AVC-R vs. "normale" elektronische Boostcontroller

Diskutiere AVC-R vs. "normale" elektronische Boostcontroller im Motor Forum im Bereich Tuning; Hallo, Leute ich erwäge die Anschaffung eines el. Boostcontrollers. Der mit den meinsten Features ist ja wohl der AVC-R. Ich frage mich...

  1. Tron

    Tron Mitglied

    Dabei seit:
    26.03.2001
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, Leute

    ich erwäge die Anschaffung eines el. Boostcontrollers. Der mit den meinsten Features ist ja wohl der AVC-R. Ich frage mich allerdings, ob man das alles braucht, vor allem im Vergleich mit einem simpleren wie z.B. dem alten HKS-EVC (das 3-Tasten-Modell). So schön es klingt, den Ladedruck gangabhängig einstellen zu können...wozu genau braucht man das? Um den Ladedruck in den unteren Gängen abzusenken und ein Durchdrehen der Räder zu verhindern? Ich weiß ja nicht, da reichts ja auch, eben nicht ganz Vollgas zu geben.

    Erleuchtet mich doch bitte etwas...
     
  2. Anzeige

  3. Emma

    Emma Ab 250PS/l

    Dabei seit:
    26.12.2002
    Beiträge:
    2.874
    Zustimmungen:
    6
    Da gibts nur eins!!!

    [​IMG]

    Blitz SBC-ID GenII Boostcontroller mit dem genial genialen Dual Solenoid!

    Features:
    -extrem schnelle und präzise Ladedruckregelung zwischen x und 2,5 Bar
    -Einfache Installation, alle Schrauben, T-Stücke etc. sind dabei
    -Ziemlich sexy Bedienungsmenu mit sehr vielen Features
    -Das Bedienteil ist sehr klein (halber DIN-Slot)
    -optional dazu gibt es ein Kabel mit welchem Wasser-, Öl-, Ansauglufttemp, Lambda etc. etc. angezeigt werden kann

    Aber siehe doch gleich selber nach...

    Emma :D

    PS: Apexi ist natürlich auch gut, vorallem das Design...
     
  4. #3 Der Krieger, 28.03.2003
    Der Krieger

    Der Krieger Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2002
    Beiträge:
    2.491
    Zustimmungen:
    1
    RE: Da gibts nur eins!!!

     
  5. Tron

    Tron Mitglied

    Dabei seit:
    26.03.2001
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    hm, irgendwie hilft mir das jetzt nicht so wirklich weiter - wo bleiben die Experten?
     
  6. #5 Master_328, 30.03.2003
    Master_328

    Master_328 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2001
    Beiträge:
    1.236
    Zustimmungen:
    0
    bin mit avcr zufrieden, allerdings geht das teil nur bis 2 bar...für mich reicht das allerdings...
     
Thema:

AVC-R vs. "normale" elektronische Boostcontroller

Die Seite wird geladen...

AVC-R vs. "normale" elektronische Boostcontroller - Ähnliche Themen

  1. H&R Federn CarinaE T19U LB

    H&R Federn CarinaE T19U LB: Hi Ich hab soeben eine CarinaE (T19U 7A-FE Liftback) auf Vordermann gebracht und hätte gerne gute H&R Federn (Satz mit der Nummer 29887). Neu sind...
  2. H&R Federn Carina E T19U Liftback

    H&R Federn Carina E T19U Liftback: Hi Ich hab soeben eine CarinaE (T19U 7A-FE Liftback) auf Vordermann gebracht und hätte gerne gute H&R Federn (Satz mit der Nummer 29887). Neu sind...
  3. Rasseln/ R-R-R -Geräusch/ Klakern beim 4A-FE Motor.

    Rasseln/ R-R-R -Geräusch/ Klakern beim 4A-FE Motor.: Mein Corolla BJ92 macht mir ein bisschen Sorgen. Es ist mein 3ter, weil ich das auto einfach toll finde, um noch selber was dran zu machen und mir...
  4. Toyota Corolla 1.6 Kombi - H&R Monotube - OZ Crono - HU 08/2020

    Toyota Corolla 1.6 Kombi - H&R Monotube - OZ Crono - HU 08/2020: Ich biete meinen 2002er Toyota Corolla Kombi E12 zum Verkauf an. Der Wagen wurde die letzten acht Jahre von meiner Schwester und zuletzt von mir...
  5. Toyota Celica Ra29 Elektronik

    Toyota Celica Ra29 Elektronik: Hallo Leute vllt kann mir bei euch jemand dringend helfen ich würde für die Celica Ra29 (USA) BJ:1977 den Elektronikplan suchen für die ganze...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden