Avensis Diesel Problem

Diskutiere Avensis Diesel Problem im Elektrik Forum im Bereich Technik; Hallo, habe zurzeit mit meinem Avensis BJ2000 Probleme mit der denke ich Elektrik. Nach dem Abschalten des Motors läuft die Lüftung unbegrenzt...

  1. #1 vestoro, 10.06.2011
    vestoro

    vestoro Grünschnabel

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    habe zurzeit mit meinem Avensis BJ2000 Probleme mit der denke ich Elektrik.
    Nach dem Abschalten des Motors läuft die Lüftung unbegrenzt weiter, solange bis sich die Batterie komplett entladen hat.
    Es wird dann ganz normal, als ob der Motor gestartet wäre die Klimaanlage bzw. die Lüftung weiter und kühlt bzw. heizt auch ordentlich.
    Abschalten lässt sich nichts, auch nicht durch wieder anstarten und abschalten des Motors. Bin schon einige Runden gefahren, Ein Ausschalter mehrfach betätigt aber nichts ändert sich.
    Hat jemand einen Ahnung wo hier der Fehler sein kann.
    Ist ziemlich mühsam laufend um Starthilfe zu bitten

    Danke

    mfg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Den hatten wir noch nicht. Ich hol den Thread mal hoch. Coole Sache. :D (sorry)

    Muss ja an nem Thermofühler liegen denke ich.

    Diosaner? (ich hoffe er ist nicht im Urlaub)......
     
  4. #3 vestoro, 13.06.2011
    vestoro

    vestoro Grünschnabel

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    soll das jetzt die antwort gewesen sein
     
  5. #4 paseo_rulez, 13.06.2011
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.710
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    Sicher nicht :D

    Zur Ursache kann ich leider auch nix sagen aber klemm doch einfach die Batterie ab solange der Fehler noch nicht behoben ist. Dann brauchst wenigstens keine Starthilfe mehr.
    Ist doch in wenigen Sekunden erledigt und besser als um Starthilfe betteln.

    Hoff, dass der Fehler bald gefunden werden kann...hab ich auch noch nie gehört...
     
  6. #5 vestoro, 13.06.2011
    vestoro

    vestoro Grünschnabel

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    stimmt batterie abklemmen werd ich machen,
    hab schon an sicherungen entfernen gedacht, jedoch noch nicht beschäftigt damit, komisch das es immer nur auf dem parkplatz bei der arbeit ist (soll wohl ein zeichen sein)

    danke für den tip und viele grüße
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 diosaner, 13.06.2011
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Nee, noch nicht.
    Aber in zwei Wochen liegen wir in der Türkei am Strand.:P:P
    Miramare Queen:]

    Jetzt zum Ursprungsthema:

    Das kann ein Problem mit der Verkabelung sein, ebenso kann ein Relais ein Kurzschluss haben.

    Batterie abklemmen ist im Moment die beste Lösung.
    Dabei würde ich mal in der Bedienungsanleitung schauen, ob irgendwelche Sicherungen defekt sind.
    Dabei am Sicherungskasten im Deckel schauen, wo die Relais vom Motorlüfter stecken.
    Die mal ziehen, prüfen und vielleicht mal untereinander tauschen.

    Ansonsten kann man hier net viel helfen. Dann lieber ab in die Werkstatt.

    Hatten schon öfters solche Fälle. Aber nicht bei Toyota (klar) sondern bei Franzosen.
    Da waren die Kabel an den Relais oder die Kabelverbindungen am Frontblech verfault. Daher denke ich an kein allzugrosses Problem.
     
  9. Spook

    Spook Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2005
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet P9, Avensis T25, Auris E15
    Im Starletforum hatte einer auch das Problem. Bei ihm war das Massekabel zwischen Motorblock und Batterie lose.
     
Thema: Avensis Diesel Problem
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Toyota Avensis Diesel Probleme

    ,
  2. toyota avensis diesel probleme mit dieselkraftstoff

    ,
  3. avensis diesel probleme

    ,
  4. toyota diesel probleme,
  5. toyota avensis diesel probleme einspritzdüse,
  6. toyota avensis probleme
Die Seite wird geladen...

Avensis Diesel Problem - Ähnliche Themen

  1. Avensis T22 Bremsenupdate

    Avensis T22 Bremsenupdate: Hallo, ich möchte bei meinem T22 (Bj. 02, 1,8 ) die Bremse vorne überholen. In diesem Zug möchte ich gleich die ATE Bremse "rausschmeißen" und...
  2. Kraftstofffilter Diesel E12 wechseln

    Kraftstofffilter Diesel E12 wechseln: Hallo liebe Toyotagemeinde, kann jemand eine Anleitung senden selber den Kraftstofffilter zu wechseln? Vielen Dank! Gruß
  3. Avensis T22, Uhr stellt sich zurück und anderes

    Avensis T22, Uhr stellt sich zurück und anderes: Hallo! Ich habe vor einigen Monaten einen Avensis Bj. 2000 von unserer älteren Nachbarin abgekauft und bin seitdem Toyota Fahrer :-) Leider waren...
  4. Corolla E-11 Diesel 2.0 (Motor: 2C-E) - Thermostat überbrücken oder wechseln

    Corolla E-11 Diesel 2.0 (Motor: 2C-E) - Thermostat überbrücken oder wechseln: Hallo, Ich habe einen alten Diesel Corolla, E-11 Hatchback mit 2C-E Motor, der heiissläuft (Ventilator springt nicht an). Weiss jemand von Euch...
  5. T25 Diesel wie schwierig ist der Motor??

    T25 Diesel wie schwierig ist der Motor??: nabend... hätte da mal ein paar Fragen zum Avensis T25 Diesel... Hab heute in einer Zeitung gelesen, das genau bei T25 häufig das Problem mit dem...