Avensis T22 1.8 VVT-i -- VSC

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von Fritz-Heiko, 03.05.2010.

  1. #1 Fritz-Heiko, 03.05.2010
    Fritz-Heiko

    Fritz-Heiko Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.05.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich fahre einen Avensis T22 1.8 VVT-i Executive; Bauhjahr 2001.

    Das Fahrzeug hat eigentlich Vollausstattung (außer Navi), jedenfalls dachte ich das immer. Als ich letzte Woche das Handbuch durchgegangen bin, auf der Suche nach was anderen, bin ich auf den Abschnitt VSC gestoßen. Bisher dachte ich immer das VSC bei dem Baujahr überhaupt nicht gab. Jedenfalls iist mir dabei aufgefallen, das bei mir an der Stelle wo sich die Taste zum abschalten des VSC befindet ein Blindstück ist.

    Mein Frag ist nun, ob man das VSC nachträglich aktivieren kann, obwohl es eigentlich nicht erworben bzw. vorhanden ist?

    _______________________
    Gruß
    Fritz-Heiko
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 chrisbolde, 03.05.2010
    chrisbolde

    chrisbolde Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Avensis (T27) D-CAT Kombi Executive
    Ich habe schonmal in Fahrzeugbeschreibungen von T22s ESP bzw. VSC gelesen. Das war aber immer der 2-Liter-Motor mit 150PS. Ich gehe mal davon aus, dass es die VSC nur bei dem 2.0 Benziner gab.
    Im IS200 gab's auch keine, der IS300 hatte sie aber serienmäßig.
     
  4. #3 chris_mit_avensis, 03.05.2010
    chris_mit_avensis

    chris_mit_avensis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    0
    VSC gab es im T22 nur beim 2.0vvti. Dort war es aber serienmässig.

    Nachrüstung sogut wie unmöglich. Da ist es einfacher, den 1.8vvti zu verkaufen und sich einen 2.0vvti zu holen. Der läuft erst noch besser und der Motor geht nicht hoch. :D
     
  5. #4 Fritz-Heiko, 03.05.2010
    Fritz-Heiko

    Fritz-Heiko Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.05.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    na, dann hol ich mir eher noch den neuen T27 TEC- Edition.

    bzw. den LandCruiser V8 Execuitve, der gefällt mir zurzeit am Besten, wenn ich nur das Geld dazu hätte, sowohl zum Kauf als auch zum Unterhalt
     
  6. #5 cangerm, 03.05.2010
    cangerm

    cangerm Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    ich hätte mit 18 au gern nen t27 tec edition gehabt lol ;D
     
  7. #6 Fritz-Heiko, 03.05.2010
    Fritz-Heiko

    Fritz-Heiko Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.05.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    mach ich ja nicht, wie gesagt dafür hab ich kein geld. wie du schon festgestellt hast bin ich ja erst 18.

    das blöde ist halt... grad im Winter musst ich anfangs mich etwas umstellen, da mein Fahrschule Auto ja alle modernen Helferlein hatte und ich das auch quasi gelernt bekommen hab diese zu nutzen, als Beispiel: Berg hoch und verscheite Straße... da hab ich gesagt bekommen gib einfach möglichst viel Gas, den Rest mach die Elektronik, wenns druchdreht etc.
     
  8. ingh

    ingh Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12 2.0 D-4D
    Na juhu! So lernt man ja echt was fürs Leben!! :rolleyes: :(
     
  9. #8 cangerm, 03.05.2010
    cangerm

    cangerm Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Ja is schon schade dass die Fahrlehrer einem dass auch noch genauso sagen, anstatt Tipps zugeben wie es in älteren Autos richtig funzt.
    Aber naja..ich hatte vorher auch nen Auto ohne Traktionskontrolle z.b, un beim Anfahren am Berg hab ich halt den Fuß wieder bissl vom Gas genommen als es durchdrehte...sehr viel anders machts das elektronische System auch nich..Gewohnheitssache.
    Und ESP wirst du im normalen Fahren ja eh nie spüren (haste in der Fahrschule ja auch nich oder)..übertreib einfach deine Kurvenfahrten am Anfang nich wenn du das Auto nich gut kennst :] .. und früher oder später haste dann auchn Wagen mit allem möglichen elektronischen Schnickschnack (nur die können auch kaputt gehn :D)

    EDIT:Mach ma am besten nen Fahrsicherheitstraining beim ADAC oder anderen, je nachdem wer das bei dir anbietet.
    Is echt klasse und nicht nur für Fahranfänger, sondern für jeden der wissen will wie sein Auto in Extremsituationen tickt :]
     
  10. #9 Fritz-Heiko, 03.05.2010
    Fritz-Heiko

    Fritz-Heiko Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.05.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ja, dass hab ich mir auch schon überlegt und werd es sicher auch mal machen...

    Naja, ich hab mich mittlerweile schon dran gewöhnt, bloß beim ersten Mal bzw. am Anfang hat ich schon ganz schön zu tun, das ich manchmal weggekommen bin, vorallem beim Anfahren, wenn die Straße noch schön Schnee bedeckt war.

    EDIT: Naja, wenn man sich an sowas erst mal gewöhnt hat, will man manches auch nicht missen. deswegen bin ich schon froh das ich von meinen vater das "alte" auto bekommen habe (also wegen der Motorisierung; Umstieg Fahrschulauto mit großem Motor, auf das eigene) und nicht wie manch andere mitn kleinen corsa oder so rum fahren muss
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 chrisbolde, 03.05.2010
    chrisbolde

    chrisbolde Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Avensis (T27) D-CAT Kombi Executive
    Hehe, ich bin direkt nach der Fahrschule 'nen 2.4l gefahren: Vadder's HiAce in der exotischen Benzin-Variante, Heckantrieb ohne jeglichen elektronischen Helferlein. :naughty
    Da lernt man im Winter zwangsweise, das Gaspedal wie ein rohes Ei zu behandeln ;)
     
  13. #11 Fritz-Heiko, 03.05.2010
    Fritz-Heiko

    Fritz-Heiko Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.05.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    das stimmt allerdings...

    ich finde es persönlich schade, das man in der fahrschule so moderne Fahrzeuge fährt, denn wär fährt denn danach ein genauso "tolles" Auto, wie in der Fahrschule, auch wenn das nicht schlecht war einen A6 zu fahren.

    am meisten machte mir, die ersten paar Wochen, nach der Fahrschule das einparken zu schaffen. Denn mein AV T22 ist ne 4-Türer Limo und da hatte ich mächtige zu tun die länge des Fahrzeuges einzuschätzen.
    Denn das Problem kannt ich in der Fahrschule nicht, denn da hatte ich ja Parksensoren die mir akustisch gesagt haben, wo das Fahrzeug endet und wie weit es noch weg ist und deshalb hab ich gar nicht richtig gelernt das Fahrzeug in der Länge, nach Spiegeln, richtig einzuschätzen.
     
Thema: Avensis T22 1.8 VVT-i -- VSC
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. avensis vsc

Die Seite wird geladen...

Avensis T22 1.8 VVT-i -- VSC - Ähnliche Themen

  1. Avensis T27

    Avensis T27: Paar Bilder von meinem Avensis. Avensis T27 D4D 2.2 Edition Bj.2011 -H&R Federn 35mm -H&R Distanzscheiben je 20mm hinten -LED Tagfahrlicht statt...
  2. Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS

    Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS: Mein Bruder will seinen Yaris verkaufen, da er sich einen RAV4 zulegen möchte. Alles wichtige gibt es hier im Link zu mobile:...
  3. Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback

    Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback: Hallo, Da wir uns einen Avensis T22 gebraucht gekauft haben und der noch keine Schmutzfänger montiert hat, die ich aber gern nachrüsten wollte,...
  4. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  5. Toyota Avensis T22 1.8 VVTi 1 Gang heult - Getriebeschaden?

    Toyota Avensis T22 1.8 VVTi 1 Gang heult - Getriebeschaden?: Hallo , Ich bin neu hier, Habe vor Kurze zeit Für 800 Euro mir eine Toyota Avensis T22 1.8 VVTi von mein Kumpel gekauft mit 127.000 Km. Läuft...