Avensis bis2003 Scheinwerfer selbst aus+einbauen ?

Diskutiere Avensis bis2003 Scheinwerfer selbst aus+einbauen ? im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Hi, an meinem Avensis (BJahr 2001) ist der linke Scheinwerfer, also Beifahrerseite, putt (Glas hat Loch). Ist das super-schwierig den...

  1. #1 Tom_9001, 12.03.2004
    Tom_9001

    Tom_9001 Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2001
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    an meinem Avensis (BJahr 2001) ist der linke Scheinwerfer, also Beifahrerseite, putt (Glas hat Loch). Ist das super-schwierig den Schwinwerfer selbst aus+einzubauen ?

    Wusste nicht, ob das zu Elektrik oder Karrosserie gehört ?(

    Euer
    Tom :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Speedsta, 12.03.2004
    Speedsta

    Speedsta Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    6.070
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Highlander Hybrid + 4-Runner
    übernimmt doch die teilkasko ;) anmelden und machen lassen ;)
     
  4. #3 tom9001, 12.03.2004
    tom9001

    tom9001 Guest

    Na ja, Selbstbeteiligung 150 Euro ... Scheinwerfer in eBay: 55 euro... einbau, wenns klappt, 0 euro = 95 euro gespart ( 3 mal essen gehen ) :]

    Tom
     
  5. #4 Smartie-21, 12.03.2004
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Manche können halt nicht rechnen oder vorher überlegen.

    Also eigentlich ist das einfach und schwer zu gleich :D

    Als erstes Kühler abmontieren und natürlich alle Stecker verbindungen lösen. Dann alle Schrauben lösen .. logisch ... Dann kommen die beiden schwierigen Teile.

    Ich weiss jetzt nicht ob du beim Facelift auch den BLinker abmontieren musst. Das Problem ist der Clip vom BLinker der sehr schlecht erreichbar ist und übelst fummelig zu lösen. Das ist eine Schweinearbeit für Leute mit langen dünnen Fingern.

    Danach der zweite schwierigere Teil:
    Die Scheinwerfer sind unten eingerastet damit die verstellbar sind. Und die aus dieser einrastung zu bekommen bedarf schon eines beherzten ruckes. Das Problem ist nur ... der muss sehr kräftig sein und man hat das Gefühl den Scheinwerfer auseinander zu nehmen. Was bei dir ja egal ist da er eh defekt ist :D :D

    Also auf gehts. Ist eigentlich nicht schwer ... wenn man es einmal gemacht hat :D

    cYa
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Avensis bis2003 Scheinwerfer selbst aus+einbauen ?

Die Seite wird geladen...

Avensis bis2003 Scheinwerfer selbst aus+einbauen ? - Ähnliche Themen

  1. Neuer originaler Toyota 5-Gang Schaltknauf Avensis T25 gelochtes Leder

    Neuer originaler Toyota 5-Gang Schaltknauf Avensis T25 gelochtes Leder: Ich Grüße Euch :) Ich habe hier aus einem Garantieaustausch noch eine nagelneuen, originalen Toyota Schaltknauf, der unter anderem für den 5-Gang...
  2. Avensis T22 Bremsenupdate

    Avensis T22 Bremsenupdate: Hallo, ich möchte bei meinem T22 (Bj. 02, 1,8 ) die Bremse vorne überholen. In diesem Zug möchte ich gleich die ATE Bremse "rausschmeißen" und...
  3. Öldruckanzeige von ST in LT einbauen?

    Öldruckanzeige von ST in LT einbauen?: Hallo, ist es möglich die Öldruckanzeige der Celica ST bei eineer LT einzubauen? Original sind bei der LT in der mittleren Anzeige nur die roten...
  4. Scheinwerfer Yaris für den Linksverkehr

    Scheinwerfer Yaris für den Linksverkehr: Hallo, unser Yaris Bj 2007 ist mit uns nach Großbritannien gegangen und auch wieder zurückgekehrt, deswegen haben wir einen kompletten Satz...
  5. Avensis T22, Uhr stellt sich zurück und anderes

    Avensis T22, Uhr stellt sich zurück und anderes: Hallo! Ich habe vor einigen Monaten einen Avensis Bj. 2000 von unserer älteren Nachbarin abgekauft und bin seitdem Toyota Fahrer :-) Leider waren...