avensis rupfende kupplung

Diskutiere avensis rupfende kupplung im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Hi, habe mir vor einer woche einen avensis bj 12/99 als ersatz für meinen 13 jahre alten e10 zugelegt. Nun ist mir aufgefallen dass die kupplung...

  1. Flo76

    Flo76 Guest

    Hi,
    habe mir vor einer woche einen avensis bj 12/99 als ersatz für meinen 13 jahre alten e10 zugelegt. Nun ist mir aufgefallen dass die kupplung ein bischen rupft, vor allem in der früh wenn das auto bei feuchter witterung über nacht draussen stand. Sobald aber der motor warmgelaufen ist, also nach 5 km oder so, spürt man es kaum noch. Auch nach längeren ab fahrten ist so gut wie kein rupfen zu spüren.

    Soweit ich weiß ist noch die erste kupplung drin, sie kommt relativ früh (vor allem im vergleich zu meinem e10 :D) und rutschen tut sie auch nicht. Der avensis hat jetzt 78000 km runter.

    Ist das normal beim avensis, oder soll ich zum händler und mir das genauer anschauen lassen?

    Bin dankbar für jede info!

    Flo
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hardy

    Hardy Guest

    Meinst Du mit "früh kommen", daß der Schleifpunkt weit hinten, also bei stark durchgetretenem Pedal, sitzt? Das hatte die nicht mehr so gute Kupplung meines alten E9 auch, und ebenfalls das Rupfen bei kühler Witterung und kalter Kupplung. Ob das für abgenutzte Kupplungen normal ist?
    Ich habe jetzt das Pedal justieren lassen (glaube ich), jetzt liegt der Schleifpunkt etwas weiter vorne und ist schmaler, was bei verringerter Kupplungshaftung ganz praktisch ist.
     
  4. AKAK

    AKAK Guest

    Normal ist das nicht, aber ändern kannst du daran mit einfachen Mitteln auch nichts.

    Ich würd das als kleine Macke ansehen und damit weiterfahren.

    AKAK
     
  5. #4 Weichspüler, 29.01.2007
    Weichspüler

    Weichspüler Mitglied

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    0
    hey leute!

    ich hab da auch a frage zum thema kupplung (schreib das hierrein, will kan neuen thread anfangen)

    also bei meinem t18 hab ich folgendes "problem":

    wenn ich bei drehzahlen über 3k in die kupplung steige (steige verdammt schnell :D ) dann hab ich da so ein gefühl im bein, wie wenn ich einen seilzug über eine kante wetzen würde. nicht richtig schwammig, aber halt so wie ein bowdenzug der wo schleift. natürlich weis ich dass mein babe eine hydraulische kupplung hat, und ich bin mir auch sehr sicher, dass das gefühl nicht von meinen hinichen kniescheiben kommt. es is auch nicht immer. beim unterrourigen schalten zB absolut gar nicht, umso höher die drehzahl, umso ärger dieses mulmige gefühl. es ist auch beim runterschalten mit motorbremse zu spüren....

    liegt das an den kupplungszylindern? die sind erst beim service entlüftet worden, wie oft muss man die entlüften?

    bidde schreibt mir mal.....
     
  6. #5 meinedicke, 29.01.2007
    meinedicke

    meinedicke Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    0
    Mein Avensis 9/99 hat 125000 km runter. Die Kupplung trennt einwandfrei und rutscht auch nicht. Obwohl überwiegend fast nur Kurzstrecke gefahren. Die Kupplung rupft auch ein wenig, wenn sie kalt und nass ist, und das eigentlich schon immer. Also mach Dir keinen Kopf, fahr weiter und schlaf ruhig. Würde ich wirklich nur als Schönheitsfehler betrachten. 78.000 km? Is ja fast neu!!
     
  7. #6 Schuttgriwler, 03.02.2007
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.015
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Habe ich an meinem 2002er Corolla Verso D4D auch. Kalte Kupplung rupft. Fahre ich dann mal an der nächsten Kreuzung schleifend an, ist es weg.

    Aber lieber etwas rupfend, als die Kupplung zu ruinieren, denn zum Wechsel muß der Motor mit heraus, zumindest aber herabgelassen werden.

    Fahre weiter, bis sie tot ist.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: avensis rupfende kupplung
Die Seite wird geladen...

avensis rupfende kupplung - Ähnliche Themen

  1. scharniere heckklappe avensis liftback t 22 bj 98

    scharniere heckklappe avensis liftback t 22 bj 98: hallo suche die 2 heckklappenscharniere für den toyota avensis liftback bj 98 mfg
  2. Toyota Avensis T25 glühbirne Wechseln

    Toyota Avensis T25 glühbirne Wechseln: Hallo an alle erstmal, Gerade ist mein Vater nach hause gekommen von der arbeit(hat zusatz gearbeitet eigentlich frei wegen feiertag) und sagte...
  3. Toyota Avensis Lenkung

    Toyota Avensis Lenkung: Hallo an alle, Ich bin ein besitzer eines Toyota Avensis T22 von 98 und seit ein paar tagen ist es so, wenn ich auf der Autobahn bin und...
  4. Avensis T22 CDT220, CT220 Corolla CDE120 Anlasser erst 3000km

    Avensis T22 CDT220, CT220 Corolla CDE120 Anlasser erst 3000km: Ich biete hier einen Anlasser für den 1CD-FTV Motor in Corolla und Avensis. Die Teilenummer ist 28100-0G010 . Der Anlasser war lediglich 1 Monat...
  5. Toyota Avensis T25

    Toyota Avensis T25: Hallo an alle, Ich bräuchte für meinen Avensis 6 gang einen Schaltknauf, da meiner kaputt ist. Auf Amazon finde ich keinen passenden der ein RGA...