heißen das der gleiche Fehler wahrscheinlich wieder auftreten würde bei einem Steuergerät aus dem gleichen Bj. von einem anderen Fahrzeug ?
    Ist es dem Steuergerät egal ob Automatik oder Schaltwagen ?
    Laut Toyota soll es nur 2 verschiedene Steuergeräte geben, ich weiß allerdings nicht ob er meinte für unseren Automatik oder für alle 1,8 Avensisis BJ 01 !?! ?(

    Ansonsten würde uns wirklich nur ein Austausch bleiben.

    Reparieren geht leider nicht. Die Firma sagte mir das sie keine Erfahrung mit den Toyota Steuergeräten haben.

    Gruß
    Karsten
     
Thema:

Avensis T22 Steuergerät ?

Die Seite wird geladen...

Avensis T22 Steuergerät ? - Ähnliche Themen

  1. Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback

    Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback: Hallo, Da wir uns einen Avensis T22 gebraucht gekauft haben und der noch keine Schmutzfänger montiert hat, die ich aber gern nachrüsten wollte,...
  2. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  3. Toyota Avensis T22 1.8 VVTi 1 Gang heult - Getriebeschaden?

    Toyota Avensis T22 1.8 VVTi 1 Gang heult - Getriebeschaden?: Hallo , Ich bin neu hier, Habe vor Kurze zeit Für 800 Euro mir eine Toyota Avensis T22 1.8 VVTi von mein Kumpel gekauft mit 127.000 Km. Läuft...
  4. T22 - Innenbeleuchtung defekt

    T22 - Innenbeleuchtung defekt: Tag zusammen, seit gestern ist bei unserem T22 (Fl, 1.8 Automatik) die Innenbeleuchtung am Dach defekt. Kofferraumleuchte und Lämpchen an der...
  5. Avensis Verso Steckerprobleme

    Avensis Verso Steckerprobleme: Hallo erstmal an alle Problemkind ist ein Avensis Verso 2.0 Diesel Bj2005 Ich habe beim Wechsel der Saughubsteuerventile leider die Kabel aus...