Avensis als Zugfahrzeug

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Betty, 15.04.2008.

  1. Betty

    Betty Junior Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich stelle meine Frage jetzt nochmal unter dieser Überschrift rein, vielleicht wurde es im anderen Bereich etwas übersehen ;)

    Mein Auto ist ein "T22" Leistung K81/5600 aus dem Jahr 99 und hat eine Anhängerlast von 1300 Kilo,
    mein Hänger ist ein
    Boeckmann SDAH, Transporter P11 und hat ein Leergewicht von 580 Kilo aus dem Jahr 2001.
    Mein Pferd wiegt ca. 630 Kilo.
    Wenn ich nun rechne äh *blond bin*
    ergibt sich doch
    580 plus 630 = 1.210 Kilo also darf ich das alles doch mit meinem Toyota ziehen - oder nicht?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HeRo11k3, 15.04.2008
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Ja, wenn du den passenden Führerschein dazu hast... B dürfte nicht mehr reichen, die Pferdeanhänger haben meist recht hohe zulässige Gesamtgewichte. Mit BE darfst du dann aber.

    MfG, HeRo
     
  4. #3 RINAzoros, 15.04.2008
    RINAzoros

    RINAzoros Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2007
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ja darfst du, zumindest theorietisch. Aber ich glaub, du nimmst ja net nur das "nackte" Pferd mit, sondern sicher auch Ausrüstung (Reitklamotten, Sattel etc.) und bissle Futter(?) mit. Dann könnte das knapp werden mit dem Gewicht. Am besten, du kontrollierst das mal irgendwann vor nem Turnier auf ner LKW-Waage, wenns bei euch sowas in der Nähe gibt, dann weißt du in etwa, was der Anhänger inkl. Hottehü und dem ganzen Zeug wiegt.

    Wenn du noch andere Sachen mitnehmen musst, dann tu die nicht mehr in den Kofferraum sondern auf die Rücksitzbank, also auf jeden Fall VOR die Hinterachse wegen der Gewichtsverteilung, weil das Auto beim Fahren schon gut hinten runter gehen dürfte bei dem Gewicht.

    P.S. Das optimale Auto für solche Aktionen wären nen Landcruiser oder nen 4Runner wie celibrio einen hat. Die haben dann auch die nötige Kraft, solche Anhänger zu ziehen. Der Avensis dürfte da schon ziemlich zu tun haben.
     
  5. Betty

    Betty Junior Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank schonmal für die Antworten :)

    Also auf meinem Führerschein steht BE, C1E und MLT. Ich habe ja auch einen Kurs beim TÜV mitgemacht und fahre schon seit ca. 4 Jahren mit meinen Pferden rum.
    Einen Toyota habe ich so leider schon kaputt gekriegt *schäm*

    Aber jetzt hat mir mein Vater diesen Automatik gegeben und gesagt, dass der länger halten sollte als einer mit Gangschaltung.
    Dass ich lieber einen Geländewagen hätte weiß er, aber einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul und mehr als diesen Wagen krieg ich wohl nicht... :motz
     
  6. Betty

    Betty Junior Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Gute Idee. Mal sehen, wo ich eine finde... ?(
     
  7. #6 meinedicke, 15.04.2008
    meinedicke

    meinedicke Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    0
    Raiffeisen? Mülldeponie? Polizei?
     
  8. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.083
    Zustimmungen:
    111
    Soll keine Aufforderung sein, aber erst ab 5% Überladung gibts ne (geringfügige) Strafe.

    b) bei anderen Kraftfahrzeugen bis 7,5 t zulässiges Gesamtgewicht

    Wären also (vorrausgestzt die Tabelle stimmt) bei 5-10 % Überladung 10€ und keine Punkte.








    Ansonsten reite mit dem Tier zum Ziel. Romantisch, interessant, umweltschonend. 8) ;) :D
     
  9. Betty

    Betty Junior Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Auf jedem Fall habt Ihr hier alle superkreative Ideen *freu* von Bonn bis nach Thüringen reiten - ok - kein Problem, will einer mit? Bin in drei Jahren zurück :rolleyes:
     
  10. #9 RINAzoros, 15.04.2008
    RINAzoros

    RINAzoros Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2007
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Mit dem Avensis nach Thüringen fahren und ihn dort gegen nen LandCruiser tauschen:D
     
  11. Betty

    Betty Junior Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    genial!!! wenn Du das bezahlen kannst :]
     
  12. #11 Starletfever, 15.04.2008
    Starletfever

    Starletfever Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.07.2005
    Beiträge:
    2.490
    Zustimmungen:
    0
    hast n Pferd sowas wollt ich schon immer mal machen :D
     
  13. Betty

    Betty Junior Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG]
    ähhh nicht ganz. Kann Dir leider nur noch diese Reittiere anbieten.... ;)

    Foto geht nicht - schade. War ein Bild von Paul, meinem Esel...
     
