autsch - das tut weh

Dieses Thema im Forum "Oldies" wurde erstellt von Faust, 08.04.2002.

  1. Faust

    Faust Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2002
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    :( :(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jens

    Jens Administrator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Porsche 911 Carrera 2
    Naja, wenigstens sieht der Innenkotflügel noch ok aus...
     
  4. Marc G

    Marc G Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    1.425
    Zustimmungen:
    1
    Ich suche immer MR2 bilder, also schicke sie mir ruhig bitte!
     
  5. #4 winnidoc, 09.04.2002
    winnidoc

    winnidoc Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2001
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    seh ich auch so.... :D :D
     
  6. Faust

    Faust Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2002
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ja der Wagen ist sonst völlig ohne Rost.

    Die einzigsten Roststellen waren beidseitig incl. des Radlauf. Für eine ordentliche Reparatur mussten beide Seitenteile erneuert werden. Die Arbeiten sind von einem Fachbetrieb perfekt gemacht worden. Gleichzeitig wurden die Radläufe der neuen Reifen-/Felgenkombination angepasst .<br /> <br />[​IMG]<br />[​IMG]
     
  7. #6 winnidoc, 09.04.2002
    winnidoc

    winnidoc Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2001
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    kann man davon ausgehen daß der Wagen wieder fährt???
     
  8. Faust

    Faust Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2002
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    aber selbstverständlich.

    diese Reparatur wurde 1997 gemacht und der Wagen ist in entsprechend gutem Zustand. Kaputt ist nichts und das Alter (1986) sieht man ihm nicht gearde an. Die Verschleissteile werden jedoch über den nächsten Winter vorsorglich erneuert. (Bremsen/Kupplung/Lack)

    Der Motor/Getriebe ist noch sehr gut. Das MototMeter schrieb exakte 13.5 bar auf allen Zylindern bei 160.000km.

    Ich fahre den übrigens nicht selber - das macht Sabine. Ich darf nur reaparieren/polieren/warten.
     
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 winnidoc, 09.04.2002
    winnidoc

    winnidoc Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2001
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Was hast du denn alles in deinem Fuhrpark...????!!!
     
  11. Faust

    Faust Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2002
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    na ja - alles nur Autos und Motorräder die man selbst lange gefahren und Wochen an Arbeit investiert hat . Der Weisse Corolla ist seit 14 Jahren, der Schwarze seit 12 Jahren und der MR2 seit 6 Jahren im Besitz.

    es gibt da noch (ausser dem Alltagswagen) einen Golf Cabrio 1979, der noch auf kommende Behandlung wartet und eine Yamaha XS400 1980. (die ist fertig und Zugelassen)
     
Thema:

autsch - das tut weh

Die Seite wird geladen...

autsch - das tut weh - Ähnliche Themen

  1. Was muss ich machen, damit er konstant bleibt und seinen Dienst tut??

    Was muss ich machen, damit er konstant bleibt und seinen Dienst tut??: Hi, erst einmal, für eure sehr große Hilfe, sehr vielen, vielen besten Dank. Da bei meinen Kollegen/innen, die Batterien, bei vielen der Reihe...
  2. Das tut weh

    Das tut weh: http://www.myvideo.de/watch/7186564/Maserati_zerschrotten
  3. Autsch

    Autsch: Ist mir heute beim Auffädeln auf die Autobahn passiert......Ich habe *mea culpa* nicht den Schulterblick gemacht, gleich auf die linke Spur rüber...
  4. Es tut mir Leid, aber ich bin Fremdgegangen

    Es tut mir Leid, aber ich bin Fremdgegangen: Ja, ich gestehe!! Ich bin seit letzter Woche ein Fremdgeher!! Nachdem mein Avensis T22 D4D mittlerweile bald 10Jahre alt ist, und 300.000km auf...
  5. Toyota Starlet P9: Elektrischer Fensterheber tut sich bei Kälte sehr schwer

    Toyota Starlet P9: Elektrischer Fensterheber tut sich bei Kälte sehr schwer: Hallo, seit es draußen wieder Minusgrade hat tut sich der elektrische Fensterheber von meinem Starlet sehr schwer, wenn man ihn betätigt. Der...