Avensis T22 Innenraumfilter (Pollenfilter) wechseln

Diskutiere Avensis T22 Innenraumfilter (Pollenfilter) wechseln im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Hoi Leute ... Heute mal ein Thema das viele eventuell vernachlässigen. Nach fast 140 Tkm kam mir der wahnsinnige Gedanke doch mal die...

  1. #1 Smartie-21, 15.06.2006
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Hoi Leute ...

    Heute mal ein Thema das viele eventuell vernachlässigen. Nach fast 140 Tkm kam mir der wahnsinnige Gedanke doch mal die Innenraumfilter zu wechseln. Da ich wegen des Zündschalters eh bei Toyota war habe ich das Teil (ca. 45 Euro) gleich mal mitgenommen.

    Der Ausbau war fummeliger und nerviger als der Wechsel des Zündschalters:

    [​IMG]

    Aber es war absolut notwendig. Wie die orignalen Filter nach 6 Jahren und der Laufleistung aussehen könnt ihr auf folgenden Bildern sehen. (für Schlaumeier -> dunkel alter und weiß neuer Filter! :hat2 )

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Also, wenn die Luftquali da mal nicht mit den alten Filtern gelitten hat. Mal schauen was die neuen Filter jetzt im Endeffekt bringen. Kann ja nur besser werden. :]

    greetz
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Eric Draven, 15.06.2006
    Eric Draven

    Eric Draven Guest

    LOL,
    ist eine wirklich Fummelige Sache.

    Die Lüftung funktioniert dann jetzt auch wieder richtich...
    :] :] :] :] :] :] :]

    Greez
    Thorsten
     
  4. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    fürs nächste mal:

    den teppich ein stück wegziehen un das gaspedal am boden festklemmen, dann isses auch net so fummelig ;)

    Mfg
     
  5. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.391
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Nach fast 140.000 kms?? ?(


    :rofl



    Ich habs einmal im Jahr machen lassen. Im Süden von Europa isn frisches Filter schon besser....
    (man beachte: Das Filter! :D :D )
     
  6. #5 chianti, 16.06.2006
    chianti

    chianti Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    :([oberlehrermodus]Auch wenn die Nordlichter immer wieder meinen, sie hätten die deutsche Sprache erfunden oder allein gepachtet: Ein Filter kann auch ein DER sein (siehe Duden u.a.) [/oberlehrermodus]
    sorry, das musste einfach sein :mua
     
  7. #6 Sunnyman1982, 16.06.2006
    Sunnyman1982

    Sunnyman1982 Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2003
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Moin, den hättest du bei mir auch billiger haben können, 25.-€+Versand.
     
  8. #7 carina e 2.0, 16.06.2006
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.183
    Zustimmungen:
    83
    Ist der auch im Rina im Innerraum rechts vom Gaspedal?

    Also einfach Teppich abknicken und dann dieht man den schon?

    Ich glaub meiner ist noch ein "wenig" länger drin :D
     
  9. #8 Smartie-21, 16.06.2006
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Anders geht es doch auch gar nicht, oder? Ist aber trotzdem ein Akt. Vorallem bis ich geschnallt hatte, das da oben noch ein zweiter FIlter rausgezogen und geklemmt wird.

    Das Werkstatthandbuch lässt sich da nicht grade ausführlich aus zu dem Thema.
     
  10. #9 E9_Carsten, 16.06.2006
    E9_Carsten

    E9_Carsten Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2005
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z; Mercedes SLK R170
    Moin!

    Der Filter war wirklich fällig....

    Interssant ist der tausch beim T25.
    Da muss man den Dämpfer vom Handschuhfach abschrauben und das
    ganze Handschuhfach abbauen :(

    Da war mir das rumkriechen im T22 Fußraum lieber.

    Ciao
     
  11. #10 Torsten-T25, 16.06.2006
    Torsten-T25

    Torsten-T25 Guest

    das is ne sache von max. 60 sekunden!!! einfacher gehts wirklich nicht!!!
     
