Avensis Kombi Zündschloss defekt?

Diskutiere Avensis Kombi Zündschloss defekt? im Elektrik Forum im Bereich Technik; Hallo Leute, bin nicht der grosse Auto-Profi, aber seit 20 Jahren Toyota begeistert. Aber jetzt hab ich bei meinem Avensis Kombi (Baujahr 2000)...

  1. #1 dieter1961, 10.06.2006
    dieter1961

    dieter1961 Guest

    Hallo Leute,
    bin nicht der grosse Auto-Profi, aber seit 20 Jahren Toyota begeistert.
    Aber jetzt hab ich bei meinem Avensis Kombi (Baujahr 2000) ein grosses Problem. Hab hier nen ähnlichen Beitrag gefunden, aber bin mir nicht sicher, ob bei mir das gleiche Problem ist. Also folgendes:

    Schlüssel im Zündschlosss; drehe und will starten, aber kommt nichts. Alle lampen leuchten, aber startet eben nicht, als ob er keinen Kontakt bekommt. Probiere es x-mal hintereinander bzw. halte in Postion "start" etwas länger fest, plötzlich startet er dann.
    Aber ist natürlich nicht schön, denn ich weiss nie, ob es klappt oder nicht. Diese Phänonem habe ich seit gestern.

    Ist das Zündschloss kaputt oder vielleicht nur irgendwo ein Wackelkontakt?

    Hoffe, es hat jemend ne Idee und kann mir helfen. Danke jetzt schonmal.

    Gruss
    Dieter
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 RollaFahrer, 10.06.2006
    RollaFahrer

    RollaFahrer Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2005
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Probier mal nen andern schlüssel, ist evtl. die Wegfahrsperre.
    Hat der Avensis ne Leuchte für die Wegfahrsperre ala Civic ?
     
  4. #3 dieter1961, 10.06.2006
    dieter1961

    dieter1961 Guest

    Habe alle Schlüssel schon ausprobiert; gleiches Resultat. Und mein Avensis hat meines Wissens nach keine Wegfahrsperre.
     
  5. Patti

    Patti Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2001
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Hinter dem mechanischen Teil des Schlosses ist der Elektrische teil. Der wird durch das Zündschloss betätigt. Diese Verbindung leiert aus und das Z-schloss schafft es nicht mehr den E-teil weit genug zu verdrehen um die Anlasserkontakte zu erreichen. Abhilfe: Elektrischen Teil austauschen. Die neuen Teile sind schon verbessert und halten ewig.
     
  6. #5 juergeng6, 11.06.2006
    juergeng6

    juergeng6 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.668
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE92 20V Edition;Toyota Supra MK4
    Da geb ich Patti Recht.Es ist das Teil hinter dem Zündschloß.Das geht öfter bei den Avensis kaputt.Die Neuteile sind verbessert.
    Kosten liegen glaub ich bei ca. 150,-Euro.

    MfG Jürgen
     
  7. #6 Smartie-21, 11.06.2006
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Aber hallo! Nach sicherlich hat dein Avensis eine WFS. Du findest seit Mitte der 90er keinen Neuwagen in Dt. der das nicht Serie hatte. ;)

    Das Teil was bei dir defekt ist, ist der Zündschalter. Kostet ca. 70 Euro und der Einbau ca. 20 bis 30 Euro.

    Kann man aber auch selber wechseln, wie ich gehört habe. Aber das werde ich nächste Woche sehen. Bei mir ist es auch defekt und wird gewechselt. ;)

    Festgemacht ist es lediglich mit 2 Schrauben an der oberen Lenksäulenhalterung. Kommt man leicht ran, wenn man die Verkleidung um die Säule abnimmt (4 Schrauben, 2 nur zu sehen, wenn das Lenkrad eingeschlagen ist)

    greetz
     
  8. tubo

    tubo Guest

    Überprüfe mal die sicherung " EFI & Dome je 20 A"
    Wenn EFI def. ----- Keine Zündung------
     
  9. #8 Smartie-21, 12.06.2006
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Dann würde der Wagen jedoch gar nicht mehr angehen,
     
  10. #9 celica-t20-gt, 12.06.2006
    celica-t20-gt

    celica-t20-gt Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Genau dieses Problem hatten meine Eltern im letzten Jahr auch, geht beim Avensis wohl gerne mal kaputt... :(
     
  11. #10 juergeng6, 12.06.2006
    juergeng6

    juergeng6 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.668
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE92 20V Edition;Toyota Supra MK4
    Ist normal für diesen Avensis,das dieses Teil kaputt geht.

    MfG Jürgen
     
  12. 2BLUE

    2BLUE Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Habe vor 2 Jahren schon davon gehört und bei meinem die ganze Zeit drauf gewartet, jetzt ist es endlich soweit:rofl

    Könntest Du das vielleicht mal mit ein paar Fotos dokumentieren? Würde mir bestimmt weiterhelfen und ich müsste net lang suchen wie's geht und ausserdem hilfts wohl vielen anderen auch eben weil dieses Teil halt eine Schwachstelle im Avensis ist.
     
  13. WMS

    WMS Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2003
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    5er Golf

    Ja genau, auch Bilder und Bericht sehen wollen!!!
    Seit gestern habe ich dieses Problem nämlich auch!!
     
  14. #13 Smartie-21, 13.06.2006
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Kommt hoffentlich im Laufe der nächsten Woche! :]
     
  15. #14 dieter1961, 13.06.2006
    dieter1961

    dieter1961 Guest

    Erstmal allen vielen Dank für die Antworten. Abundan ist er ja am WE nochmal angesprungen, aber heute war es dann soweit. Wollte vom Büro wegfahren und nichts mehr. Habs bestimmt 20 Minuten probiert, aber ohne Erfolg. Hab mich dann zum Toyota-Händler abschleppen lassen und dem meinen Avensis vor die Tür gestellt. Werd morgen früh und dem sagen, dass mein Avensis auch die "Avensis-Zündschloss-Krankheit" hat und er mir schnellstens den Zündschalter besorgen und einbauen soll. Bin mal gespannt, was der mir dafür abknöpft. Aber ne gewisse Vorstellung habe ich ja jetzt durch Eure Antworten. geb Euch dann bescheid.
    Danke nochmals.
     
  16. mFuSE

    mFuSE Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2004
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Wie lustig ... kaum ist mal wieder gutes Wetter .... da schreien alle Avensisfahrer auf - Auto tut nemmer ;(

    Da soll nochmal jemand über nen Golf herziehen :(
    ... Woran merkt man das es Sommer ist?
    - Die Avensisfahrer lassen sich mal wieder abschleppen ;)


    Da ich wohl nicht der einzige mit diesem Problem bin, werd ich demnächst wohl auch damit rumspielen dürfen ... idealerweise wird das Ding wohl in einem Monat komplett kaputt gehen .... wenn Prüfungen anstehen :rolleyes:
     
  17. sensei

    sensei Guest

    Na toll ! Ich bzw. mein Avensis hat's auch seit gestern ! Die Werkstatt will dafür knapp unter 200 EUR haben und kann die Rep. erst Ende nächster Woche machen. Da ich den Wagen aber dringend brauche (wenn er denn anspringt) und ich mit Schraubendreher und Voltmeter umgehen kann überlege ich die Rep. selbst zu machen. Bilder oder Tipps
    sind da natürlich sehr, sehr wertvoll.
    Wie ist eigentlich genau die Bezeichnung für das Ersatzteil ?

