avensis bj 04 kombi

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von alex17, 18.11.2007.

  1. alex17

    alex17 Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    hey leutz wollte in unseren toyota avensis mal einen gescheite bassbox mir verstärker einbaun könnten ihr mir da was gutes empfehlen und nicht so derbst teuer bin noch schüler^^

    kann amn da überhaupt was anschließen, ist ja so ein werksradio ohne mp3 funktion und kann man den auch als mp3 umbaun ?

    Danke jetzt schonmal an die antowrten
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. IZ-D 3

    IZ-D 3 Mitglied

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    0
    hallo gibt viel was du machen kannst.
    ein i-pod karbel dann hast auch mehr bässe und bessere klänge in der serien anlage weil der i-pod ja einen kleinen versterker in sich hat!
    hast nen i-pod?
    so ein karbel kostet ca 180 eu
    gruß marcel
     
  4. IZ-D 3

    IZ-D 3 Mitglied

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    0
    oder es gibt noch son teil komme gerade nicht auf dem
    namen.da sind 2 karbel dran die zu einer box führen die 2 chinch
    stecker hat!
    die karbel einfach en einen lautsprecher machen und das signal kannst du denn mit hilfe eines chinchkarbel an die endstufe anklemmen!
     
  5. alex17

    alex17 Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    ja, aber ich will ja nicht die ganze zeit den an und abschließen sondern besseren sound und mehr bass raushaben mp3 funktion ist nicht so wichtig
    würde es den reichen,wenn ich eine bassbox und verstärker anschließe? oda muss ich alle lautsprecher wechseln?

    und welche bassbox und verstärker würdet ihr mir empfehlen?
     
  6. IZ-D 3

    IZ-D 3 Mitglied

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    0
    also i-pod hast du? ganz einfach
    bei dem 04-bj hast du ja wenn du kein navi hast
    ein klappfach über dem radio da ein loch rein i-pod da anschliesen
    und du kannst dein i-pod mit der originalen fernbedinung am lenkrad
    steuern!!
    gruß marcel
     
  7. alex17

    alex17 Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
  8. IZ-D 3

    IZ-D 3 Mitglied

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    0
    achso der naja egal hadschuhfach oder mittel konsole!
    de klang ist hammer mit i-pod
    gruß marcel
     
  9. ylf

    ylf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Executive Limousine
    Das ist ein strittiges Thema. Die Meinungen gehen dazu auseinander.
    Viele haken Serienanlagen grundsätzlich pauschal als schlecht ab. Andere hingegen finden die Serienanlage im Avensis schon recht gut. Das liegt wohl daran, daß der Avensis serienmäßig Hoch und Tief-Mitteltöner in optimaler Position in den Türen verbaut hat.

    Da du mehr Bass wünschst, wäre wohl ein Subwoofer angebracht. Das Serienradio hat allerdings keine Cinch-Ausgänge. Hier muß du entweder auf einen High-Low-Adapter zurückgreifen oder einen ISO-Amp mit entsprechenden Eingängen. Letzteres ist die bessere Wahl.
    Wenn dir der Klang dann immer noch nicht zusagt, kommen wir wieder an einen Streitpunkt. Die einen werden dir zu einem anderen Radio raten und wenige andere zu komplett neuen Lautsprechern. Subjektiv mag ein neues Nachrüstradio besser klingen, was aber lediglich an den zusätzlichen Möglichkeiten liegt, den Klang nach eigenen Vorlieben zu beeinflussen. Damit sind solche Funktionen wie Loudness, Klangprozessor/Equilizer gemeint.
    Tatsächlich sind heutzutage aber immer die Schallwandler, sprich Lautsprecher der eigentliche Schwachpunkt einer Anlage, weil die Elektronik schon ausgereift ist. Mit den einsetzen neuer Lautsprecher ist es aber nicht getan. Auch die Einbausituation muß dann verbessert werden. Stichwort definieretes Volumen, Dämmung usw.

    bye, ylf
     
  10. alex17

    alex17 Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    was baruch ich den für ein adapter für das serien radio damit ich eine bassboy anschließen kann?
     
  11. ylf

    ylf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Executive Limousine
    Füttere doch mal die Forensuche einmal mit "High Low Adapter" und dann nochmal mit " I SOTEC" und du wirst reichlich Hinweise finden.

    bye, ylf
     
  12. alex17

    alex17 Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    danke wollte nur mal wissen wozu der converter ist? weil der ist ja deutlich billiger
     
  13. #12 EnT(18)husiast, 21.11.2007
    EnT(18)husiast

    EnT(18)husiast Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 2.0 GTi
    der "Converter" also ein High-Low Adapter mach aus deinem Lautsprechersignal ein Chinch-Signal (eigentlich nix anderes als ein entkoppelter Spannungsteiler, da hier die Spannung auf maximal 4-5V reduziert wird....)

    Es gibt aber auch genug Verstärker mit High-Pegel Eingängen...hat ne menge vorteile.
    Da bekommst du über deine lautsprecherkabel keine Störsignale rein (weil die induzierte Spannung im gegensatz zu Signalspannung vernachlässigbar klein ist) und du sparst dir das Geld für Chinch Kabel sowie High-Low Adapter.....
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. alex17

    alex17 Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    also kann ich anstatt den adapter den converter einfach benutzen ?wenn ich den passenden verstärker dazu kaufe?
     
  16. #14 EnT(18)husiast, 24.11.2007
    EnT(18)husiast

    EnT(18)husiast Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 2.0 GTi
    Also entweder nen High-Low Adapter kaufen und irgendeinen Amp, oder ohne Adapter und dann nen Amp mit High-level Eingängen.
     
Thema:

avensis bj 04 kombi

Die Seite wird geladen...

avensis bj 04 kombi - Ähnliche Themen

  1. Schlachte Toyota Paseo Silber BJ 1996

    Schlachte Toyota Paseo Silber BJ 1996: Moin zusammen, Ich schlachte gerade einen 1996er Toyota Paseo es ist noch alles da. Die Frontstoßstange hat einen Riss. die Heckstoßstange hat mal...
  2. Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig

    Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Warnblinkschalter für einen Corolla Modell E11 Bj.99 (5013 403). Es ist ein 8 poliger Stecker im KFZ...
  3. Avensis T27

    Avensis T27: Paar Bilder von meinem Avensis. Avensis T27 D4D 2.2 Edition Bj.2011 -H&R Federn 35mm -H&R Distanzscheiben je 20mm hinten -LED Tagfahrlicht statt...
  4. Innenverkleidung Hektür RAV 4 Bj. 2005 abbauen

    Innenverkleidung Hektür RAV 4 Bj. 2005 abbauen: Hallo, ich bin zwar erst seit kurzem hier angemeldet, hoffe aber schon auf Hilfe! An unserem zweitürigen RAV 4 Baujahr 2005 ist beim hinteren...
  5. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...