  14. Betty

    Betty Junior Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG]
    oder würdest Du auch damit Vorlieb nehmen? :hat2
     
  15. #14 Starletfever, 15.04.2008
    Starletfever

    Starletfever Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.07.2005
    Beiträge:
    2.490
    Zustimmungen:
    0
    esel sind doch cool (hab nur bis jetzt noch keinen geritten)

    Kühe sind bestimmt auch nich schlecht! vorallem schmeckt ihre milch auch besser :]

    man eigentlich wollte ich am wochenende und montag reiten gehn aber das hab ich mit dem fieber dann sein gelassen
     
  16. Betty

    Betty Junior Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    wo reitest Du denn?
    *wir-gerade-off-topic-sind-mir-aber-egal* :P
     
  17. #16 chris_mit_avensis, 15.04.2008
    chris_mit_avensis

    chris_mit_avensis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    0
    Sind zusammen dann etwa 1,3t Anhänger und 1,7t Avensis - das reicht doch. Leergewicht T22 ca. 1400kg, viel mehr als 300kg Zuladung darf der sowieso nicht.

    Es gibt sicher bessere Zugfahrzeuge als der Avensis, aber für den Hausgebrauch tut er's allemal. Die Anhängelast ist ja ziemlich niedrig, von daher gesehen kommt er wohl kaum an sein Limit.
    Wenn man dauernd mit schweren Hängern unterwegs ist, wäre ein SUV sicher gut.

    Ob ein "alter" Geländewagen vom Schlage eines 4Runner das viel bessere Zugfahrzeug ist als ein PKW....da würde ich ein Fragezeichen setzen. Sicher, ein Geländewagen ist robust und gerade mit Pferdeanhängern muss man oft über nasse Wiesen o.ä. fahern - aber jeder moderne 2l-Diesel hat mehr Dampf, bessere Bremsen und sehr effektive Helferlein an Board.
     
  18. #17 Starletfever, 15.04.2008
    Starletfever

    Starletfever Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.07.2005
    Beiträge:
    2.490
    Zustimmungen:
    0
    zur zeit hier in Billerbeck aber auch nur ab und an

    hab 2004 ne ausbildung zur pferdewirtin angefangen in Mülheim an der ruhr, dann war ich ne kurze zeit in der pfalz und letztendlich doch ganz abgebrochen nach 2 jahren!
     
  19. #18 Pitti301, 15.04.2008
    Pitti301

    Pitti301 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2006
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    1
    Hi,
    dazu muss er aber auch erstmal überladen sein.
    Ich gehe davon aus, daß der Anhänger ein zulässiges Gesamtgewicht von mehr als 1300 kg hat (üblich bei Pferdeanhänger) und da tritt ein besonderer Fall ein.
    Im angehängten Zustand wird die Stützlast nämlich dem Zugfahrzeug zugerechnet ... wenn dann der Anhänger z.B. 1400 kg zul.ges.Gew. hat und man eine Stützlast von z.B. 100kg hat, werden die 100 kg dem Zugfahrzeug zugerechnet (und dann sich die Zuladung des Zugfahrzeugs natürlich um diesen Wert verringert) und vom Anhänger abgezogen ... der hätte somit 1300 kg und dürfte dann noch von einem Fahrzeug mit 1300 kg Anhängelast gezogen werden ... vollkommen legal, weil weder die angehängte Last über der zulässigen Anhängelast liegt und der Anhänger auch nicht überladen ist.

    Und Waagen findet man auch in den städtischen Bauhöfen ...
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Bezeckin, 15.04.2008
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Man braucht nicht über zulässige Anhängelast reden... nen T22 AUTOMATIK ist einfach nicht als zugfahrzeug geeignet. Beim Schalter siehts da doch schon deutlich anders aus.
     
  22. toedu

    toedu Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2006
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    Ähm, Automatik als Zugfarhrzeug ist doch normalerweise besser als Schalter? Haben AFAIK oft doch auch mehr Anhängelast...
     
Thema: Avensis als Zugfahrzeug
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota avensis pferdehänger

    ,
  2. toyota avensis zugfahrzeug

    ,
  3. anhängelast avensis t27

    ,
  4. avensis t27 d4d zugfahrzeug
Die Seite wird geladen...

Avensis als Zugfahrzeug - Ähnliche Themen

  1. Avensis T27

    Avensis T27: Paar Bilder von meinem Avensis. Avensis T27 D4D 2.2 Edition Bj.2011 -H&R Federn 35mm -H&R Distanzscheiben je 20mm hinten -LED Tagfahrlicht statt...
  2. Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback

    Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback: Hallo, Da wir uns einen Avensis T22 gebraucht gekauft haben und der noch keine Schmutzfänger montiert hat, die ich aber gern nachrüsten wollte,...
  3. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  4. Toyota Avensis T22 1.8 VVTi 1 Gang heult - Getriebeschaden?

    Toyota Avensis T22 1.8 VVTi 1 Gang heult - Getriebeschaden?: Hallo , Ich bin neu hier, Habe vor Kurze zeit Für 800 Euro mir eine Toyota Avensis T22 1.8 VVTi von mein Kumpel gekauft mit 127.000 Km. Läuft...
  5. Avensis Verso Steckerprobleme

    Avensis Verso Steckerprobleme: Hallo erstmal an alle Problemkind ist ein Avensis Verso 2.0 Diesel Bj2005 Ich habe beim Wechsel der Saughubsteuerventile leider die Kabel aus...