  12. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    richtig... ich weiss auch net , was die immer alle haben...

    meine lehrlinge heulen auch immer alle rum, wenn sie das machen müssen... naja, sie lernen ja noch :D

    Mfg
     
  13. hvwg1

    hvwg1 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2004
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    ich denke nicht das der Polenfilter raus musste, nur weil so aus sah. meinen Wechsel ich alle 2 Jahre im Schnitt. Letzte Jahr das System mal desinfiziert und das war fast sinnvoller nach 5 Jahren.
    Dein Filter links ist normal, denn ich habe heute noch mal in meiner Stammladen, wo ich wirklich alles und gute Teile bekomme, ob der Filter so dunkel aussieht oder nicht doch weiß wie deiner rechts.
    Nein sagte man mir, er sieht neu so aus wie dein linker Filter, weil er durch die Aktivkohlefiltertechnik von Hause aus so aussieht.
    Wollte euch das nur als Hinweis mitteilen.
     
  14. #13 Smartie-21, 18.06.2006
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Der originale Toyotafilter sieht im sauberen Zustand weiß aus (wie man rechts sieht). Wenn der Filter dann die linke Färbung hat und auch so zugesetzt sit von der Außenseite, dann ist so ein Filter immer fällig.

    Zu dem hat das Teil gestaubt wie sonst was. Der Filter ist nach 140 Tkm und 6 Jahren einfach fällig. Du sagst ja selber, dass deiner alle 2 Jahre gewechselt wird von dir. Warum sollte denn meiner nach 6 Jahren nicht fällig sein? Klingt für mich unlogisch deine Argumentation.
     
  15. #14 Eric Draven, 18.06.2006
    Eric Draven

    Eric Draven Guest

    Es gibt tatsächlich Innenraumfilter mit
    Aktivkohletechnik....
    Wir stellen Die her...
    Oute mich mal::: :D
    Hengst Filter Werke Münster.
    Versuchsabteilung.

    Aber die Filter für den T22 sind nicht mit Aktivkohle bestückt...

    Deswegen ist der Filter vom Smartie wirklich hinüber....

    Die Lüftung müsste jetzt auch besser sein oder???

    Greez
    Thorsten
     
  16. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.473
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Hallo ,

    was ist der Vorteil von den Filtern mit Aktivkohle ? Nur die Abgasgerüche ausfiltern oder noch mehr. Bei mir war einer drin mit Kohle ich hab dann einen rein ohne.
     
  17. #16 Smartie-21, 18.06.2006
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Das kommt sowieso noch dazu. :]

    Es weht schon ein klein wenig besser durch! Vorallem im Winter sollten die Scheiben so besser klar werden.
     
  18. #17 Eric Draven, 18.06.2006
    Eric Draven

    Eric Draven Guest

    Also...
    die Filter mit Aktivkohle sind angeblich besser für Leute mit Allergien.
    Die gibt es aber nicht für alle Hersteller.....

    Dadurch werden die Pollen(und auch Abgase) bis zu einem
    bestimmten Grat besser abgeschieden....

    Ist halt von manchen Herrstellern gefordert(Audi7VW zb.)
    von manchen aber auch nicht.

    Greez
    Thorsten
     
  19. seblan

    seblan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    2.702
    Zustimmungen:
    0
    Interessant ... ich war vor mehreren Jahren mal bei Hengst und hab ne Unternehmensführung mitgemacht. Da war ich noch Student in Münster, das hab ich mittlerweile drangegeben :D
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. hvwg1

    hvwg1 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2004
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    das der Filter viel zu lange drin war, wenn es 140T KM oder 6 Jahre waren, dass ist sicherlich jedem klar. Wenn du eben weißt, dass es der 1. oder er wirklich 6 Jahre drin. ICh dachte eben nur, weil mein Filter so dunkel war, als ich ihn neu gekauft hatte und ich deshalb gestern dort nachgefragt hatte, ob er nicht richtig weiß aussehen sollte. Sicherlich ist der originale von Toyota weiß, aber mein Pollenfilter bzw. vieles kommt über den Zubehörladen. Als mein Toyota bei Inspektion nach den ersten 2 jahren einen neuen bekam, stank der Wagen tagelang irgentwie nach Fisch. Das hatte ich mit meinen gewechselten Filter nicht.
     
  22. #20 die_julia, 30.11.2007
    die_julia

    die_julia Guest

    wie geht's denn nun richtig

    kann mir jemand von euch sagen, wie der Filter im Auto eingebaut ist? wo er sitzt und wie man dran kommt ist hier ja ausführlich beschrieben. ABER... wie ist der Airflow und wie ist der Filter korrekt eingebaut ist? ?(
    übereinander, hintereinander, welches teil zuerst???

    Ich wäre wirklich dankbar für Hilfe!!!


    wie bei pollenfilter für den corolla: ich erstelle Einbauanleitungen für Innenraumfilter, arbeite bei www.riedel-doku.de und erstelle für die folgende Firma das folgende Produkt:
    http://aa.bosch.de/advastaboschaa/Product.jsp?prod_id=91&ccat_id=37&language=de-DE&publication=1
     
Thema: Avensis T22 Innenraumfilter (Pollenfilter) wechseln
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. innenraumpollenfilter t22 avensis

    ,
  2. toyota avensis t22 pollenfilter wechseln

    ,
  3. toyota avensis t22 innenraumfilter wechseln

    ,
  4. toyota avensis luftfilter wechseln,
  5. innenraumfilter toyota corolla e12,
  6. pollenfilter avensis wechseln,
  7. PollenFilter Toyota avensis,
  8. avensis t22 innenraumfilter pollenfilter wechseln,
  9. toyota Avensis Pollenfilter wechseln,
  10. toyota t22 innenraumfilter wechseln,
  11. pollenfilter t22 tauschen,
  12. Pollenfilter für Toyota Avensis t 22,
  13. toyota auris innenraumfilter wechseln,
  14. toyota avensis innenraumfilter,
  15. toyota innenraumfilter,
  16. innenraumfilter toyota t22,
  17. pollenfilter von lüftungsanlage reinigen toyota,
  18. toyota avensis innenraumfilter wechseln,
  19. avensis innenraumfilter wechseln,
  20. polenfiltereinbau avensis,
  21. pollenfiltr avensis t22,
  22. toyota avensis t22 polen,
  23. toyota avensis pollenfilter erneuern,
  24. Avensis t22 polenfilter,
  25. position renault scenic 3 innenraumfilter
Die Seite wird geladen...

Avensis T22 Innenraumfilter (Pollenfilter) wechseln - Ähnliche Themen

  1. Feinstaub, seine Ursachen und der Innenraumfilter...

    Feinstaub, seine Ursachen und der Innenraumfilter...: Da das Thema leider wegmoderiert wurde, hier nochmal einige Aussagen zum Thema Staub, Partikel und schwarze Innenraumfilter....
  2. Teile für Avensis 1997-2000 abzugeben

    Teile für Avensis 1997-2000 abzugeben: Hallo Leute, bin neu hier und komme aus Speyer. Da es Mutters Avensis T22 1.8er leider vor der großen Reparaturorgie komlett zerlegt hat , liegen...
  3. Avensis T25 Lambdasonde wechseln

    Avensis T25 Lambdasonde wechseln: Servus... Ich muss bei unserem Dicken die Lambdasonde wechseln, respektive die Nachkat Sonde links. Hab mal unten drunter geschaut, verdammt eng...
  4. Toyota Avensis Verso Linker Blinker funktioniert nicht ?

    Toyota Avensis Verso Linker Blinker funktioniert nicht ?: Hallo, hab ein Toyota Avensis Verso bj 2003. Von heut auf Morgen Funktioniert der Linker Blinker nicht. Warnblinker auch ohne Funktion. Rechter...
  5. Toyota Avensis T25 Zigarettenanzünder

    Toyota Avensis T25 Zigarettenanzünder: Hallo, ich habe einen Toyota Avensis T25 BJ 2006. Bis vor kurzem ging sowohl der vordere Zigarettenanzünder als auch die hintere Steckdose. Jetzt...