Avensis D4 2.0

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Lord_Helmchen, 17.07.2007.

  1. #1 Lord_Helmchen, 17.07.2007
    Lord_Helmchen

    Lord_Helmchen Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2004
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Hab ein paar Fragen zum Avensis mit dem D4 Benzin Motor mit 150PS.

    Wann ist bei dem der Zahnriemen fällig?
    Gibts Probleme mit dem?
    Ungefährer Verbrauch?

    Besten Dank.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TTE11

    TTE11 Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    der D4 motor hat eine Steuerkette keinen Zahnriemen(wird egtl nur bei geräuschen o.Ä. gwechselt,sollte aber nicht unter 200tkm sein).zum rest kann ich nicht so viel beitragen :D
     
  4. #3 Lord_Helmchen, 17.07.2007
    Lord_Helmchen

    Lord_Helmchen Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2004
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Sehr gut.
    Danke für die Info
     
  5. #4 chris_mit_avensis, 17.07.2007
    chris_mit_avensis

    chris_mit_avensis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    0
    Kette war bei mir auch bei 213tkm noch gut - also problemlose Sache, das.

    Probleme: Ja. Zwei. Erstens: Lambdasonden können defekt sein. Keine grosse Sache, aber nicht ganz billig (musst mal die Suche benutzen hier, da stehen auch Preise). Zweitens: Es kann zu Problemen mit zu niedriger Leerlaufdrehzahl kommen. Der Motor schüttelt sich dann und geht fast aus. Das kann dann weiter zu Fehlermeldungen im VSC führen. Meistens ist es das Nockenwellenverstellventil, das klemmt. Laufen tut der Bock aber immer.

    Verbrauch: zwischen sehr wenig (gleichmässige AB-Fahrt mit mässigen Geschwindigkeiten, <8l kein Problem) und sehr viel (Kurzstrecke, Stadt, wenn möglich noch im Winter, dann gehen auch 12l durch). Ich hatte aber den Kombi und AT, also da wäre mit Schaltgetriebe noch eine Senkung möglich.

    Unter dem Strich ein sehr empfehlenswertes Triebwerk in einem sehr guten Auto. Die 150PS bringt er auch, wenn die 3 auf dem Tourenzähler überschritten ist, geht es sehr sportlich vorwärts. Daneben ist der Motor sehr laufruhig und leise.

    Chris
     
  6. #5 chris_mit_avensis, 17.07.2007
    chris_mit_avensis

    chris_mit_avensis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    0
    Mal gesucht.

    Schau hier Klick

    Da gehts um die Fehlercodes des 1AZ-FSE (so heisst der 2,0vvti).
     
Thema:

Avensis D4 2.0

Die Seite wird geladen...

Avensis D4 2.0 - Ähnliche Themen

  1. Avensis T27

    Avensis T27: Paar Bilder von meinem Avensis. Avensis T27 D4D 2.2 Edition Bj.2011 -H&R Federn 35mm -H&R Distanzscheiben je 20mm hinten -LED Tagfahrlicht statt...
  2. Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D)

    Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D): Hallo zusammen, in meinen Auto (Toyota Auris 2.0 D-4D, Baujahr 2007, 160Tkm) ist die Lichtmaschine kaputt gegangen. Dies ist auf der Autobahn...
  3. Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback

    Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback: Hallo, Da wir uns einen Avensis T22 gebraucht gekauft haben und der noch keine Schmutzfänger montiert hat, die ich aber gern nachrüsten wollte,...
  4. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  5. Toyota Avensis T22 1.8 VVTi 1 Gang heult - Getriebeschaden?

    Toyota Avensis T22 1.8 VVTi 1 Gang heult - Getriebeschaden?: Hallo , Ich bin neu hier, Habe vor Kurze zeit Für 800 Euro mir eine Toyota Avensis T22 1.8 VVTi von mein Kumpel gekauft mit 127.000 Km. Läuft...