Avensis T 22, 150 PS schlechter Leerlauf

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Mario1963, 28.08.2009.

  1. #1 Mario1963, 28.08.2009
    Mario1963

    Mario1963 Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    an meinen Avensis T22, 150PS, Bj 2001 habe ich seit längeren ein Problem mit meinem Leerlauf.
    Lt. meinem Toyota Händler sind die Werte noch in der Norm und trotz das Gaspedal schon 3 x kalibriert wurde habe ich immer noch einen unrunden Leerlauf der zwischen 600 und 1100 U/Min pendelt.
    Beim Anfahren würge ich den Wagen regelmäßig ab da er beim beschleunigen ein Loch bekommt und für einen Moment kein Gas annimmt. (Liegt bestimmt nicht daran das ich zu blöd bin zum fahren).
    Wenn ich die Anteschlupfregulierung ausschalte hat er immer noch einen Leerlauf von 600 U/Min aber nimmt gleichmäßig Gas an.
    Ich tippe auf mein Steuergerät was allerdings zum ausprobieren zu teuer ist.
    Hat schon jemand ähnliche Erfahrung mit seinem T 22 gemacht und wenn ja welche Möglichkeiten gibt es den Leerlauf " Normal" hin zu bekommen.
    Bin über alle Tipps dankbar

    Gruß
    Mario
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 chris_mit_avensis, 28.08.2009
    chris_mit_avensis

    chris_mit_avensis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    0
    Ja. Hatte ich auch (zu tiefer Leerlauf). Ausserdem immer wieder Fehlermeldungen. Nach zahlreichen Reparaturversuchen tauschte die Werkstatt schliesslich den Nockenwellenversteller. Danach war das Problem gelöst.
     
  4. #3 der_flieger, 02.09.2009
    der_flieger

    der_flieger Mitglied

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla Verso 1.8 mit BRC Seq. 24
    RE: Avensis T 22, 150 PS schlechter Leerlauf: Lambdasonde träge?!?

    Hallo Mario,

    ich hatte mit meinem Corolla Verso ein ganz ähnliches Problem. Bei mir kam noch die Gasanlage als mögliche Ursache hinzu. Es war ein ganz schleichender Prozess, der über mehrere 10tkm immer schlimmer wurde. Anfangs gabs nur Problem im Gasbetrieb und bei eingeschalteter Klimaanlage. Später auch im Benzinbetrieb und ohne Klima.

    Keine Probleme hatte ich nach langen Autobahnfahrten. Im Alltagsbetrieb, bei mir sehr viel Landstraßenbetrieb mit Schnitt 50-55 km/h bezogen auf die Tankfüllung, tauchte das von Dir beschriebene Drehzahlsägen im Leerlauf wieder auf. Ich habe auch oft wie ein Anfänger mit abgewürgtem Motor auf der Kreuzung gestanden.

    Toyota konnte mir nicht helfen. Alle Parameter im Grünen Bereich, keine Fehlermeldungen, keine Nebenluft.

    Aufgrund eines größeren Motorschadens habe ich im Juni einen OBD-Scanner und eine Breitband-Lambdasonde (als Messinstrument) und Abgastemperatursonde installiert. Jetzt konnte ich sehen was da abgeht: Im Leerlauf kommen die Spannungsimpulse der Lambdasonde in größeren Abständen, machmal mit Lücken von etwa 2 Sekunden. Darauf hin wird die Gemischbildung instabil und pendelt ständig zwischen fett und mager, so alle 2 Sekuden im Wechsel. Es scheint mit der Abgastemperatur zusammen zu hängen, fällt sie zu weit ab, wird die Sonde offenbar träge.

    Gestern habe ich nun eine neue Lambdasonde bekommen, bei 105tkm. Es ist noch ein bisschen früh für eine komplette Bestätigung (mir fehlen noch Fahrten bei heissem Wetter), aber der erste Eindruck ist:

    Die Leerlaufdrehzahl steht wie eine Eins! Störfaktoren wie Zuschaltender Klimakompressor werden besser ausgeregelt. Ein fett-mager-Pendeln tritt im Leerlauf auch auf, aber mit kleineren Amplituden und etwas 3-4 mal so schnell. Ich bin begeistert!

    Gruß,
    Martin
     
  5. #4 HeRo11k3, 02.09.2009
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    RE: Avensis T 22, 150 PS schlechter Leerlauf: Lambdasonde träge?!?

    Das Pendeln muss auch auftreten, da die im Fahrzeug verbaute Sonde eine Sprungsonde ist, die praktisch nur Fett oder Mager anzeigen kann. Die ECU stellt also permanent zwischen (ein bisschen) Fett und (ein bisschen) Mager hin und her.

    Allerdings sollte das tatsächlich wie bei dir jetzt mit der neuen Sonde ca. 1-2x pro Sekunde wechseln, und die Beobachtung, dass die Sonde bei niedriger Temperatur träge wird, ist sicher auch richtig. Vielleicht war bei der alten Sonde "nur" die Heizung defekt? Falls du sie noch hast, wäre es interessant, wenn du den Widerstand der Heizung mal messen könntest.

    Manchmal werden die Sonden auch mit dem Alter träger, oder weil sich Dreck darauf abgelagert hat, so dass das Abgas länger braucht, um an die eigentliche Sonde heranzukommen.

    MfG, HeRo
     
  6. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Avensis T 22, 150 PS schlechter Leerlauf

Die Seite wird geladen...

Avensis T 22, 150 PS schlechter Leerlauf - Ähnliche Themen

  1. Leerlauf schwankt nach Kurvenfahrt

    Leerlauf schwankt nach Kurvenfahrt: Servus, Habe hin und wieder die Erscheinung das wenn ich z.B. auf einen Parkplatz fahre und dabei kurz hintereinander schnell von einer rechts in...
  2. ...Corolla E 10....22 Jahre alt

    ...Corolla E 10....22 Jahre alt: Hallo, ....hab ich gerade gefunden. Zwar absolut "nackt", aber gut in Schuss... Nein, ich habe nichts mit dem Verkauf zu tun. Wäre nur echt...
  3. Chromleisten TA 22/23

    Chromleisten TA 22/23: verschiedene chromleisten für schweller /fenster/ motorhaube abzugeben !!!!!!!!! auch ein kardanwellelager passt aber nur für eine celica GT ta...
  4. Celica T 20 Facelift

    Celica T 20 Facelift: Suche Gurtschloss vom Beifahrersitz . Aber das Teil muss vom Facelift sein !!!
  5. Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback

    Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback: Hallo, Da wir uns einen Avensis T22 gebraucht gekauft haben und der noch keine Schmutzfänger montiert hat, die ich aber gern nachrüsten wollte,...