    Gruss der sensei
     
  18. #17 dieter1961, 14.06.2006
    dieter1961

    dieter1961 Guest

    so, hier meine neuesten Informationen. Aufgrund der starken Hitze wird wohl bei einigen Avensis-Fahrzeugen dieses problem auftreten. Der Zündstartschalter ist aus Plastik und der Hitze nicht gewachsen. War natürlich heute morgen bei Toyota-Werkstatt. Hatte auch zwei dieser Schalter da, aber die waren für heute schon "reserviert". Meiner ist jetzt bestellt worden. Das Teil kostet so um die 80,- Euro. Aber dennoch fahre ich zur Zeit mit meinem Wagen; ist ganz einfach: Untere Verkleidung abmachen, damit Zündschloss frei ist. Dann hinten am Zündschloss eine einzige Schraube lösen (ist etwas Fummelarbeit), dann trennt sich Schalter vom mechanischen Teil des Zündschlosses. Mit nem Schraubenzieher in den Schlitz des Schalters, rumdrehen und eben so starten. Aber vegesst nicht, den Zündschlüssel dennoch ins Schloss zu tun, sonst ist die Lenkradsperre etc. drin.
    Werde mich bis Freitag nun so behelfen (morgen ist ja hier in NRW Feiertag), dann mir den Schalter in Werkstatt holen und selber einbauen. So kann ich zumindest den Arbeitslohn sparen.
    Ok, jetzt aber ab zum TV und Fussball schaun.
     
  19. sensei

    sensei Guest

    Alles klar ! Mache ich jetzt auch so. Freitag mal in der Werkstatt nachfragen, ob das Teil vorrätig ist !
    Hast Du evtl. die Bestellnummer oder die Bezeichnung oder ähnliches ?

    Gruss der sensei
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. 2BLUE

    2BLUE Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Komm mal wieder runter, das Ersatzteil ist ja schliesslich verbessert worden. Also wenn Du mal das neue eingebaut hast wirst Du wohl Ruhe haben, von daher...
    Da ist mir sowas doch lieber als beim Golf ständig LMM tauschen zu müssen und für n durchgebranntes Leuchtmittel in die Werkstatt zu müssen weil mans selbst nicht kann.
     
  22. #20 Smartie-21, 15.06.2006
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Die Autos kommen jetzt in ein fortgeschritteneres Alter mit Kilometerständen ab 100 Tkm. Da ist es klar, dass diese defekte gehäuft auftreten werden, wenn das Teil dann verschlissen ist. Meiner springt auch immer schwerer an.

    Werde heute zur Werkstatt und den Schalter ordern. Einbau mache ich auch selber. Dazu noch neue Filter und nen Öl-Wechsel. Diesen Monat geht wieer gut Geld ins Auto. *grummel*
     
Thema: Avensis Kombi Zündschloss defekt?
Die Seite wird geladen...

Avensis Kombi Zündschloss defekt? - Ähnliche Themen

  1. Getriebe Avensis T22 7A-FE

    Getriebe Avensis T22 7A-FE: Hallo zusammen, das Getriebe meines geliebten Avensis T22 1,8l 81kw 7A-FE scheint hinüber. Sobald ein Gang eingelegt ist, macht es bei Fahrt die...
  2. scharniere heckklappe avensis liftback t 22 bj 98

    scharniere heckklappe avensis liftback t 22 bj 98: hallo suche die 2 heckklappenscharniere für den toyota avensis liftback bj 98 mfg
  3. ABS Camry defekt??

    ABS Camry defekt??: Hallo, Ich habe nun seit 2 Wochen einen Camry V2 Bj.87 2.0 GLI als Studentenfahrzeug. Nachdem Ich erstmal einiges hab machen müssen....
  4. Klappschlüssel defekt

    Klappschlüssel defekt: Hallo, bei meinem Verso AR2 (gerade gebraucht gekauft) springt der Schlüssel beim Druck auf den silbernen Knopf der Fernbedienung nicht raus...ich...
  5. E11 Facelift - Scheinwerfer-Höheneinstellung Beleuchtung defekt

    E11 Facelift - Scheinwerfer-Höheneinstellung Beleuchtung defekt: Die Beleuchtung der Scheinwerfer-Höheneinstellung in der Mittelkonsole beim Handbremsengriff ist defekt. Wie komme ich denn da dran? Den Einsatz...