Avensis - Navi

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von comeonfc, 15.04.2006.

  1. #1 comeonfc, 15.04.2006
    comeonfc

    comeonfc Guest

    Hallo,

    ich bin neu hier im Forum und will mir in der nächsten Zeit einen Avensis mit dem 170 PS/400 NM -Diesel in der executive-Ausstattung kaufen.
    Habe dazu ein paar Fragen: es gibt ja ein Navi 300 und ein 310 - wo sind da die Unterschiede und kann man aus dem 300er ohne weiteres ein 310er machen?
    Wie gut ist dieses Navi im Vgl. zu einem Blaupunkt/Becker- Din-Radio-Navi?
    Soweit ich weiß kann man an das Gerät einen CD-Wechsler anschließen. Kann man darin mp3-CD´s einlegen und abhören? Oder ist das in Zukunft mal geplant? Oder kann man an den Anschluss auch andere Geräte anschließen?
    Ist es möglich irgendwie einen mp3-player an das Navi anzuschließen?

    Es soll ja ein facelift geben - weiß jemand da etwas genaueres zum thema mp3?
    Habe dazu auch folgende Info gelesn: Multi-Info-Display des Bordcomputers im Optitron Display integriert - auch das Navi soll darin integriert sein.
    Kann mir da jemand helfen? Bin absoluter Toyota-neuling.

    Grüße
    Andreas
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Smartie-21, 15.04.2006
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Wenn du dir einen Neuwagen kaufen möchtest bekommst du schon das Faceliftmodell, welches Mitte des Jahres präsentiert wird. Dieses unterstüzt dann schon MP3 und WMA.

    Das Navi von Toyota würde ich dir nicht empfehlen. Spare das Geld und kaufe dir eine Nachrüstlösung mittels PDA z.B. von Navigon, Destinator oder Medion. DIe sind um ein vielfaches billiger und funktionieren einfach toll. Bevor due 1500 Euro in ein System ohne Bildschirm steckst kannst du dir lieber für 400 Euro sowas kaufen und hast zusätzlich halt noch ein PDA mit dabei. :]

    Die integration bedeutet das alle BC Daten jetzt nicht mehr über ein Displaypanel in der Mittelkonsole sondern direkt in den Armaturen für Tacho etc angezeigt werden. Ob dies im Display der Kilometeranzeige gemacht wird oder mittels eines extra Display (ähnlich Lexus IS) kann leider noch keiner sagen. Genau Bilder vom Innenraum gibt es leider noch nicht.

    Solltest du dir einen Gebrachten Vor-Facelift zulegen gibt es die Möglichkeit über IC-Link von Dietz einen I-pod an den CD-Wechseleranschluss anzuschließen und somit MP3 etc. über die Serienaudioanlage inklusive FB am Lenkrad zu nutzen.
     
  4. #3 comeonfc, 16.04.2006
    comeonfc

    comeonfc Guest

    Hi Smartie
    und Danke für deine ANtwort.
    Eigentlich wollte ich jetzt einen neuen vom Händler nehmen, den er im eigenen Verleih hatte aber der noch nicht gefahren wurde, also neu ist. Das Modell ist von März - ist also noch das alte, mit dem Naviteil in der Mittelkonsole oben und der alten cdplayer -Einheit ohne mp3-Funktion.
    Werde dann wohl noch bis in den Herbst oder Anfang Winter warten, bis die welche von den Neuen in ihrem Verleih da haben. Da kommt auch erst der Nachwuchs, so dass ich bis dahin Zeit habe.
    Mal sehen - vlt. kann man da ja was drehen, dass sie mir einen nach meinen Wünschen bestellen und dann erst einmal auf den eigenen Namen anmelden und dann ... .

    Und das 310er Navi taugt wirklich nichts? Ich habe momentan in meinem Beetle ein Radio-Navi von Blaupunkt mit einfacher Pfeilnavigation und Sprache mit TMC und bin damit sehr zufrieden. So gut wird das Toyota-System doch wohl auch sein.

    Ab wann werden wohl Bilder vom facegelifteten Innenraum zu sehen sein?

    Grüße
    Andreas
     
  5. #4 Smartie-21, 16.04.2006
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Stop! Ich sage nicht, dass es nichts taugt. Es ist aber so, dass das Preisleisuntgsverhältnis absolut miserabel ist, im Vergleich zu den PDA/PNA Lösungen. Dazu ist das System fest verankert mit dem Auto und beim Wiederverkauf weg, während ein PDA/PNA auch in anderen Fahrzeugen Verwendung finden kann.

    Letztendlich deine Entscheidung ... persönlich würde ich das Geld sparen und eher in andere Sachen am Auto investieren wie z.B. ein Schiebedach.

    Wie ist eigentlich das Entgegenkommen seitens des Händlers, wenn du einen Ex-Mieter nimmst? Also wie hoch ist der Preisabschlag vom Neupreis? Sollte dann ja so bei guten 20+ % liegen.

    Bilder gibt es nur von außen. Mußt mal unter www.toyota-avensis.de.vu suchen. Laß dich aber nicht abschrecken. Da sind einige Leute die von Autos nur wissen, dass sie 4 Räder und nen Lenkrad haben. Die entwickeln Erwartungen an das Fahrzeug die es nie erfüllen kann. (z.B. 6,2 Liter Verbrauch auf 100km mit dem 177 PS D-4D bei gutem Tempo und Autobahnanteil). Ein wenig irreal
     
  6. #5 comeonfc, 16.04.2006
    comeonfc

    comeonfc Guest

    Hi,
    das sind so 15% - das war aber sein erstes Angebot und ich habe da noch nichts zu gesagt. Der Wagen ist, wie gesagt neu, und wurde noch nie vermietet, waren halt nur über die hausinterne Vermietung angemeldet.
    Werde mich da Dienstag mal genauer erkundigen, was man da preislich noch machen kann und wie es mit einem Termin zu November/Dezember (dann das neue Modell) aussieht und vor allem mit einér Ausstattung nach meinen Wünschen.
     
  7. ylf

    ylf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Executive Limousine
    Also ich würde sagen, wenn schon Festeinbau-Navi, dann Fullmap. Zwar ist die Sprachausgabe das wichtigste an einem Navi, aber nicht alles läßt sich kurz und präzise mit Sprache beschreiben. Die schematisierten Darstellungen auf dem Bordcomputerdisplay helfen da auch nicht viel weiter. So gesehen ist das TNS300/310 deutlich im Nachteil zu den PDA/PNA Lösungen. Leider ist das Fullmap-Navi nochmals 900€ beim Avensis teurer, kan aber wenigstens bei der Bildschirmanzeige mithalten bzw. übertrifft die PDA/PNA Lösungen.

    bye, ylf
     
  8. #7 comeonfc, 18.04.2006
    comeonfc

    comeonfc Guest

    Habe den Avensis heute Probe gefahren:
    Also zunächst einmal ist der Motor 177 PS/400 NM Diesel nicht schlecht!
    Der Wagen hatte erst 150 km drauf, von daher denke ich, dass der noch um einiges spritziger wird, aber auch so hat es schon viel Spaß gemacht. Richtig los geht er ab 2000/2100 Umdrehungen (da kommt mein aktueller VW aber doch noch etwas früher 1600/1700), dann aber richtig gut! Aber ich denke, wenn der erst mal eingefahren ist, wird sich das mit dem "Turboloch" noch legen. Hat da jemand Erfahrung mit?
    Einen Deal bzgl. des facelift-Modells geht wohl nicht (warum auch immer???). Ich könnte nur das aktuelle Modell bekommen und zwar auch nur jetzt sofort. Ob es den neuen dann im Herbst als "Mieter" geben wird konnte man mir nicht sagen!

    Noch 2 Fragen zum Audioteil:
    Gibt es nicht die Möglichkeit an die aktuelle CD-Kassetten-Einheit einen mp3fähigen CD-Wechsler anzuschließen?
    Und wie ist das mit der Dietz-Lösung. Kann ich dann einen mp3-player anschließen und habe vom Radio aus volle Kontrolle darüber? Oder nur via ipod - und wie sieht es da mit der Kontrolle aus? Hat jemand mal einen Link dazu?

    Grüße und Danke
    Andreas
     
  9. ylf

    ylf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Executive Limousine
    Am besten du schaust dich mal im Avensis-Forum um.

    Nur zwei Sachen vorweg. Wenn du das OriginalRadio wegläßt, geht Navi nicht mehr.
    Es gibt Adapter zum Steuern vom iPod oder auch mit AUX-Eingang. Kosten aber einiges.

    Ich würde auf den Facelift warten oder den Audio/Navi-Spielkram weglassen.


    bye, ylf
     
  10. #9 Smartie-21, 19.04.2006
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Mit dem Dietzadapter bedienst du den Ipod wie eine CD-Wechsler. Der Adapter "übersetzt" dann die Befehle und die Signale entsprechend. Der kostet aber auch einiges.

    Laß dich vom Händler nicht einschüchtern. Er ist in Zugzwang, da er sein auto los sein sollte bis zur Einführung des neuen Modells. Speziell da jetzt schon bekannt ist das demnächst ein neues Modell kommt ist er bei den Verhandlungen eindeutig im Nachteil. Mit dem Argument will er dich nur drängen. Lass dich auf keinen Fall unter Druck setzen, oder verlange entsprechende Preisabschläge, oder das er dir z.B. den Dietzadapter und einen guten Ipod als mitgift dazugibt, weil du ja gerne die Funktionalität hättest.

    Habe mir heute mal das TNS 310 angeschaut. Jedenfalls eine Illustration. Dies besitzt wie ich sehen konnte auch eine Kartenanzeige. Allerdings monochrom und nicht sehr detailreich. Es zeigt nur den ungefähren Straßenverlauf.
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Torsten-T25, 19.04.2006
    Torsten-T25

    Torsten-T25 Guest

    Ähm ... bitte den entsprechenden Fred mal durchlesen ... denken ... nochmal lesen ... und nochmal denken ... dann evt. verstehen und DANN posten! :]

    Aber hast schon Recht ... dort treiben sich "komische" Leute rum! Einige sind völlig okay ... andere ham leicht nen Rad ab :) Ich zähle mich zu den letzteren ;)
     
  13. #11 Smartie-21, 20.04.2006
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Das ja das Problem ... je öfter ich ihn lesen desto unverständlicher wird es. :hat2
     
Thema:

Avensis - Navi

Die Seite wird geladen...

Avensis - Navi - Ähnliche Themen

  1. RAV4 2016 Navi

    RAV4 2016 Navi: Hallo, wie kann ich die Zielführung zurücksetzten ohne ein neues Ziel einzugeben im Toyota Touch 2 with go. Vielen Dank im voraus. ulwa
  2. Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback

    Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback: Hallo, Da wir uns einen Avensis T22 gebraucht gekauft haben und der noch keine Schmutzfänger montiert hat, die ich aber gern nachrüsten wollte,...
  3. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  4. Toyota Avensis T22 1.8 VVTi 1 Gang heult - Getriebeschaden?

    Toyota Avensis T22 1.8 VVTi 1 Gang heult - Getriebeschaden?: Hallo , Ich bin neu hier, Habe vor Kurze zeit Für 800 Euro mir eine Toyota Avensis T22 1.8 VVTi von mein Kumpel gekauft mit 127.000 Km. Läuft...
  5. Avensis Verso Steckerprobleme

    Avensis Verso Steckerprobleme: Hallo erstmal an alle Problemkind ist ein Avensis Verso 2.0 Diesel Bj2005 Ich habe beim Wechsel der Saughubsteuerventile leider die Kabel aus...