Avensis D-CAT Kupplungsverschleiß

Diskutiere Avensis D-CAT Kupplungsverschleiß im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Liebe Forumsmitglieder, an meinem Avensis D-CAT Zweiliter Limousine (116 PS), EZ 12/03, mussten bereits nach 60.000 km Kupplung und Schwungscheibe...

  1. #1 martinp, 15.11.2008
    martinp

    martinp Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Forumsmitglieder,
    an meinem Avensis D-CAT Zweiliter Limousine (116 PS), EZ 12/03, mussten bereits nach 60.000 km Kupplung und Schwungscheibe erneuert werden. Das Fahrzeug, seinerzeit als Ersatz für einen E-Klasse-Mercedes gekauft, wird normal genutzt (kein Anhängerbetrieb o.ä.). Abgesehen davon, dass ich von der Rechnung (2100 Euro, davon allein 1100 für die Schwungscheibe) geschockt war, finde ich es eigenartig, dass die Bauteile schon so früh verschlissen waren. Kann mir jemand sagen, ob das eine häufige Schwachstelle dieses Modells ist und ob es sich lohnt, bei Toyota um Kulanz nachzusuchen?
    Danke für Tipps. Gruß, Martin
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 zero2k3, 15.11.2008
    zero2k3

    zero2k3 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    Ein Zweiliter D-Cat mit 116PS?? Kenn ich leider nicht.

    Kenn nur die 2,2L mit 177PS

    Ich denke du hast einen normalen 2L mit 116 PS und Motorbezeichnung 1CD-FTV. Bei den Rav Modellen gab es mal Probleme damit. Hierbei war aber das Zweimassenschwungrad defekt. Über hohen Kupplungsverschleiß wüsste ich jetzt nichts bei den Modellen.

    Gruß Alex
     
  4. #3 HeRo11k3, 15.11.2008
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht war hier auch "nur" das (allerdings schweineteure) ZMS kaputt und sie haben - sinnvollerweise - die Kupplung gleich mitgewechselt - denn wenn man da schon das Getriebe demontiert (einige Stunden Arbeit = viel, viel Geld), kann man auch gleich noch für 200-300EUR die Kupplung mit erneuern, eh man das 50.000-100.000km später wieder macht.

    MfG, HeRo
     
  5. #4 Smartie-21, 15.11.2008
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Das war der erste Toyota D-4D mit dem hier sogenannten "D-CAT".
     
  6. #5 diosaner, 15.11.2008
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Und diesen D-Cat gab und gibt es nur in Verbindung mit einem 2,2L 177PS 2AD-FHV Motor. Die 116PS Version ist ein 2L Motor 1CD-FTV. Kupplungsprobleme ist bei den T25 nichts bekannt. Auch das ZMS macht sogut wie keine Probleme. Kulanz kannst du nur von Toyota erwarten, wenn der Händler sich an einen Teil der dir entstandenen Kosten zu einem gewissen Prozentsatz beteiligt. In der Regel wird genau dieser Betrag auch von Toyota getragen. Beispiel: Händler 100€- Toyota 100€. Es kommt eben auf den Händler an, was Du ihm wert bist.
     
  7. #6 Smartie-21, 15.11.2008
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Bohh ... NEIN! Der erste D-CAT war eine Version mit Stufenheck und 116PS. Glaub das bitte Leuten die hier schon seit 2001 die Geschichte verfolgen. :hat2
     
  8. #7 diosaner, 15.11.2008
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Ohhh, entschuldige bitte meine 5jährige Verspätung
     
  9. E12 er

    E12 er Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2002
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Man kann ja nicht alles wissen! Aber man sollte auch nicht so tun als wenn man alles weiss!

    lies mal hier:

    http://www.spiegel.de/auto/fahrberichte/0,1518,268970,00.html
     
  10. #9 diosaner, 15.11.2008
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    na das hilft martinp auch nicht weiter, oder ?(
    Wer behauptet, alles zu wissen?
    Ich habe gerade ein Tempo neben mir liegen. Wer braucht es?
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Karl Jürgen, 15.11.2008
    Karl Jürgen

    Karl Jürgen Mitglied

    Dabei seit:
    08.12.2004
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Verso Edition, T20, E12 TS
    "Häufige Schwachstelle dieses Modells" hört sich gut an bei einem Modell das so gut wie nicht verkauft wurde. Aber Spaß bei Seite wüsste eigentlich keine Kupplungsschwierigkeiten beim T25. Problem ist eigentlich wenn dann der
    Zweimassenschwung aber dann auch erst ab 100.000km aufwärts.
     
  13. #11 Kurvenfreund, 16.11.2008
    Kurvenfreund

    Kurvenfreund Guest

    Hmm...nicht, dass da jemand die Anfahrschwäche des Motors mit einer schleifenden Kupplung kompensiert hat? :)
     
Thema:

Avensis D-CAT Kupplungsverschleiß

Die Seite wird geladen...

Avensis D-CAT Kupplungsverschleiß - Ähnliche Themen

  1. Avensis T22 Bremsenupdate

    Avensis T22 Bremsenupdate: Hallo, ich möchte bei meinem T22 (Bj. 02, 1,8 ) die Bremse vorne überholen. In diesem Zug möchte ich gleich die ATE Bremse "rausschmeißen" und...
  2. D4D vs. D-Cat

    D4D vs. D-Cat: Moin, Wo liegt der Unterschied der beiden Dieselmotoren D4D und DCAT ausser in der Leistung? Welcher ist zuverlässiger ? Wie steht es mit dem...
  3. Avensis T22, Uhr stellt sich zurück und anderes

    Avensis T22, Uhr stellt sich zurück und anderes: Hallo! Ich habe vor einigen Monaten einen Avensis Bj. 2000 von unserer älteren Nachbarin abgekauft und bin seitdem Toyota Fahrer :-) Leider waren...
  4. Corolla E12 2.0 D-4D Startschwierigkeiten

    Corolla E12 2.0 D-4D Startschwierigkeiten: Hi, hab folgendes Problem beim Anlassen eines Corollas. Es zischt als ob irgendwo unter sehr großem Druck Luft rausgeblasen würde. Auto wurde...
  5. Radio W53828 aus Toyota Avensis T27 Bj2010

    Radio W53828 aus Toyota Avensis T27 Bj2010: Verkaufe wegen Umbau meinen original Radio W53828 (Cd, Bluetooth Freisprechfunktion) Radio ist gebraucht hat aber bis zuletzt problemlos...