Avensis 2,0TD 90PS

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Gast, 06.11.2002.

  1. Gast

    Gast Guest

    Hi!

    Ich überlege den Avensis 2,0TD 90PS zu kaufen (der mit Vorkammer, nicht mit CR!). Hat jemand Erfahrungen mit diesem Motor? Was verbraucht der? V-max? Wie oft muss (soll) der Zahnriemen gewechselt werden? Welche Einspritzpumpen wurden verbaut (Bosch oder Lucas)? Wie stehts bei diesem Auto mit Elektronik-Problemen (hat der schon diese Datenbuse wie z.B. Peugeot 307)?

    Danke im Voraus für alle Antworten!

    Gruß

    Franz
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 -=efco=-, 06.11.2002
    -=efco=-

    -=efco=- Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2001
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    0
    Dazu kann ich folgendes sagen:

    Mein Vater fährt den seit 1998 OHNE Probleme. Der Motor zieht ganz gut. 0-100 in ca. 12,5 Sek. Vmax um die 185 km/h. Verbrauch bei normaler Fahrweise zw. 6 und 6,5 Liter.

    Dazu kommt, dass der Motor leiser ist als der D-4D, das Nageln ist weit geringer und er läuft seidenweich.<br />Elektronikprobleme? Was ist das.... ;)

    Welches System verbaut ist weiß ich nicht, aber ich denke mal es ist ziemlich sicher DENSO.
     
  4. Jacob

    Jacob Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2001
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Soweit ich weiss, ein problemloses Modell. In Athen sind ca. 50% der Taxen Avensis mit diesem Motor mit teils enormen km-Leistungen. Zahnriemenwechsel (und zwei Rollen) bei spätestens 100tkm, bin aber nicht ganz sicher. Frag' doch mal Monty Burns (-&gt; Memberliste), der weiss das vielleicht.<br />Einspritzpumpe müsste noch von Denso sein, die Boschteile kamen erst mit den CR-Dieseln (leider...), dachte ich. Elektronikprobleme sind mir bei Toyota nicht bekannt.

    Gruss vom Jacob
     
  5. raiden

    raiden Guest

    das müsste, vom prinzip her, der gleiche TD-motor sein, wie im PICNIC, nur, dass der PICNIC 2,2l hubraum hat.<br />der verbrauch müsste demnach so bei 7,5l liegen.<br />Zahnriemen ist bei dem motor alle 100.000km fällig, da dieser noch 10.000km service intervalle hat.<br />V-max dürfte 180km/h(tacho) betragen.<br />da es sich um elektronisch unterstützte aber ansonsten voll mechanische !Verteiler!-einspritzpumpe handelt, stammt diese noch aus der edelschmiede :D NIPPON DENSO.<br />Datenbusse sind keine vorhanden, obwohl das fahrzeug mit MOBD ausgestattet wurde. <br />elektronik-probleme gibt es an sich keine. ist halt ein toyota-diesel der hält und hält und hält und...

    [ 06. November 2002: Beitrag editiert von: raiden ]
     
  6. Jacob

    Jacob Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2001
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Die Bauart dürfte ähnlich dem Picnic-Diesel sein, hat nur eine andere Typenbezeichnung (3C-T im Picnic und 2C-T im Avensis, Carina etc.).<br />Zahnriemenwechsel ist übrigens nicht übermässig schwer, allerdings sind die Rollen ganz schön teuer.

    Gruss vom Jacob
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Vielen Dank für die Antworten!

    Gruß

    Franz
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Avensis 2,0TD 90PS

Die Seite wird geladen...

Avensis 2,0TD 90PS - Ähnliche Themen

  1. Avensis T27

    Avensis T27: Paar Bilder von meinem Avensis. Avensis T27 D4D 2.2 Edition Bj.2011 -H&R Federn 35mm -H&R Distanzscheiben je 20mm hinten -LED Tagfahrlicht statt...
  2. Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback

    Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback: Hallo, Da wir uns einen Avensis T22 gebraucht gekauft haben und der noch keine Schmutzfänger montiert hat, die ich aber gern nachrüsten wollte,...
  3. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  4. Toyota Avensis T22 1.8 VVTi 1 Gang heult - Getriebeschaden?

    Toyota Avensis T22 1.8 VVTi 1 Gang heult - Getriebeschaden?: Hallo , Ich bin neu hier, Habe vor Kurze zeit Für 800 Euro mir eine Toyota Avensis T22 1.8 VVTi von mein Kumpel gekauft mit 127.000 Km. Läuft...
  5. Avensis Verso Steckerprobleme

    Avensis Verso Steckerprobleme: Hallo erstmal an alle Problemkind ist ein Avensis Verso 2.0 Diesel Bj2005 Ich habe beim Wechsel der Saughubsteuerventile leider die Kabel aus...