Avensis D4D

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von gummipeter, 25.09.2004.

  1. #1 gummipeter, 25.09.2004
    gummipeter

    gummipeter Guest

    Wer hat Erahrung mit Leistungssteigerungen beim D4D mit 116Ps?
    Chiptuning? Adressen?
    Gruß Gummipeter ?(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schuttgriwler, 25.09.2004
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Wenn TTE nichts hat, dann würde ich es lassen.

    Der 1CD-FTV Motor ist in der 116PS/280Nm Variante ziemlich ausgereizt und alles weitere geht auf die Lebensdauer.

    Ändere mal Deine Weiblichkeit hinter Deinem Namen. :rofl
     
  4. #3 Holsatica, 25.09.2004
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.463
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Oder die Männlichkeit in Deinem Namen! :D
     
  5. #4 SchiffiG6R, 25.09.2004
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.215
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    AE111 G6R (Baustelle), Lexus IS200, Aprilia SR 125 Motard
    Hi,
    alle Kunden,deren Avensis gechipt wurde,hatten damit Probleme!
    Im IT-Tester steht was von überhöhtem Ladedruck oder so ähnlich,auf jeden Fall kenn ich keinen Hersteller bei dem es mit dem Motor hinhaut!!

    Wie vom Dennis schon gesagt,selbst TTE ist es zu heiß,weil da wohl ein paar Motoren das Licht am Ende des Tunnels gesehen haben.

    Mfg Alex
     
  6. Hardy

    Hardy Guest

    Gab es denn auch bei Efco Probleme? Der hatte den Chip von Mayr Tuning drin, bei dem der Ladedruck nicht verändert wurde.
     
  7. #6 Hemm-Ohr, 26.09.2004
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    F36 430D GC M-PPK
    Guck mal hier:
    Alpin-Tuning T25 D-4D


    Im Avensis-Forum (unter Tuning) haben einige ihren ALPIN-Chip bereits 60000 km ohne Probleme am laufen,die anderen mit ALPIN-Chip haben bis jetzt auch noch keine Probs gemeldet!
    Da läuft im Moment so eine Forums-Sonderaktion von ALPIN,d.h.
    Chip inkl. Einbau für 790 Euro statt 1012 Euro!!

    Uwe
     
  8. #7 Schuttgriwler, 26.09.2004
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Hört sich gut an, denn alleine eine Ladedruckerhöhung ruiniert Dir schnell den Motor. Eine gute Kombination aus Ladedruck und Einspritzintervall ist das beste, oder nur Einspritzintervall.

    Der Ladedruckboost geht nämlich tierisch auf Pleuellager und Kurbelwellenlager.
     
  9. Popey

    Popey Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
  10. Popey

    Popey Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
    Niemand erfahrungen damit gemacht ?
     
  11. #10 Hemm-Ohr, 30.09.2004
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    F36 430D GC M-PPK
    Das kann nicht gut für den Motor sein!

    Wenn schon, dann vernünftig (TÜV,Garantie,usw.) :(

    Hemm-Ohr
     
  12. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Hardy

    Hardy Guest

    Können die auch locker machen, ist ja eh nicht aufwendiger als Benziner-Chiptuning. Nur normalerweise teurer, weil auch mehr Leistung dazukommt. ;)
     
  14. StG

    StG Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2003
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Habe auch das Alpin-Tuning, bin sehr zufrieden. Die Details habt Ihr ja schon von Hemm-Ohr bekommen . . .

    Stephan
     
Thema:

Avensis D4D

Die Seite wird geladen...

Avensis D4D - Ähnliche Themen

  1. Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback

    Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback: Hallo, Da wir uns einen Avensis T22 gebraucht gekauft haben und der noch keine Schmutzfänger montiert hat, die ich aber gern nachrüsten wollte,...
  2. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  3. Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV)

    Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV): Hallo! Bei meinem Corolla E12 Combi 1,4 D4D hat das Getriebe den Geist aufgegeben. Nach etwas Recherche weiß ich mittlerweile, dass sowohl im...
  4. Toyota Avensis T22 1.8 VVTi 1 Gang heult - Getriebeschaden?

    Toyota Avensis T22 1.8 VVTi 1 Gang heult - Getriebeschaden?: Hallo , Ich bin neu hier, Habe vor Kurze zeit Für 800 Euro mir eine Toyota Avensis T22 1.8 VVTi von mein Kumpel gekauft mit 127.000 Km. Läuft...
  5. Avensis Verso Steckerprobleme

    Avensis Verso Steckerprobleme: Hallo erstmal an alle Problemkind ist ein Avensis Verso 2.0 Diesel Bj2005 Ich habe beim Wechsel der Saughubsteuerventile leider die Kabel aus...